Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Remus Hexacone für TÜ GS ab 2010

Erstellt von GSler_Mirko, 31.03.2011, 21:22 Uhr · 33 Antworten · 6.702 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    431

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Wildy Beitrag anzeigen
    Au ja , ein Auspuff Battle



    There will be only one winner.

    Ne im Ernst - wär wirklich mal aufschlussreich, wie andere so klingen. Wie schon gesagt, der (mein) Akra klingt schon recht brummig, muss jedoch ehrlich sagen, dass der Originale m.E. einen Tick besser klingt. Bin gerade von einer Tour zurück, mir grummelst immer noch im Hirn.

    Aber noch wichtiger: Unsere Kühe sind einfach nur grrrrr...

    Gruß,
    Heiko

  2. Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #22
    Hallöle Mirco,

    also ich stehe vor der selben Entscheidung.
    Fahre derzeit noch eine 2009er GS. Habe nach vier Sportschalldämpfern (Remus, Wunderlich/Zard, Zach, Cobra) letztes Jahr einen Akrapovic bei BMW gekauft.
    Im Grunde genommen: Bis auf den Cobra, der war wirklich Top was Preis Leistung und Sound angeht, kann man die anderen knicken. Vielleicht zu drastisch. Aber eine Akrapovic ist ein Porsche........und einen Porsche liebt man.........

    Anyway. In 4 Wochen bekomme ich auch ne 2011 er mit der Auspuffklappe. Habe auch schon mit meinem Bekannten gesprochen (arbeitet bei BMW als Mechaniker). Wenn Sportauspuff=Akrapovic.
    Die Abstimmung auf den Motor, und das war wohl auch bei der GS ab Bj 2004 so, erfolgte in enger Kooperation mit BMW und Akra.
    Daraus ergibt sich offensichtlich, kein Leistungsverlust, Koffertauglichkeit, und ein angenehmer Sound. Klar, bei der 2011 er wäre das mit dem Sound nicht mehr nötig. Aber die Optik.......nee, niemals......Pothässlich das Originalteil.

    Viele Grüße

    Heike


    Zitat Zitat von GSler_Mirko Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    habe ne GS ADV baujahr 2010, also mit dem DOHC Motor und der Klappe im Auspuff.
    Nun klingen die 2010er GS ja schon im Serienzustand sehr Geil. Allerdings reizt mich die Optik eines Remus Hexacone in Carbon.

    Diesen gibt es ja speziell für die 2010er Modelle der GS, ist wohl im inneren Aufbau anders als die Endtöpfe früherer Baujahre, vermutlich wegen der Auspuffklappe, die ja für den Sound auch sorgt und davor sitzt.


    Kann mir jemand was zum Klang von (diesem) Zubehörauspuff bei den neuen Modellen sagen?

    Ists noch lauter? Bassiger? Geiler ? oder bringts soundtechnisch nüscht?

    Danke im Voraus

  3. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #23
    Schön das Akrapovic nun von der Kratzschelle Abstand nimmt.

  4. Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #24
    Hallöle,

    sehe ich anders. Die Schelle war das optische Finish der Auspuffanlage.
    Mit der neuen Lasche hat das gelitten.
    Ich habe meinen nun abgebaut da ich ja ne neue GS bekomme. Nach entfernen der Schelle waren kaum Kratzer zusehen. Außerdem sind alle GS ja gleich. Also stören kleine Kratzer UNTER der Schelle ja nicht. Draufschrauben und fertig.

    Ich denke eher dass die bei Akrapovic damit Geld gespart haben. Weißte was die Schelle kostet? Ein Heidengeld.........

    Also meine Meinung: Pro Schelle Carbon.

    Heike

    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    Schön das Akrapovic nun von der Kratzschelle Abstand nimmt.

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #25
    @Heike-GS

    Hier hast Du etwas Lesestoff : http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=56911

  6. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    431

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Heike-GS Beitrag anzeigen

    Also meine Meinung: Pro Schelle Carbon.

    Heike
    Ach nö

    Hatte schon auf meiner R12R den Akra ohne diese Schelle - ist m.E. ne bessere Linienführung, sieht eleganter aus und --- lässt sich doch mal schneller drüberwischen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1000716.jpg  

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #27
    das sieht auf jeden Fall um Längen besser aus als diese Schellendinger immer. Ist das der offizielle Topp für die 12er GS?

  8. Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    #28
    alles Geschmacksache.....

    Etwas Carbon sieht edel aus...........Ich laufe auch nicht ohne Wimperntusche aus dem Haus....

    Drüberwischen......tztztztz das sieht euch ähnlich......

    Heike ;-)

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #29
    ich hatte am sonntag ne neue black mit akra neben mir an der ampel stehen. habe extra gewartet dass er zuerst anfährt. Jedoch konnte ich keinen sound wahrnehmen ziemlich leise, da hört sich das originalteil besser an .........

  10. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    ich hatte am sonntag ne neue black mit akra neben mir an der ampel stehen. habe extra gewartet dass er zuerst anfährt. Jedoch konnte ich keinen sound wahrnehmen ziemlich leise, da hört sich das originalteil besser an .........
    Hast's ihm aber nicht gesagt? Teuer für nix... Ich find' die Serien-10er schon prima. IMHO braucht's nicht mehr.
    Gruß Andreas


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Remus Hexacone für GS 1200 ADV BJ 2010
    Von Matsche1967 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 21:22
  2. REMUS HexaCone
    Von speedtriple1995 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 07:30
  3. neuwertiger Remus Hexacone für GS 1200
    Von ADV-Harry im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 15:22
  4. Kennt jemand die Remus Hexacone ESD-Serie?
    Von pumpe im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 18:25