Ergebnis 1 bis 10 von 10

Reifendruck Solo / Sozius

Erstellt von Rucki, 01.06.2015, 07:09 Uhr · 9 Antworten · 1.170 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard Reifendruck Solo / Sozius

    #1
    Guten Morgen.
    Ich hätte mal eine Frage. Wie haltet Ihr es mit dem Reifendruck bei Solo/Soziusbetrieb. Ich fahre gerne Solo aber auch mit meiner Frau. Nur das ständige Luft rein, Luft raus nervt. Ändert Ihr auch den Druck oder fahrt Ihr den Druck auf Solo/Sozius oder Mittelwert.

    Gruss Jörg

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Ich fahre immer den höheren Luftdruck.

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    #3
    Ich ebenso (Anakee 2 mit 2,5-2,6 vorne und 2,9 -3,0 hinten)

    Mit weniger verliert mir die GS im Solobetrieb etwas an Agilität bzw. fährt auch nicht ganz so messerscharf.

    Und mit Sozia ist es eh der Luftdruck, der vorgeschrieben ist.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Wenn die Beste Aller Frauen nicht nur bis zur Eisdiele (oder so) mitfährt werden Reifendruck und Federbein angepasst. Sonst isses wie es ist.
    Von knallharten Reifen wegen Agilität halte ich nix. Wenig Aufstandsfläche= wenig Verzahnung mit dem Strassenbelag (die Reibung bleibt gleich!!), Empfindlichkeit auf Bitumenschmiererei und Rillen.
    Solo (Öhlins) bei Anakee: v2,2; h2,4; bei TKC80: v/h 2,1/2,0;
    gerd

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    #5
    Gerd ,sicher hast du mit der Auflagefläche (der Latsch) nicht unrecht, es ist halt eine Frage, wie stark sie bei den 2-3 Zehnteln wirklich abnimmt....

    Als ADV wiegt meine Q eh paar Pfunde mehr und meine zierlichen 110kg + Montour kommen der Beladung eines Normalgewichtigen + leichter Sozia auch schon nahe, von daher ist das knallhart-Argument für meine persönliche Belange keines.

    Und dem leicht teigigen, gautschigen Gefühl bei Absenkung auf den Norm-Solo-Luftdruck kann ich beim fahren absolut nichts abgewinnen, auch wenn damit die Haftung vielleicht für 1° Schräglage weiter reicht.

    Also jeder wie er meint....

  6. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #6
    Hallo Zusammen,
    danke für die Antworten. Ich werde es jetzt auch auf dem höheren Wert belassen. Metzeler schreibt auf der Homepage auch nur 2,5 - 2,9 bar vor.

    Weiterhin viel Spass beim Biken, mit oder ohne Anhang

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #7
    2,4 / 2,7 z.B. beim Next - auch mit Beladung.

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #8
    Voll beladen und Sozia v 2.5 , h 2.9 bis 3.0
    nur Sozia v 2.3 , h 2.6 bis 2.7
    Solo v 2.3 , h 2.4 bis 2.5

  9. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #9
    Ich bin eigentlich immer voll beladen unterwegs. Fahrer + Gepäck + notwendigste Ersatzteile für meine Mitfahrer + Werkzeug (einschließlich div. Zangen, Hammer, etc.) locker 170 kg oder mehr...

    Und wenn ich dann am Zielort / der Basisunterkunft für einige Übernachtungen angekommen bin, dann reduziere ich wegen des dort reduzierten Gewichts und der max 1000 km die wir dort fahren, nicht extra den Luftdruck, um ihn hinterher wieder rauftun zu müssen. Deshalb fahre ich immer: 2,6 / 2,9
    Mit weniger fühlt sich meine Adv für mich einfach iwie "schwammig" an.

    Gruß
    Klaus

  10. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #10
    Hallo,
    beim letzten Reifenpaar fuhr ich v. 2,5 und hi.3,0, da es mir zuviel Aufwand war bei jedem Wechsel mit Sozia oder solo den Druck anzupassen. Deshalb war der Hinterreifen nach 7500 km in der Mitte an der Verschleissgrenze. Beim jetzigen reifen paar fahre ich vo. 2,3 und hi. 2,6 und nun, nach 8000km ist der vordere aussen an der Verchleissgrenze und der hintere hat noch ca. 3 mm.

    Das das Moped schwammig wird kann ich nicht feststellen, vielleicht bin ich auch gefühlsarm.

    2,3 und 2,6bar bedeuten ja beim bordeigenen Meßsystem(oder Schätzsystem) sowieso 2,6 und 2,9bar.
    Gruß grisuknipser


 

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Reifendruck - Sozia -und Solo
    Von Boxer-Tom im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 18:04
  2. Sozius Sitz Rot GS 1100 1150
    Von Anonymous im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 13:18
  3. Forum Sozia/Sozius wird eingestellt?!?!?
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 18:28