Ergebnis 1 bis 9 von 9

RDC Umbau auf Winkelventil möglich?

Erstellt von eifel68, 30.10.2009, 12:43 Uhr · 8 Antworten · 2.265 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    84

    Standard RDC Umbau auf Winkelventil möglich?

    #1
    Hallo Leute,

    ich möchte meine Felgen im Winter lackieren und bei dieser Gelegenheit Winkelventile montieren.
    Die originalverbauten geraden Teile sind einfach zu unhandlich...
    Nun ist meine Q mit RDC ausgestattet und außer Fred`s zu Ventielbruch (bitte nie!) habe ich bislang nichts gefunden.

    Also: Wer hat schon mal das RDC-Ventil selber abgebaut? und das gerade Ventil durch ein Winkelventil ersetzt?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken w-ventill.jpg  

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    das geht nicht, da der ventileinsatz bei RDC zusammen mit dem sensor ein einziges bauteil ist.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #3
    Hallo Frank,

    Larsi hat leider Recht, da geht nur entweder oder.

    Aber vielleicht hilft Dir der Tip: Hab mir bei P--o einfach einen Winkeladapter (EUR 3,95, hat Platz im Werkzeugbeutel) geholt -> dann gehts auch an der Tanke.

    Meistens erledige ich das Luftnachfüllen daheim.

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von eifel68 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ich möchte meine Felgen im Winter lackieren und bei dieser Gelegenheit Winkelventile montieren.
    Die originalverbauten geraden Teile sind einfach zu unhandlich...
    Nun ist meine Q mit RDC ausgestattet und außer Fred`s zu Ventielbruch (bitte nie!) habe ich bislang nichts gefunden.

    Also: Wer hat schon mal das RDC-Ventil selber abgebaut? und das gerade Ventil durch ein Winkelventil ersetzt?
    Vom Rad her umbauen geht problemlos.

    Kann Dir aber nicht sagen, wie der BC drauf reagiert, wenn er keine Signale mehr erhält.

  5. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #5
    Hat nicht die R1200R serienmäßig vorne Winkelventil, auch wenn sie RDC hat? Wenn dann die Einheit passen würde...
    Ich will über den Winter dasselbe machen, deswegen interressierts mich auch.
    Hätte ich gewusst, daß die Gussräder aus China und die Ventile so blöd angebracht sind, hätt ich Speiche genommen

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Alex Mayer Beitrag anzeigen
    Hat nicht die R1200R serienmäßig vorne Winkelventil, auch wenn sie RDC hat? ...
    moin,

    nein, das ist noch anders.
    die R1200R hat das ventil seitlich in einer gussspeiche. der vordere RDC-sensor ist nicht direkt mit dem ventil verbunden.

    bild im ETK

  7. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #7
    Ahja, auf jeden Fall geschickter wie bei der GS

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Alex Mayer Beitrag anzeigen
    Hätte ich gewusst, daß die Gussräder aus China und die Ventile so blöd angebracht sind, hätt ich Speiche genommen
    bei Speichenrädern ist's genau so schei..., hab auch ein Winkelventil nachgerüstet, mit RDC wird's aber nigs - wäre für mich ein Argument gegen den RDC-Aufpreis, weil ich beim ersten Reifenwechsel wieder auf Winkel umrüsten würde.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #9
    nehmt die S-Felgen, dort kommt man an der HR-Felge auch ohne Winkelventil mit dem Luftprüfer gut ran.


 

Ähnliche Themen

  1. H 4 Einsatz möglich
    Von Waldecker im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 02:38
  2. ABS Nachrüstung möglich ?
    Von IngoGS1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 11:24
  3. HP2 Probefahrt im Norden möglich ?
    Von northpower im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 02:18
  4. SR Racing auf 08er möglich
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 17:36