hallo zusammen,

laut meinem Büchlein unterscheidet das RDC-Steuergerät 3 für das Fahrzeug abgestimmte Fülldruckbereiche ,deswegen geh ich davon aus das diese Bereiche voreingestellt sind und nur der freundliche verändern kann,
die Warnung wird angezeigt sobald man in den Grenzberiech der zulässigen Toleranz kommt oder der Luftdruck innerhalb der zulässigen Toleranz stark abfällt.
Meines erachtens müsste die Druckkontrolle aber immer, sofern man schneller als 30km/h fährt, den druck anzeigen.
Laut Büchlein ist Sensor defekt oder Systemfehler.....
werde euch hier Infomieren wenn ich beim freundlichen war....
dankeschön