Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

REALE Länge der Kuh..?!?

Erstellt von Andy.Ypsilon, 06.01.2015, 22:31 Uhr · 27 Antworten · 3.005 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    214

    Standard

    #21
    Abwegig ist nichts...nur vollständig sinnfrei.

    Wenn ich die Länge der Fuhre wissen Muss dann schau ich im Bordbuch nach.
    Und wenn die Karre real 10mm länger ist...dann wird deshalb der Transportanhänger nicht gleich unpassend.
    Keiner kann mir erzählen das ein Bock nicht mehr drauf passt bloss weil er ein paar cm länger ist.

    Wenn das Bordbuch 2100mm nennt dann muss ich keinen Anhänger leihen der nur 1800mm Innenmass hat.

    Aber es gibt immer Fragen die die Welt sich nicht mal vorstellen kann.

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #22
    also das mit dem verspannen an den lenkerenden würde ich nicht machen, 1. weil man es gar nicht braucht um die karre korrekt zu verspannen und 2. es wie "larsi" schon geschrieben hat der lenker je nach dem wie fest die gurte dabei gezogen, und die fuhre auch noch ordentlich durchgerüttelt wurde, es durchaus auch mal schiefe lenkerenden geben kann.

    eine sichere lösung zb. mit einer festverschraubten radwippe, und das seitliche (fußrasten) leicht nach vorne (in die wippe) abspannen steht der bock bombenfest. da braucht es weder am lenkerende noch an den gabelholme ein abspannung.
    ich halte allerdings nix von diesen mickimaus spanngurten, da nehme prinzipiell was gescheites mit min. > 1000daN/1500daN zum verzurren.
    der nachteil auch bei diesen billig dingern sie müssen doch öfters immer wieder nachgespannt werden was eben bei den profigurten nicht der fall ist.

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von caponordmicha Beitrag anzeigen
    Abwegig ist nichts...nur vollständig sinnfrei.

    Wenn ich die Länge der Fuhre wissen Muss dann schau ich im Bordbuch nach.
    Und wenn die Karre real 10mm länger ist...dann wird deshalb der Transportanhänger nicht gleich unpassend.
    Keiner kann mir erzählen das ein Bock nicht mehr drauf passt bloss weil er ein paar cm länger ist.

    Wenn das Bordbuch 2100mm nennt dann muss ich keinen Anhänger leihen der nur 1800mm Innenmass hat.

    Aber es gibt immer Fragen die die Welt sich nicht mal vorstellen kann.
    Lesen bildet!

    Der TE muss seine GS aus Hamburg holen und hat sich kurzentschlossen einen Anhänger gekauft, dessen Heckklappe nicht einfach abnehmbar ist.
    Und jetzt wollte er wissen, ob er die GS mit dem Anhänger holen kann.

    Also ist eigentlich nur Dein Posting vollständig sinnfrei.

  4. Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    337

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von caponordmicha Beitrag anzeigen
    Abwegig ist nichts...nur vollständig sinnfrei.

    Wenn ich die Länge der Fuhre wissen Muss dann schau ich im Bordbuch nach.
    Und wenn die Karre real 10mm länger ist...dann wird deshalb der Transportanhänger nicht gleich unpassend.
    Keiner kann mir erzählen das ein Bock nicht mehr drauf passt bloss weil er ein paar cm länger ist.

    Wenn das Bordbuch 2100mm nennt dann muss ich keinen Anhänger leihen der nur 1800mm Innenmass hat.

    Aber es gibt immer Fragen die die Welt sich nicht mal vorstellen kann.
    also was hier letztlich sinnfrei erscheint, das stelle ich gar nicht in frage..!!
    wer lesen kann, ist klar im vorteil..!! vielleicht liest du aber auch nur zwischen den zeilen, und argumentierst zu etwas,
    das gar nicht gegeben ist..!! wie ich schon schrieb.. ich leihe mir einen anhänger mit 2500mm kastenmaß, und kaufte einen mit schätzungsweise 2100-2150 !!

    wo also ist DEIN SINNESproblem ?? ich wollte lediglich das maß zwischen den 2 roten strichen, und nicht das vom linken roten, bis zum grünen rechten !!

    r1200gs-2008.jpg

    für mich ergeben sich da 2 maße !! und vom linken roten bis zum grünen rechten wäre bei mir das maß gemäß herstellerangabe..!!

  5. Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    337

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Lesen bildet!

    Der TE muss seine GS aus Hamburg holen und hat sich kurzentschlossen einen Anhänger gekauft, dessen Heckklappe nicht einfach abnehmbar ist.
    Und jetzt wollte er wissen, ob er die GS mit dem Anhänger holen kann.

    Also ist eigentlich nur Dein Posting vollständig sinnfrei.

    so ist es !! und es geht beim maß nicht nur um 10mm, sondern schon um ne ecke mehr..!!

  6. Registriert seit
    22.11.2014
    Beiträge
    337

    Standard

    #26
    aber ich möchte hier auch keinen streit um eine diskussion vom zaun brechen...!!
    für mich waren einige antworten sehr hilfreich, und dafür bin ich euch dankebar

    vg. andreas

    mal die linke zum gruß heb..

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #27
    Bei einer 1150er auf einem ADAC-Transporoter wurde die Karre an den Lenkerenden "gesichert.
    Der Lenker drehte sich während der Fahrt Richtung Tank und blieb aber (mit der Strebe) 2cm über dem Tank" stehen...

    Gruss
    Berthold

  8. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    613

    Standard

    #28
    Moin,

    mein Anhänger hat ein Kasteninnenmaß von 2060 mm. Wenn die ADV draufsteht, kann ich die Klappe nicht ganz zumachen, sie steht etwa im 30°-Winkel ab. Entweder wird die Klappe dann mit zwei Gurten befestigt oder, wie ich es gemacht habe, mit zwei Metalldrähten, die ich passend in der Länge mit Haken versehen habe, so dass eine feste Verbindung zwischen Klappe und Bordwand hergestellt wird.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kamera an der Kuh
    Von Wombi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 12:16
  2. unterschiedliche länge der g/s gs gabel
    Von motobmw im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 22:19
  3. Stau in der Hitze auf der Kuh oder andersrum
    Von Lisbeth im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 08:02
  4. Gespenst in der Kuh
    Von Georg im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 20:46