Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Reparaturanleitung auf DVD

Erstellt von Enduroni, 13.09.2006, 10:01 Uhr · 31 Antworten · 4.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #31
    Hi
    Sicherungskopie hin oder her. Sicherungskopien sind immer erlaubt. Der einzige Platz wo sie gefunden werden sollten ist beim Erwerber der CD (im "Safe"). Auch eine Zweitnutzung ist illegal ("ich hab 1 PC und 1 Laptop"), so es der DVD Lieferant nicht gestattet.
    Die Bücher die ich kenne sind mehr oder weniger ausführliche Exzerpte aus den DVDs. Ob dies mit Segen (und Beteiligung) von BMW geschieht oder nur eine gekonnte "Randumgehung" des Urheberrechts ist weiss ich auch nicht. Zumindest steht in den Büchern nichts über Getriebereparaturen. Finde ich nicht weiter schlimm, da das ohnehin nur gaaaaanz Wenige selber machen (können).
    Fehlendes Werkzeug: Auch ich gehöre zu Denjenigen die das bemängeln würden. Wenn ich mir jedoch den Anteil meiner Bekannten ansehe die selbst zum Radausbau anlässlich des Reifenwechsels zur Werkstatt fahren, glaube ich langsam der Argumentation, dass Bordwerkzeug in der Mehrzahl "Perlen vor die Säue" bedeutet (ein kleines Oszilloskopp wäre ja nicht falsch :-)).
    Jedenfalls ist diese Entscheidung, so geizig oder lästig sie auch sein mag
    a) ein Argument für weniger Gewicht (glaubt vielleicht jemand dass der Motor 35Kg leichter sei??) und
    b) besser als einfach billigen "Schrott" in's Werkzeugfach zu packen
    gerd

  2. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #32
    @Gerd: einige Hersteller reagieren übrigens inzwischen: hatte bei Adobe angerufen, weil ich keine Lust hatte, Photoshop CS2 noch einmal zu kaufen für den Laptop. Antwort: ich darf die Software auf 2 Geräten installieren, allerdings muß eines davon ein Laptop und das andere ein Desktop sein (stand übrigens auch im Lizenzvertrag, aber wer liest den schon?). Die Aktivierung war dann auch kein Problem. Den Weg finde ich gut und richtig.

    @Peter: verstehe Dich sehr gute und trenne allerdings auch, was einerseits das Urheberrecht angeht und andererseits, ob diese ganze MickyMausKa....e nötig ist.
    Erst heute wieder: meine Frau will ihre GS anlassen und sagt: geht wieder nicht. Nichts tat sich. Lösung: sie hatte beim Einschalten der Zündung die Kupplung gezogen und die Software konnte wohl nicht die Ausgangsstellung feststellen. Also, Zündung aus, alles in Ruheposition, Zündung ein und gestartet. Funktionierte.
    Habe mir auch gedacht, daß unsere Fahrzeuge, PCs, Video/DVD Abspieler, Telefone und was weiß ich nur noch Selbstzweck sind. Jeder Entwickler wird Dir sagen: das muss so sein, weil sonst ... lange Erklärung.
    Ich will doch nur Moped fahren! Und wenn die schon so Vieles einbauen müssen, warum können Sie das dann nicht vernünftig testen? Bei der Sache mit der Steckdose erst recht: das hätte im Test auffallen müssen. Also nehme ich an, wurde nicht getestet. Und das macht stinkig, denn es ist keine Frage des Kaufpreises mehr. Für noch so viel Geld wirst Du keine gute und ausgereifte Leistung mehr erhalten, da geht es den Leuten wie den Menschen. Und das sehe ich als ausgleichende Gerechtigkeit: das dem Gates mal der Wagen im Nirgendwo stehenbleibt wegen eines fehlerhaften Software-Updates. Und sein Handy funktioniert nicht, weil es sich nicht "connecten" kann. Und Telefonhäuschen gibt es ja nicht mehr, die braucht doch keiner.
    Irgendwann kaufe ich mir eine Ural und dann fahre ich einfach nur Motorrad...

    Grüße
    Gert


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Reparaturanleitung auf DVD
    Von Nörgelbär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 15:16
  2. Suche Reparaturanleitung GS 850
    Von BMW-Max im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 15:53
  3. Reparaturanleitung
    Von maikel_dus im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 12:57
  4. Suche Reparaturanleitung
    Von rudiodile im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 17:43