Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Reparaturanleitung GS 1200 als PDF

Erstellt von Ase, 09.08.2008, 18:00 Uhr · 41 Antworten · 61.094 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #31
    Also ich dachte an die RepRom für die TÜ ab 2010...


    Gesendet von unterwegs

  2. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von tourbiker Beitrag anzeigen
    Ich hab immer die Notfallanleitung von Wunderlich auf dem PDA dabei. Sollte für den Normalfall reichen. Die kann man bei Wunderlich kostenlos Downloaden. Gibt auch noch gute Werkzeugpacktips dazu.

    Ciao
    Martin
    Martin,

    haste mal ´n Link dazu? Weil, bei Wunderlich find ich dazu nix.

    Gruß;
    Stefan.

  3. Registriert seit
    28.01.2016
    Beiträge
    157

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Martin,

    haste mal ´n Link dazu? Weil, bei Wunderlich find ich dazu nix.

    Gruß;
    Stefan.
    Bin zwar nicht der Martin, aber hier hast du einen Link

    http://www.gs-forum.eu/attachments/r...00gs-ebook.pdf

  4. Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #34
    Hallo,

    auch ich bin auf der Suche nach einer Rep-Rom für eine 2008 MÜ.

    Habe heute mit dem Ausbau des defekten Getriebe angefangen.

    Vielleicht kann mir auch einer sagen, wo ich am besten die Bremsleitung kappe!

    Gerne auch als PIN

    Gruß

    Werner

    PS

    bei welcher Kupplungsbelagsstärke sollte man diese direkt mitwechseln?

  5. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #35
    beide Leitungen werden am Druckmodulator gelöst!
    Verschleißgrenze der Reibscheibe 4,5mm
    Gehäusedeckel u. -Druckplatte sollten keine Einlaufspuren u. oder Riefen aufweisen!
    Ich hab bei mir alles, vor zwei Wochen , gewechselt obwohl sie noch über die hälfte hatte aber die Reibflächen haben mir nicht gefallen. Hatte allerdings alles zu liegen!

    dieser kleine Teller im Gehäusedeckel,wo die Druckstange draufdrückt, hat bei mir auch mächtig gekappert!

  6. Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #36
    und die anschließende entlüftung nach herkömlicher Art?

    Druckaufbau - Entlüftungsschraube auf und zu

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #37
    jep, am Sattel! ohne Unterdruckabsaugung entlüften!!

  8. Registriert seit
    13.12.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #38
    danke

  9. Registriert seit
    03.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    #39
    Jemand so gütig und kann mir dir Rep Anleitung von BMW zukommen lassen? :-)

    Wäre toll, da ich die K25 seit heute von Vatti übernommen habe und ich mich sehr detailreich damit auseinander setzen möchte :-)

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #40
    ...


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Reparaturanleitung für R 1200 GS Bauj. 10/11 ?
    Von TomcatGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 08:19
  2. Reparaturanleitung für GS 1200 Bj. 2004
    Von Siggi1958 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 20:48
  3. Reparaturanleitung R 1200 GS
    Von Herbert L. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 18:51
  4. Reparaturanleitung BMW R 1200 GS AVD !
    Von Duckers_001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 22:07
  5. Reparaturanleitung F 650 GS u. R 1200 GS
    Von GS Deddy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 08:59