Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Rest-Kraftstoff nutzen

Erstellt von Bahnburner, 17.06.2016, 07:37 Uhr · 23 Antworten · 3.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #21
    Das ist das das wahre ADVenture: Platten flicken in der Pampa, Tankstelle suchen "am Land", vom Seitenständer mit zu kurzen Beinen hochhieven, rückwärts aus dem Parkplatz schieben u.v.m.

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.106

    Standard

    #22
    Ich möchte mal mein bescheidenes Halbwissen zum Besten geben ...und lasse mich von den wahren Technikfreaks gerne belehren, falls ich falsch liege! Aaaalso:

    Dieser "Trick" mit dem Umlegen kommt meines Wissens von den 11xx GSen. Diese haben die Pumpe in der rechten "Tanktasche". Das Benzin in der linken Tanktasche ist nur teilweise bei ordentlichem Geschüttel oder Schräglagen nach rechts geschwappt, doch ein erheblicher Rest blieb unnutzbar. Deshalb "reduzierte" BMW die Angaben über das Tankvolumen von 25l auf "nutzbare 22l". Der Tank fasste aber trotzdem weiterhin 25l. Erst der 30l ADV-Tank hatte ein Verbindungsschlauch zwischen den Taschen. Doch wenn die GS auf dem Seitenständer stand, floß bei fast leerem Tank der (Rest-)Sprit in die linke Tanktasche.
    Um den Sprit also bei den 11xx GSen komplett nutzen zu können, einfach Handschuh unter dem Zylinder auf den Boden legen und die Q mit dem Ventildeckel nach rechts(!) drauf ablegen, ...wieder aufrichten, starten und weiterfahren!
    Bei der 12er GS hat BMW daraus gelernt:
    1. Sitzt die Pumpe jetzt in der linken Tanktasche und
    2. pumpt eine Saugstrahlpumpe das Benzin von der rechten zur linken Tanktasche und macht so fast das komplette Tankvolumen nutzbar! Die 12er ADV hat z.B. keine 33l Fassungsvermögen sondern 37l nutzbar! Sollte dies nicht der Fall sein, dann ist evtl die Saugstrahlpumpe defekt!! Also wenn bei der 12er "umlegen" etwas bringt, dann evtl Saugstrahlpumpe futsch....

    Ich packe mir ab und zu mal einen vollen Reservekanister auf's Bike und fahre den Tank leer, ...nur um zu gucken, bei welcher Range-Anzeige wirklich leer ist und wieviel dann auch real reinpasst!

    Gruß

    der GS-Flüsterer

  3. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #23
    Hi Bonsai,

    ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass mit der MÜ die Saugstrahlpumpe entfallen ist. Daher gibt's bei der wieder das "Totvolumen" in der rechten Backe / Tasche.
    Erinnert sich wer? Wie ist das mit der Pumpe?

    Grüße
    "Bahnberner"
    Matthias

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.349

    Standard

    #24
    Die K25 Typ 0307 hat die Saugstrahlpumpe, ab K25 11 Typ0303 kann ich in der BMW Rap.-anleitung nichts mehr dazu finden
    Gruß Bernd


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Neues Mitglied grüßt den Rest
    Von blackmamba im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 19:53
  2. Reifen noch o.k.-und der Rest?
    Von wiedereinsteiger im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 08:38
  3. GS gegen den Rest der Welt
    Von Luzus im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 14:52
  4. 1200GS gegen den erlesenen Rest
    Von Chefe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 13:55
  5. Fritz grüßt den Rest der Welt
    Von fritz_on_tour im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 08:20