Ergebnis 1 bis 7 von 7

Reisesitzbank?

Erstellt von Britax, 31.05.2010, 07:59 Uhr · 6 Antworten · 1.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    142

    Standard Reisesitzbank?

    #1
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer Reisetauglichen Sitzbank!
    Bei der originalen, bekomme ich nach 200km immer den Ar... so weh, ich rutsche auch immer so nach vorne...sehr unbequem.
    War schon bei Wunderlich, Kahedo, TT und Corbin aber einige Erfahrungen eurerseits wären mir doch wichtiger...!

    Ich bin 1,90m groß und wiege 105kg.
    Wäre eine Sitzbank mit Geleinlage besser?
    Oder gibt ein NonPlusUltra Modell der Sitzbänke?

    Mercie für Antworten

    Britax

  2. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #2
    Ich mit meinen 179cm und meiner 09er ADV hatte auch mit dem Sitzen Probleme.

    Als erstes habe ich die Sitzbank vorne hoch und hinten tief eingestellt. Das war schon besser, versuche es mal.

    Ich habe meine im Winter dann zu Jungbluth geschickt. Zu Sitzen sehr gut, aber mir viel zu hoch.
    Letzte Woche habe ich mir dann eine von TT/Kahedo gekauft. Eine lange Ausfahrt steht noch aus!

    Unter "biete" habe ich meine ADV-Bank (umgebaut von Jungbluth) eingestellt. Vielleicht wäre das etwas für dich.

    Gruß Chrissi

  3. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #3
    Ich habe in etwa die gleiche Größen- / und Gewichtsklasse wie du und fahre seit letztem Jahr die Komfortsitzbank von Touratech, die ich uneingeschränkt empfehlen kann.

    Habe bei meinen Reisen immer wieder Tagestrips um 400 km gefahren und sitze endlich perfekt. Wenn man sie anfangs anfasst, wirkt sie recht hart, aber ich denke genau das macht es aus. Dagegen sitzt du auf der Originalbank wie auf einem Fußball und nach 3 Stunden hast du das Polster durch und dann fängt es schnell an weh zu tun.
    Kostet relativ viel Geld, ist aber gut investiert!

    http://www.touratech.com/shops/001/p...1e76e56b4a4f81

  4. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #4
    Moin!

    Hab mir vor 5 Wochen die Komfortsitzbank High End "atmungsaktiv" von Kahedo geleistet. Kurz danach ging es in einem Rutsch rund 600km nach Berlin...ohne Probleme mit dem Allerwertesten zu bekommen.
    Einziger Nachteil: Ich rutsche auf dem Teil wie auf Seife. Hab bei Kahedo angerufen und mich erkundigt, woran das liegen könnte. Die Oberfläche ist mit Teflon beschichtet und meine BMW-Hose wohl auch. Ist dann natürlich der gleiche Effekt wie in der Bratpfanne
    Mit der Zeit hab ich mich jetzt allerdings auch daran gewöhnt und sie ist auch schon etwas "stumpf" geworden.

    Rein vom Langstreckenkomfort ist die Bank erste Sahne, wenn es nicht so rutschen soll dann besser die High End ohne "atmungsaktiv" nehmen.

    MfG
    Wurtzel

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #5
    Hallo,

    bin auch 1,92m und knapp dreistellig im Gewicht.

    Meine Erfahrung beruht ausschliesslich auf Kahedo-Sitzbänken. Diese fahre ich nun schon weit über 150.000 km auf verschiedenen GSen und kann sie zu 100% weiter empfehlen. Kompfort, Optik und Verarbeitung sind Klasse.

  6. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #6
    Morgen zusammen!!
    Habe meine Sitzbank damals von Jungbluth nacharbeiten lassen.
    Daten Fahrer:189cm/104kg Original Bank nach 200km
    Jungbluth Polsterung 400-600 km
    Muss dazu sagen,war mit meiner vor Ort zum anpassen.Da ich eine zweifarbige Sitzbank habe war es für mich wichtig das es aussieht wie Original.Habe zur Zeit rund 8000km auf der Bank hinter mir und bin einfach nur happy.Preis war super.Hatte nur den vorderen Teil machen lassen,aber der Soziaplatz folgt im Winter.
    Gruß
    Stephan

  7. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    142

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bin auch 1,92m und knapp dreistellig im Gewicht.

    Meine Erfahrung beruht ausschliesslich auf Kahedo-Sitzbänken. Diese fahre ich nun schon weit über 150.000 km auf verschiedenen GSen und kann sie zu 100% weiter empfehlen. Kompfort, Optik und Verarbeitung sind Klasse.
    Danke Peter, das war überzeugend. Da werde ich mal gleich bei TT bestellen.

    Gruß Britax