Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

RDC Anzeige ??

Erstellt von bmw-ulli, 24.04.2010, 17:57 Uhr · 28 Antworten · 5.973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Durch deine Fahrweise kannst Du den Luftdruck auch erhöhen, viele schöne Kurven, ordentlich am Kabel zerren und schon steigt der Luftdruck locker um 2-4zehntel (0,2-0,4) in der RDC - Anzeige
    da ich dies grundsätzlich nicht mache, schwankt die Abweichung in Fahrt ebenfalls max um 0,1 Bar. Eine Gesamtabweichung von 0,2 Bar in Fahrt gibt es nur in seltesten Fällen.




  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    da ich dies grundsätzlich nicht mache, schwankt die Abweichung in Fahrt ebenfalls max um 0,1 Bar. Eine Gesamtabweichung von 0,2 Bar in Fahrt gibt es nur in seltesten Fällen.



    Schöner Tachostand Bernd, hast aber wenig verbraucht, der Tank ist ja noch halb voll

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    da ich dies grundsätzlich nicht mache, schwankt die Abweichung in Fahrt ebenfalls max um 0,1 Bar. Eine Gesamtabweichung von 0,2 Bar in Fahrt gibt es nur in seltesten Fällen.
    So auch bei mir bzw. meiner Q (BJ 2007) - an der Tanke wird solange erhöht, bis RDC meinem Wunsch entspricht. Dann geht es nochmals + 0,1 rauf, wenn der Reifen warm wird. That's it - und paßt ...

  4. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard Warum sollte ich dann ein RDC kaufen?

    #24
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Warum glaubst Du das Ding an der Tanke sei genauer?

    Warum sollte ich dann ein RDC kaufen?
    Recht einfach zu erklären:
    Am 01.03.10 hab ich meine neue Q beim abgeholt. Druck vo/hi auf 2,5/2,9 gesetzt, da ich meist zu zweit fahre. Eine Woche war alles ok, ließ vo. vielleicht um 0,1 nach, worum ich mir erstmal keine Gedanken gemacht hatte. Nach der Woche wurden wir nochmal mit dem weißen Zeugs von oben beglückt=die Q stand gut 10 Tage.

    Wetter war wieder fahrbar, losgefahren, kurz danach meldete sich ein gelbes Ausrufezeichen im Display und RDC meldet vo. nur noch 1,7. So schnell bekommt man das auf den ersten Metern in der Stadt gar nicht mit, ob genug Druck drauf ist. Es sei denn natürlich das Ding ist platt

    Darum macht RDC Sinn.

    Die Story mit dem RDC und dem Riefen vo. ging aber noch weiter. Der Reifen vo. verlor schleichend Luft, ca, 0,5 auf 10 Tage, Ventil schien aber mit Spuckekontrolle i.O. zu sein. Zum gefahren, diesmal dort wieder Druck erhöht und er meinte bitte mit RDC beobachten, möglichst nicht nachpumpen. Leider fiel dann hinten der RDC-Sensor aus, kurz danach fiel RDC komplett aus.
    Erklärung vom : Fällt ein Sensor technisch aus, schaltet sich das RDC 10min. später komplett ab. Welcher Sensor defekt ist, erkennt man im Display (falls man es mitbekommt) ob zuerst der linke (vo), oder zuerst der rechte (hi) Wert ausfällt. Logischerweise bezeichnet der ausfallende Wert den defekten Sensor.

    Sensor wurde bestellt+getauscht. Nächstes Problem: Der neue Sensor ließ sich nicht mit der Steuereinheit connecten. Steuereinheit durfte mein erst nach Rücksprache mit der Zentrale in M tauschen. Gesagt, getan, getauscht, connected. i.O.

    Reifen vo: Am Ventil war unten ein schwarzer Teflonstreifen (keine Ahnung von sowas) leicht beschädigt, daher der schleichende Druckverlust.

