Ergebnis 1 bis 10 von 10

Ralais Zusatzscheinwerder wohin, ohne den Tank abzunehmen?

Erstellt von Schweinehund, 17.03.2012, 19:51 Uhr · 9 Antworten · 744 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard Ralais Zusatzscheinwerder wohin, ohne den Tank abzunehmen?

    #1
    Moin, moin
    hab heute das Motorrad aus der Ecke geholt und das Öl abgelassen.
    Morgen sollen die NSW dran (soll ja regnen).
    Wo habt ihr das Relais an der "Q" verbaut, möchte nicht den Tank abnehmen.
    Das Relais sollte aber auch nicht so feucht werden wenn es regnet.
    Vieleicht habt Ihr ja einen Vorschlag, wo das Ding platz hat.

    Einen schönen Samstagabend
    ............

    PS Zusatzscheinwerder =Zusatzscheinwerfer Das d ist so dicht am f

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von ............ Beitrag anzeigen
    Wo habt ihr das Relais an der "Q" verbaut, möchte nicht den Tank abnehmen.
    Das Relais sollte aber auch nicht so feucht werden wenn es regnet.
    Vieleicht habt Ihr ja einen Vorschlag, wo das Ding platz hat.
    sei nicht so faul und heb den tank kurz runter. da ist meiner meinung nach der
    einzige platz wo einem das relais nicht weg gammelt. ich hatte es vorher mal
    unter der seitenverkleidung, wo eigentlich nieeeeee wasser in nennenswerten
    mengen hinkommen sollte, nach 3 monaten war das relais innen voller gruenspan.

    tank abnehmen oder wenigstens ein stueck nach hinten ziehen (ohne die
    leitungen zu trennen), dauert 10 minuten und du hast ruhe.

  3. RIB
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    547

    Standard

    #3
    Bei der 2008er reicht es ev. wenn du nur die Alu Blende links an der Tankverkleidung abnimmst , aber um die Kabel zur Batterie zu verlegen sollte die Tankverkleidung eigentlich besser runter -dauert ja auch nicht lange
    Viel Spaß beim Basteln !

  4. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #4
    hi,
    beim relais-kauf würde ich immer eines mit größerer ampereleistung nehmen kostet zwar ein paar euro´s mehr aber du bist auf jedenfall immer auf der sicheren seite das die kontakte auch besser/größer ausgelegt sind.
    wenn du nix abbauen möchtest nehme eine heißklebepistole und bearbeite das relais am rand und um die anschlüsse dann sind diese auch wirklich w.-dicht und du kannst es hinhängen -wo du wolle-.

    oder du kaufst dir gleich ein wd. relais

  5. Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    197

    Standard

    #5
    Hi,
    unter der ZFE ist ein Original Steckplatz dafür.
    Dazu muss natürlich der Tank runter.
    Vorteil des ganzen, jeder "Fachmann" weis wo er im Notfall zu schauen hat.
    Ich jedenfalls (als Schrauber) ärgere mich immer über diese Selbstgestrickten sachen.
    LG

  6. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard

    #6
    Moin, moin
    hab fertig. Den Tank hab ich draufgelassen.
    Scheinwerfer sind angebaut und leuchten. Ziel für heute erreicht.
    Danke für eure Antworten /Tipps. Relais hängt jetzt in der Nähe vom ABS Block. Anschlüsse nach unten, falls Wasser reinläuft kann es auch wieder raus. Denke aber die Stelle ist relativ Regensicher. Und wenn nicht, wird das Relais ersetzt.

    Einen schönen Sonntag
    ............

  7. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #7
    Hallo Marc,

    Wo hast Du den Schalter platziert und stell doch mal Fotos ein

    Und in 2 Wochen können wir ja mal ne Runde drehen

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #8
    Relais hängt jetzt in der Nähe vom ABS Block. Anschlüsse nach unten, falls Wasser reinläuft kann es auch wieder raus. Denke aber die Stelle ist relativ Regensicher. Und wenn nicht, wird das Relais ersetzt.
    hi, es geht mit sicherheit weniger um das eindringen von wasser (da kann man ja das relais schon relativ gut verstecken oder eben so plazieren dass es dem direkten wasserstrahl nicht ausgesetzt ist) sondern um das oxidieren der kontakte. hierbei sollte man immer bedenken dass dann genau solche korrisonen die ursache für eine leergelutschte batterie sein können.

  9. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Leo-HOL Beitrag anzeigen
    Hallo Marc,

    Wo hast Du den Schalter platziert und stell doch mal Fotos ein

    Und in 2 Wochen können wir ja mal ne Runde drehen

    Okay hier eben mal Schnappschüsse von der Baustelle

    Gruß
    ............
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bmw1.jpg   bmw2.jpg   bmw4.jpg  

  10. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #10
    Gute Arbeit, gefällt mir


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tank ohne Anbauteile
    Von Hobestatt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 15:38
  2. Tank verkratzt durch Kartenfach (ohne TR)
    Von Q-Charly im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 16:11
  3. Wohin mit dem Kettenöler?
    Von ha_pe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 14:55
  4. Zusatzscheinwerder die xxxte
    Von RAINI im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 16:31
  5. Wohin im Mai
    Von eolith im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 14:25