Ergebnis 1 bis 9 von 9

Räder (Ausgleich-Gewichte)

Erstellt von Bante, 26.11.2008, 11:49 Uhr · 8 Antworten · 1.180 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard Räder (Ausgleich-Gewichte)

    #1
    Die 1. Bereifung, jetzt nach ca. 12000 km sehr munterer Fahrt, muß runter. Die Räder sind ausgebaut. Habe sie gleich noch schön geputzt, wie Oma Hilde sagen würde. Dabei ist mir aufgefallen:,, Es kleben an keinem Rad Ausgleich-Gewichte vom Auswuchten.'' An meinen Mopped-Vorgängern wurde nach jeder neuen Umbereifung, auch neu plazierte Gewichte geklebt. Warum an der GS nicht ? Wie kann das sein ? Ist es nicht nötig ? Wie haben die in Berlin das gemacht ? Gruß, Bante.

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Bante Beitrag anzeigen
    Die 1. Bereifung, jetzt nach ca. 12000 km sehr munterer Fahrt, muß runter. Die Räder sind ausgebaut. Habe sie gleich noch schön geputzt, wie Oma Hilde sagen würde. Dabei ist mir aufgefallen:,, Es kleben an keinem Rad Ausgleich-Gewichte vom Auswuchten.'' An meinen Mopped-Vorgängern wurde nach jeder neuen Umbereifung, auch neu plazierte Gewichte geklebt. Warum an der GS nicht ? Wie kann das sein ? Ist es nicht nötig ? Wie haben die in Berlin das gemacht ? Gruß, Bante.
    Vielleicht habe die Räder ausnahmsweise keine Unwucht?

  3. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #3
    Hallo Tom,

    achte bei deinen neuen Pellen darauf dass der Matchpoint an der richtigen stelle sitzt. Dies spart unter umständen Wuchtgewichte oder macht sie sogar überflüssig.

    Gruss quirli

  4. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #4
    Hallo Quirli

    Kannste mir das nich'n bisken besser verdeutlichen ?
    Ich, bekomme neue Reifen und meine alten hatten keine Gewichte an den Rädern.

    Gruß,

    Bante.

  5. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #5
    Sorry Bante,

    Matchpoint ist ein Farbpunkt auf der Flanke des Reifens und sollte auf Ventilhöhe montiert werden (hat mir ein Reifenhändler mal erzählt auf meine Nachfrage hin),
    wird aber von vielen nicht beachtet (bewusst oder unbewusst) da es ja eh über die Wuchtmaschine geht - ob nu 30 oder 40 Gramm mehr oder weniger " kost doch nicht die Welt !!! verstanden???

    Manchmal hilft bei sehr starker Unwucht auch eine 180 Grad Drehung des Reifens auf der Felge, macht halt etwas Mühe und setzt Spass bei der Arbeit vorraus, aber wer macht sich schon diese Mühe wenn es bequemer geht!?

    Gruss quirli

  6. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #6
    Dank Dir quirli.

    Werd's mir merken.

  7. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    76

    Standard Kleiner Unwuchten merkt man nicht

    #7
    Ihr könnt mich totschlagen ich weiss nicht mehr wo ich es gelesen habe, es war zumindest nicht in der Bild.
    Es ist wohl so, dass man auf Motorraädern kleinere Unwuchten (ich meine sogar es war bis 35g) nicht merkt.
    Wenn der Reifen nach Matchpunkt montiert wird, dürften deshalb sehr viele Räder kein Gewicht brauchen.

  8. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #8
    naja, das mit den 35gr glaube ich nicht. Die Toleranz bei der Montage liegt bei +/- 5gr.
    Kann aber wirklich gut sein, dass der Reifen und das Rad im montierten Zustand keine Gewichte brauchte. Meist hat das Rad eine gewisse Unwucht, die wird dann durch die Unwucht des Reifens noch erhöht oder ausgeglichen...
    Dein Mechaniker wird das Rad dann schon mit Gewichten versehen, wenn er die neuen Pellen montiert. Bei allzu grosser Abweichung empfehle ich den Reifen auf der Felge nochmals etwas zu drehen.

  9. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #9
    20 gr. hat jedes Rad bekommen.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Räder
    Von schaafstall 130 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 18:29
  2. Räder von RT/RS für GS ?
    Von snoopydooh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 17:50
  3. PVM Räder
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 21:36
  4. Tausche Systemkoffer mit Halter für 1150 GSA - gegen Alukoffer + Ausgleich
    Von m.i.o. im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 11:35
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 15:12