    Resume: RDC -> ich find dich gut!

    thx auch an meinen Namensvetter für die Handbuchergänzung wg. der 0,2

    Grüße
    Micha

  5. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    153

    Standard

    #25
    Also ich muss sagen, mein RDC geht schon mal gar nicht.

    Der Druck in den Reifen ist in Ordnung, dennoch zeigt mein RDC teilweise nichts an. Mal fehlt der vordere Wert, mal der Hintere, mal Beide. Dazu geht die schöne gelbe Warnlampe an und schon ist man, obwohl ja der Druck stimmt, verunsichert.

    Ich würde mir so ein System nicht mehr kaufen. Alles was nicht verbaut ist, kann nicht kaputt gehen. Der weiß natürlich auch nicht an was es liegt. Meistens wird der Computer neu "angelernt"

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #26
    Es gibt sicher sinnloseres Zubehör als eine Reifenluftdruckkontrolle. Wir haben nur zwei Räder.

    Mein dicker Kritikpunkt bezüglich meinem TireWatch ist, dass die Batterien in den Sensoren schon nach 2,5 Jahren aufgaben. Wie gesagt funzt das Teil ansonsten absolut zuverlässig.

  7. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #27
    [QUOTE=AdventureRudi;541928]Also ich muss sagen, mein RDC geht schon mal gar nicht.

    Der Druck in den Reifen ist in Ordnung, dennoch zeigt mein RDC teilweise nichts an. Mal fehlt der vordere Wert, mal der Hintere, mal Beide. Dazu geht die schöne gelbe Warnlampe an und schon ist man, obwohl ja der Druck stimmt, verunsichert.

    Hallo Rudi,

    mein RDC an meiner 08-er GS hat auch gesponnen. Eigentlich von Beginn an mit einer verzögerten Anzeige des hinteren Sensors. Habe mich lange vertrösten lassen vom (alles sei normal). Da es mir zuletzt fast genau so ging wie von dir beschrieben, habe ich auf Behebung des Problems bestanden. Aber auch hier eierte der zunächst weiter rum: neue Software sei aufgespeilt worden - nun sei alles ok, er habe eine Probefahrt gemacht... blah blah. Ein Sch... war ok. Vor ein paar Wochen gab es dann einen neuen hinteren Sensor. Seitdem ist wirklich alles ok.
    Ach so: zwischendurch wollte mir der unterjubeln, dass der Sensor vom Reifenhändler meines Vertrauens geschreddert worden sei, was natürlich absoluter Quatsch war, zumal ich beim Umziehen der Reifen daneben gestanden habe.
    Also lass dich nicht wegschicken und bleib dran. Diese Anziege kann auch ganz normal und gut funktionieren.

    Gruß

    Martin

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    153

    Standard

    #28
    Hallo Martin,
    das wird mein nicht behaupten, ER war nämlich der, der die neuen Reifen aufgezogen hat.
    Ich bleib auch drann, aber nerven tuts schon, weil man immer wieder hin muß.

    Gruß

  9. Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    210

    Standard

    #29
    Moin,

    an meiner neuen TÜ GSA das Gleiche.

    Vorderer RDC Sensor fällt ab ca. 130 km/h ständig aus manchmal auch beide (kann aber durch das Spinnen des vorderen Sensors kommen).

    Fahre die Kiste am Dienstag wegen der ersten Rückrufaktion, dem RDC und einen von Anfang an verspannten Lenker/Gabel in die Inst.

    Höffentlich bekommen die BMW Leute das auf einen Schlag hin, am Lenker sind Sie schon zweimal gescheitert (vermutlich blind).

    Gruß

    GZ


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. RDC Anzeige
    Von GS Dirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 11:19
  2. km Anzeige blinkt !?
    Von Swoop im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 10:35
  3. LCD Anzeige
    Von Brumfiz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 18:12
  4. Öltemperatur-Anzeige
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 23:38
  5. FID Anzeige
    Von Bastl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 10:37