Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Radnaben blühen auch

Erstellt von Berte, 06.06.2010, 08:29 Uhr · 15 Antworten · 2.519 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Daumen runter Radnaben blühen auch

    #1
    Hallo zusammen,

    habe mal angefangen, mein Motorrad im Detail zu putzen, dabei ist mir aufgefallen, dass leider auch die Radnaben vorn und hinten anfangen zu blühen. Es ist noch im Anfangsstadium aber mehr wir es ja bekanntlich allein.
    Betroffen sind die Löcher, aus denen die Speichen kommen, da ist die Beschichtung abgesetzt und bildet damit Angriffskanten und zusätzlich und auch etwas stärker die Bremsscheibenaufnahmen vorn, direkt an den Bremsscheiben.

    Habe die Suche bemüht, das Problem ist noch nicht diskutiet worden - ein Einzelfall?

    Gruß Bert

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Das Thema kenne ich bisher auch nicht. Hat Du mal Bilder dazu?
    km?
    Winterfahrer?

  3. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #3
    wenns blüht, ist doch Frühling oder

  4. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard Bilder wie gewünscht

    #4
    bin kein Winterfahrer, evtl. am Anfang des Frühjahrs mit Restsalz in Kontakt gekommen.

    Gruss Bert
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken nabe-4.jpg   nabe-3.jpg   nabe-2.jpg  

  5. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #5
    Restsalz

    Verarbeitungsqualität nicht sehr hoch würd ich eher meinen

    Bin ich froh, dass ich mich für Guss entschieden habe

  6. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    #6
    Hallo,
    wie sieht denn die Hülse vom Kardan ( Bohrung Hinterrad) aus? Da ist an meiner GS auch Rost. Erstaunt bin ich darüber das eine BMW nicht mit Salz in Berührung kommen darf. Sofortiger Zersetzungsprozess.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Erstaunt bin ich darüber das eine BMW nicht mit Salz in Berührung kommen darf.
    Das hat ein Freund von mir übrigens schriftlich von BMW.

  8. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Cool

    #8
    Kannst Du das mal hier rein stellen???
    Ist ja schon fast wie beim Rad im Winter soll man nicht fahren damit???????

    Schnitzel

  9. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von K-D Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie sieht denn die Hülse vom Kardan ( Bohrung Hinterrad) aus? Da ist an meiner GS auch Rost. Erstaunt bin ich darüber das eine BMW nicht mit Salz in Berührung kommen darf. Sofortiger Zersetzungsprozess.
    Die Hohlachse sieht prima aus - kein Rost. Ich habe lediglich diese Blasen an den Naben, dem Stirndeckel und etwas Rost an den vorderen Bremssattel- und Bremsscheiben-Schrauben.

    Gruss Bert

  10. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Das hat ein Freund von mir übrigens schriftlich von BMW.

    Also das hätte ich auch gerne gelesen. Ich kann mir so eine Aussage beim besten Willen nicht vorstellen, würde sie eher in dem Reich der Brüder Grimm zuordnen.

    Jan


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Wo Radnaben kaufen? (r1200GS)
    Von mulicard im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 22:39
  2. Suche F 650 GS Dakar Radnaben, kaputte Felgen
    Von Jägermeister im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 20:18
  3. Es blühen nicht nur die Blumen
    Von Boxer Ralf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 10:22
  4. Hersteller gefräste Radnaben
    Von terra-tours im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 09:15
  5. Suche Radnaben und Soziusfussrasten
    Von Ginderles im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 22:14