Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

r1200gs - welche top cases nutzt ihr? vorteile nachteile?

Erstellt von fichti, 02.06.2007, 19:02 Uhr · 34 Antworten · 4.981 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    27

    Daumen runter

    #21
    Meine persönliche Meinung: Auf eine Enduro gehört kein Topcase, passt nicht, sieht nicht aus, etc. Und auf einer GS sowieso nicht.

  2. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #22
    Das soll ja auch nicht aussehen, sondern praktisch sein. Habe es auch nur drauf, wenn es auch benötigt wird.

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von schnucki
    Meine persönliche Meinung: Auf eine Enduro gehört kein Topcase, passt nicht, sieht nicht aus, etc. Und auf einer GS sowieso nicht.
    ...i mogs a nit...


    Aber jedem das seine... Praktisch ist so'n Schmikköfferchen ja... ich fahr lieber bei meiner Adv. ständig die Alukisten spazieren...

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von noh
    Habe so ein "Billig Moto Detail" Topcase. Wirkt zwar etwas Zerbrechlich, ist aber ganz OK. Wasserdicht, stabil und sieht nicht mal Scheisse aus. Selbst die Platte kann auch ohne Topcase am Bike bleiben. Hat bei E-Bay 33€ gekostet. Kann mich echt nicht beklagen.
    Das Teil kenne ich, das ist das alte Shad SH42. Simpel, nicht gerade das solideste, aber ein unschlagbarer Gegenwert fuer das Geld. Gibbet neu bei Luise.

  5. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #25
    Also mal ganz langsam für Doofe (bin neu).
    Der Originaltopcase ist genauso klein wie die Originalkoffer? Ich kann mir also entweder a) eine Platte aus dem Zubehörhandel dranschrauben und das entsprechende (falsche) Topcase oder b) (trotz 3er Koffer wenn ich einen Sozius dabeihabe) nur ohne Helm oder Jacke ins Stadion/ Schwimmbad/ Straßenfest fahren?
    Was mir auch nach Durchlesen des Freds nicht klar ist: In welches TC passen denn nun 2 Helme?

    lg,

    S.

  6. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #26
    Hallo S.

    Habe das Hepco&Becker "TC Journey 50". Ab der Grösse gehen 2 Helme rein. Bei Klapphelmen wird es allerdings für 2 Helme eng.

    H&B bietet inzwischen aber auch das TC 52 an.

    Guckst du da:

    http://www.hepco-becker.de/frameset.php

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #27
    Moin,

    wenn Fahrer+Sozius wie üblich zwei Helme aufhaben, jeder einen natürlich, könnte ein Helm in das Topcase und der andere in den rechten Seitenkoffer.

    Baehr-Silencer und BMW-Sportintegral paßten jeweils rein. Kleinteile wie Handschuhe, Halstuch, GPS etc kamen in die Helme bzw. Lücken im Koffer/Topcase rein. Eine Jacke wurde dann noch in den linken Koffer gezwängt. Die andere hat meine Sozia getragen.
    Wenn wir überhaupt nichts zum Schwimmbad mittragen wollten, haben wir mindestens einen Helm am Motorrad befestigt und konnten die Koffer anderweitig, z.B. Jacken, Stiefel, Motorradhosen, nutzen.

    _Ich_ war froh, daß die BMW-Plastik-Koffer nicht größer/ausladender waren. Dafür hätte ich mir einen Transporter gekauft, ... oder eine ADV mit Blechkisten.


    Gruß

  8. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #28
    ich fahr auch viel lieber mit Tankrucksack oder Seitenkoffern, als mit Topcase. Das kommt auch nur rauf, wenn das andere nicht reicht.
    Habe das Originalteil von BMW, weil das beim Kauf schon drauf war.
    Bei mir passt nicht mal der Endurohelm rein

    Würde mir wohl auch das Givi kaufen.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von spitzbueb
    Bei mir passt nicht mal der Endurohelm rein
    liegt das am (zu) großen Kopf?

    nicht schimpfen, bin schon wech.

  10. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von hgb57
    Hallo S.

    Habe das Hepco&Becker "TC Journey 50". Ab der Grösse gehen 2 Helme rein. Bei Klapphelmen wird es allerdings für 2 Helme eng.
    H&B bietet inzwischen aber auch das TC 52 an.
    Danke. Da würde mich ja mal interessieren wie die den Preisunterschied für 2 Liter rechtfertigen *lol*.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vor und Nachteile der R1200GS und Adventure
    Von caponordmicha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 22:33
  2. Erste GS kaufen - welches Bj. hat welche Vorteile??
    Von Uli_Ddorf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 10:38
  3. Welche Vorteile hat Motorradneukauf?
    Von Peter GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 21:24
  4. welche Gehirnhälfte nutzt ihr?
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 23:35