Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Reifendruck-Control bei R 1200 GS 2009

Erstellt von Turgut, 10.04.2012, 17:41 Uhr · 11 Antworten · 3.256 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    68

    Standard Reifendruck-Control bei R 1200 GS 2009

    #1
    Hallo,
    ich war Ostersonntag bei Pfalz Johanes Kreuz unterwegs.
    Plötzlich Kamm im Borcomputer Warnanzeige Hinterreifen füllmenge
    1,5 bar , ich habe sofort angehalten,
    es war fehl Alarm, kurz danach war auch Warnanzeige weg,
    An dem Ostersonntag Kamm es drei Mal die Warnanzeige.
    Habt ihr schon mal so was erlebt?
    Lieben Gruß
    Turgut

  2. Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    88

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Turgut Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich war Ostersonntag bei Pfalz Johanes Kreuz unterwegs.
    Plötzlich Kamm im Borcomputer Warnanzeige Hinterreifen füllmenge
    1,5 bar , ich habe sofort angehalten,
    es war fehl Alarm, kurz danach war auch Warnanzeige weg,
    An dem Ostersonntag Kamm es drei Mal die Warnanzeige.
    Habt ihr schon mal so was erlebt?
    Lieben Gruß
    Turgut
    Nee, noch nicht erlebt. Ich vermute, die Batterie in der RDC geht ihrem Ende entgegen...

    Die linke Hand zum Gruße
    Klas

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    23

    Standard

    #3
    Hallo,

    genau das hatte ich bei meiner GS BJ 2007 auch, als ich sie beim händler gebraucht gekauft hatte. die batterien waren leer, sind problemlos ausgetauscht worden, ab dann war ruhe.

    ciao

  4. Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #4
    Danke,
    für die antworten,
    wünsche euch einen wunder schönen Tag.
    Turgut

  5. Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    1.076

    Standard

    #5
    Hallo Zusammen,

    ausgetauscht... heist dies das die kompletten RDC´s ausgetauscht werden müssen oder nur die Batterien. Im Forum kursieren die wildesten Meinungen.

    VG
    Andreas

  6. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #6
    So viel ich weiss werden bei der MÜ, die kompletten RDC-Sensoren getauscht.

  7. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    116

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    So viel ich weiss werden bei der MÜ, die kompletten RDC-Sensoren getauscht.
    So ist es!

  8. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #8
    Hallo,

    ich fahre auf meiner GS (3/2010) den Conti TKC 80 je nach Fahrbahnbeschaffenheit mit unterschiedlichen Luftdrücken und da dies über den Bordcomputer ab und zu mit Warnmeldungen quittiert wurde, habe ich die RDC-Sensoren beim Freundlichen vom System abmelden lassen. Mein Reifenhändler hat dann die RDC-Sensoren beim Reifenwechsel gegen neue Ventile ausgetauscht. Somit war das Problem für mich erledigt. Bei regelmäßiger Kontrolle des Luftdruckes ist der RDC über Bordcomputer m. E. überflüssig.

  9. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Norbert58 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich fahre auf meiner GS (3/2010) den Conti TKC 80 je nach Fahrbahnbeschaffenheit mit unterschiedlichen Luftdrücken und da dies über den Bordcomputer ab und zu mit Warnmeldungen quittiert wurde, habe ich die RDC-Sensoren beim Freundlichen vom System abmelden lassen. Mein Reifenhändler hat dann die RDC-Sensoren beim Reifenwechsel gegen neue Ventile ausgetauscht. Somit war das Problem für mich erledigt. Bei regelmäßiger Kontrolle des Luftdruckes ist der RDC über Bordcomputer m. E. überflüssig.
    Hallo Norbert,
    mein hat behauptet,dass man keine " normalen" Ventile fahren kann.Angeblich haben normale Ventile einen anderen Durchmesser.
    Habe einen GSA TÜ 2010.
    Wäre Dir für rasche Antwort dankbar,da ich das RDC dann sofort abmelden lasse. Natürlich freue ich mich auch über jede andere Antwort.

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Burkhard13 Beitrag anzeigen
    Hallo Norbert,
    mein hat behauptet,dass man keine " normalen" Ventile fahren kann.Angeblich haben normale Ventile einen anderen Durchmesser.
    Habe einen GSA TÜ 2010.
    Wäre Dir für rasche Antwort dankbar,da ich das RDC dann sofort abmelden lasse. Natürlich freue ich mich auch über jede andere Antwort.
    Natürlich kann man normale Ventile fahren, die gibt's halt in verschiedenen Durchmessern, hat normal jeder Reifenhändler liegen (Empfehlung: vorne gleich ein Winkelventil rein). Ein matter Schimmer in meinem Hinterhaupt glaubt sich an 16mm zu erinnern, dies kann aber komplet falsch sein


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 12:17
  2. R 1200 GS EZ 09/2009
    Von Zörnie im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 07:27
  3. Tempomat/Cruise Control für GS 1200 Adventure
    Von Adventure Otti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 21:59
  4. ASC (Automatic Stability Control) 1200 GS
    Von Schaechti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 21:21
  5. Wunderlich Cruise Control R 1200 GS - neu - zu verkaufen
    Von Herrenreiter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 21:22