Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 76

R1200GSA hat ein Gewichtsproblem

Erstellt von Cloudhopper, 10.11.2012, 01:09 Uhr · 75 Antworten · 5.742 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Du weisst doch, wenn die Triumph-Fahrer wieder aus ihrem Tigerheim flüchten und GS-Fahrer bekehren wollen, dann kann ich einfach nicht anders.
    schon mal erwogen dass die Triumph-Fahrer es deshalb machen weil BMW-Fanatiker wie du dann regelmäßig abgehen wie ein Zäpfchen?!

  2. Registriert seit
    04.07.2006
    Beiträge
    107

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen

    - GSA 2011
    - Komplett ausgestattet
    - randvoll getankt

    - ohne Koffer

    geeichte Waage Landi CH
    260 KG....

    Anhang 79953
    Anhang 79954

    und geht besser um`s Eck als meine R1150R, die 20 KG leichter war...


    Gewicht ist nicht alleinentscheidend
    Danke für den Tipp, jetzt stelle ich meine identische Q auf die Waage und kann dann daraus ableiten, wie schwer die verspritzen Mücken auf der Scheibe nun tatsächlich sind..

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Du weisst doch, wenn die Triumph-Fahrer wieder aus ihrem Tigerheim flüchten und GS-Fahrer bekehren wollen, dann kann ich einfach nicht anders.

    CU
    Jonni
    du mußt echt Komplexe haben, welche du mit ständiger Selbstbeweihräucherung deiner Kaufentscheidung kompensieren mußt.
    Ich gönn dir von ganzen Herzen dein bestes Mopped der Welt - ehrlich! ohne Smileys der Ironie.
    Auch deine Meinung, dass alle welche keine BMW fahren, einem Irrlicht hinterher gerannt sind, sei dir belassen.

    Aber versuch mal, nicht ständig was aus Beiträgern heraus zu lesen, was nicht dort steht, auch nicht zwischen den Zeilen.

    ------------------------------------------------------

    Nö, die üblen und untauglichen Triumph-Boxen waren zwar beim Kauf dabei, aber ich werde meine Trax Evo verwenden, da geht wenigstens was rein und leichter sind sie auch. (Hab vorhin schon den Träger demontiert)

    @Frank, sie ist angekommen: pünktlich wie die Maurer ...der tiefe Sitz muß noch getauscht werden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1080895.jpg  

  4. frank69 Gast

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen

    ------------------------------------------------------

    Nö, die üblen und untauglichen Triumph-Boxen waren zwar beim Kauf dabei, aber ich werde meine Trax Evo verwenden, da geht wenigstens was rein und leichter sind sie auch. (Hab vorhin schon den Träger demontiert)

    @Frank, sie ist angekommen: pünktlich wie die Maurer ...der tiefe Sitz muß noch getauscht werden.
    Hallo Wolfgang !
    Boah, was für ein Brocken, die Tiger paßt zu Dir. Was ist der Vorbeitzer denn für ein Bonsai gewesen, der Sitz ist ja keine Mulde, das ist ein Krater !
    Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug, ich erwarte natürlich noch ein paar Detailaufnahmen ! Es wird in den nächsten Tagen trocken und sonnig, fahr vorsichtig aber fahr !!

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #35
    So viel ich weiss, hat er sogar ca. meine Größe. Aber der Sitz ist nur ein "Notsitz", er hat die Originale Sitzbank in höher gerade bei einem Sattler und lässt sie umpolstern. Da wir auch ca. in der selben Gewichtsklasse spielen, sollte er auch mir passen. Ist nur nicht mehr fertig geworden bis zur Abholung bei ihm.

    Details bekommst du, aber per Mail.....muß ja nicht jeder wissen

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    du mußt echt Komplexe haben, welche du mit ständiger Selbstbeweihräucherung deiner Kaufentscheidung kompensieren mußt.
    Komplexe? Wohl nicht. Mich nervt es nur, dass Themen, in denen es allein um BMW-Motorräder geht, von Triumph-Fahrern benutzt werden, um immer wieder ihre Entscheidung zugunsten eines englischen Motorrads zu rechtfertigen.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #37
    Hier ging es nicht allein um BMW in dem Thema, auch bezeichne ich mich nicht als Triumph Fahrer im Sinne von Markenblind so wie du es für dich mit BMW in Anspruch nimmst. Wie gesagt, du brauchst das halt anscheinend.

