Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Rauch aus der falschen Stelle

Erstellt von gs69, 16.02.2012, 23:44 Uhr · 13 Antworten · 1.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2011
    Beiträge
    24

    Standard Rauch aus der falschen Stelle

    #1
    Hallo, nach den kalten Tagen habe ich meine GS im Stand mal gestartet.
    Stand die ganze Zeit abgedeckt im trockenen. Plötzlich sah ich, dass unten am Auspuff an einer Verbindungsstelle Rauch austritt. Ich denke es war Wasserdampf, bin aber nicht sicher. Nach genauem hinsehen sah ich dort auch Flüssigkeit heraustropfen.
    Nach einer Weile, als der Auspuff heiss wurde war alles wieder ok.
    Hat jemand sowas auch schon mal beobachtet? Ist das irgendein Mangel?

    Gruß

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von gs69 Beitrag anzeigen
    Hallo, nach den kalten Tagen habe ich meine GS im Stand mal gestartet.
    Sowas regelmäßig gemacht fördert halt die Kondenswasserbildung und den Gammel von innen. Aber jeder wie er mag.

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    #3
    Übrigens gibt es auch einen ziemlichen Unterschied zwischen Rauch und Dampf.

    Die Q "im Stand mal laufen zu lassen" käme mir gar niemals nie in den Sinn.

    Solange der Block nicht durch eine ausreichend lange Strecke richtig durchgewärmt ist (selbst das dauert ein Weilchen) werden die Kondesate durch die Verbrennung nicht ausreichend verflüchtigt und der Gammel und Verschleiß im Block geht fröhlich voran. (schon mal den pH gemessen von den Kondensaten , darum werden die Öle bisserl alkalisch gestellt, um hier Verschleißschutz zu bieten)

    Aber jeder darf sein Mopped nach belieben zu Grunde richten und dann nach 1-3 Jahren anbieten.

    Gibt ja genug Anzeigen hier..verkaufe meine heißgeliebte Q...

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #4
    hallo, wie die Vorredner, bitte nicht nur mal kurz starten ohne warm zu fahren.
    Die Undichte Stelle ist gut, da dort schon mal das meisste Kondensat weg kann

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #5
    Die Öffnung existiert aber meines Wissens nach erst seit dem 2010 Modell mit Abgasklappe.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    nee, hab ich glaubich auch drin.

  7. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #7
    Viele machen auch den Fehler, vor dem einwintern noch waschen, und dann ab in das Winterquartier. Ich fahre nach dem letzten Waschen noch schnell 10 Kilometer, damit sie nochmals richtig heiß wird, und alles Wasser verdampfen kann.

    LG Peter

  8. Registriert seit
    23.03.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Übrigens gibt es auch einen ziemlichen Unterschied zwischen Rauch und Dampf.

    Die Q "im Stand mal laufen zu lassen" käme mir gar niemals nie in den Sinn.

    Solange der Block nicht durch eine ausreichend lange Strecke richtig durchgewärmt ist (selbst das dauert ein Weilchen) werden die Kondesate durch die Verbrennung nicht ausreichend verflüchtigt und der Gammel und Verschleiß im Block geht fröhlich voran. (schon mal den pH gemessen von den Kondensaten , darum werden die Öle bisserl alkalisch gestellt, um hier Verschleißschutz zu bieten)

    Aber jeder darf sein Mopped nach belieben zu Grunde richten und dann nach 1-3 Jahren anbieten.

    Gibt ja genug Anzeigen hier..verkaufe meine heißgeliebte Q...


    Das habe ich nicht gewusst. Danke für Eure Tips. Also nicht mehr starten ohne warm zu fahren. Wenn ich es richtig verstehe, war das Kondenswasser und normal, oder?

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gs69 Beitrag anzeigen
    Das habe ich nicht gewusst. Danke für Eure Tips. Also nicht mehr starten ohne warm zu fahren. Wenn ich es richtig verstehe, war das Kondenswasser und normal, oder?

    Richtig , war einfach Nur Kondenswasser , das sich auch im Brennraum sammelt...und zb die Ventilsitze rosten lässt , was nicht von Vorteil ist
    wie aber ein Vorredner schon schrieb.

  10. Registriert seit
    23.03.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Richtig , war einfach Nur Kondenswasser , das sich auch im Brennraum sammelt...und zb die Ventilsitze rosten lässt , was nicht von Vorteil ist
    wie aber ein Vorredner schon schrieb.

    ok. und was kann mann tun, damit sich dieses Kondenswasser dort nicht sammelt?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. heller Rauch aus Auspuff
    Von Pepelino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 23:15
  2. Zur falschen Zeit am falschen Ort
    Von noh im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 16:56
  3. blauer Rauch aus Auspuff
    Von blackstar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 15:14
  4. Noch im falschen Forum
    Von Speedbaumi im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 22:26
  5. Suche TT Koffer mit Träger für meine GS1150 ADV - Sorry bin im falschen Forum
    Von dkontheroad im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 08:26