Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Reifenwechsel mit RDC

Erstellt von Höhlenforscher, 05.06.2010, 20:04 Uhr · 14 Antworten · 3.857 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    37

    Standard Anzeige unkorrekt

    #11
    Hallo zusammen,

    nachdem ich vor einigen Wochen den ersten Reifenwechsel vornehmen lassen-zeigt mein RDC nicht mehr genau an-der tatsächlie Druck ist höher als die Anzeige im RDC-muss dieses neu kalibriert werden ?
    Kurz nach dem reifenwechsel hat z.b der hintere Sensor 2,8 angezeigt-aber schon einen Tag nur noch 2,5-

    Was ist zu tun ?
    Der Händler war eine freie Werkstatt, kennt sich aber mit BMW bestens aus.

    vg

    Kiwi

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    Moin, als erstes den Luftdruck prüfen, dann zum Reifenhändler, weil es 1. am Reifen selber liegen kann, 2. am Ventil, oder 3. der Reifenhändler den Sensor bei der Montage beschädigt hat, was allerdings eher selten ist. Gibt ja mittlerweile auch jede Menge Dosen mit diesem Firlefanz.
    Danach kannste ja immer noch'n Kaffee beim trinken

  3. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #13
    Tach auch,

    @Roter Oktober: Er hat zu viel Luft im Reifen. Nicht zu wenig!

    Hast du daran gedacht, dass die RDC-Anzeige "temperaturkompensiert" anzeigt?
    Bei ordentlichen Schwankungen der Umgebungstemperatur macht das schon einen deutlichen Unterschied.
    Kalibrieren geht glaube ich nicht. Aber frag zur Sicherheit mal den Reifenfritzen oder (besser) die BMW-Werkstatt.

    Gruß,
    vacca

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von vacca Beitrag anzeigen
    Tach auch,

    @Roter Oktober: Er hat zu viel Luft im Reifen. Nicht zu wenig!

    Hast du daran gedacht, dass die RDC-Anzeige "temperaturkompensiert" anzeigt?
    Bei ordentlichen Schwankungen der Umgebungstemperatur macht das schon einen deutlichen Unterschied.
    Kalibrieren geht glaube ich nicht. Aber frag zur Sicherheit mal den Reifenfritzen oder (besser) die BMW-Werkstatt.

    Gruß,
    vacca

    Stimmt, ich ging von seinem letzten Satz aus. An einen defekten Sensor glaub ich so nicht, die Dinger kennen nur den Zustand funzt oder funzt nicht. Sensoren die nur halb funktionieren sind wohl eher sehr selten. Ich persönlich trau eher dem RDC als dem Zeugs an den Tankstellen wo jeder mit rummacht.

  5. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    37

    Standard

    #15
    Danke schon mal für Eure Antworten,

    ich finde es halt seltsam-das vor dem Reifenwechsel alles gut funktioniert hat und entsprechend korrekt angezeigt wurde.
    Werde mal den Reifenhändler ansprechen.

    vg kiwi


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Reifenwechsel Andorra
    Von joelsa im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 19:55
  2. Reifenwechsel
    Von kontramann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 09:02
  3. Reifenwechsel in Schweden
    Von Nordlicht im Forum Reifen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 13:15
  4. Reifenwechsel ein Problem??
    Von Kampfwurst im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 19:15
  5. Reifenwechsel F800GS
    Von Freerk im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 14:50