    Ich brauch keine Rechtfertigung für irgendeine Marke, mein Teller ist größer als dein Schnappsglas-Gral.

    Bei mir definiert sich Motorrad fahren nicht nach Marken, bei dir gibts halt nichts anderes. Ist doch auch was, halt weniger.

  8. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Komplexe? Wohl nicht. Mich nervt es nur, dass Themen, in denen es allein um BMW-Motorräder geht, von Triumph-Fahrern benutzt werden, um immer wieder ihre Entscheidung zugunsten eines englischen Motorrads zu rechtfertigen.

    CU
    Jonni
    boh wenn man so was liest, dann könnte man ja in Versuchung kommen die GS gleich mal wieder in Mobile einzustellen.
    Jonni schon mal was von Toleranz gehört ? oder hat dir das niemand beigebracht ?
    Ich habe ein Riesiges BMW Logo in meiner Halle. Die was weis ich wie vielte BMW hier steh ( derzeit 2 Stück ) habe alles gefahren und konnte das auch alles mein eigen nennen was man so im Moped bereich mal gefahren haben muß. War und bin in so einigen Marken Forums ....Aber solche Kommentare in einer Offenen Diskussion die erlebt man wirklich nur hier.

    Solltest vielleicht mal ein eigenes Forum Gründen wo man nur Kommentare die einem Lobgesang gleich kommen geschrieben werden dürfen !! Hast du eigentlich ne Ahnung wie viele Hersteller hier mitlesen ? Das die sich daraus Wünsche ziehen um die neuen Modelle abzuleiten. Etliche Änderungen etc. sind bestimmt auch auf dieses Forum zurückzuführen.

    @ Batzen : Wünsche dir mit der EXP viel Spa? wirste haben hat mich auch fast 10000 km wunderbar begleitet. Klasse Moped Nur was Unhandlich im Grenzbereich.
    Las dir nichts einreden. Wenn die ein wenig Klappert ist es die Steuerkette aber das machte die Boldor zig 10 tausende km... Gehört zum Mopdes und ist noch ruhiger als ein nicht korrekt eingestellter Boxer. Tipp numero 2.. Gabel die wird erst bei 5000 km frei. und ich mag mit GKS von HKS gute Erfahrungen gemacht. Tipp 3: Baehr ist gerade dabei ne geile Bank zu bauen, konnte die aber nicht mehr fahren weil ich ja wieder GS Fahre. Wie es der EXP ergangen bzw. mir mit der EXP ergangen ist kannst du hier lesen unter Motorradtest. ECM Bike

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #39
    Das wird die Gabel dann ja schon hinter sich haben, ist ja eine Gebrauchte geworden mit aktuell 8tkm.

    Deine Seite kenn ich doch, ebenfalls die fast nicht vorhandenen Problemzonen der Exp. Fahrwerk kommt aber erst Ende nächsten Jahres dran, erst mal ist fahren angesagt.
    Ich bin weit davon entfernt mit was einreden zu lassen, ebenfalls davon, jemand anderen von was überzeugen zu wollen. Entscheidungen treffe ich immer noch für mich, unabhängig von der Marke.
    Ich hab immer Sommer auch die anderen Moppeds in der Klasse mal probiert, war halt das für mich passende Gesamtpaket und ergonomisch wie zu geschnitten. Meine Erfahrungen mit der zuverlässigkeit der 1050er waren auch nicht ganz aussen vor, wenn man auf 40tkm NULL! Defekte hat, nicht mal ein Birnchen, dann lässt sich das nicht ganz verdrängen bei einer Entscheidung.

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #40
    die Jonnis dieser Welt können sich halt gar nicht vorstellen, dass es Leute gibt, die sich generell für Motorräder interessieren und darum auch Aussagen über andere Modelle als nur BMWs lesen wollen. Wobei in einem GS-Forum natürlich automatisch und zurecht die über BMW-Moppeds weitaus in der Überzahl sind.


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben für R1200GSA
    Von rtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 13:25
  2. Mischbereifung ? R1200GSA
    Von Quixote im Forum Reifen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 14:48
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GSA Mj2010
    Von HUK im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 19:15
  4. Radwechsel R1200GSA
    Von KuhBenita im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 16:24
  5. R1200GSA
    Von MichaA4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 07:47