Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78

Restreichweitenanzeige

Erstellt von Tutima, 13.08.2009, 22:18 Uhr · 77 Antworten · 8.304 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Tutima Beitrag anzeigen
    Moin.

    Ich beobachte seit einer Weile ein interessantes Phänomen:
    Ich fahre mit meiner 12er und die Restreichweitenanzeige (RWA) zählt ordentlich runter. Wenn der Sprit sukzessive zu Neige geht, verlangt die RWA zielführend mit einem blinkenden "Fuel" und der Anzeige der noch zur Verfügung stehenden Kilometer nach frischem Benzin.
    Alles völlig korrekt so weit.
    Die Genauigkeit ist für mich genügend genau. Heute sagte sie kurz bevor ich tankte noch 6km Restreichweite an; getankt habe ich 18,8l. Passt also auch.

    Dann habe ich voll getankt, bin losgedüst und richtigerweise hat die Tankanzeige nach ein paar Kurbelwellenumdrehungen "voll" angezeigt.
    Nur die RWA hat sich was neues überlegt (das Phänomen). Die ist bei 6km langsam angefangen aufwärts zu zählen; und zwar nur während der Fahrt. Etwa im Verhältnis 1:10 zu den real gefahrenen Kilometern. Danach zählt sie wieder ganz normal runter...

    Ist das jetzt normal und ich täusche mich, oder ist das ne neue Macke und es ist tatsächlich so, wie ich es zu Anfang meine beobachtet zu haben?
    Nämlich, dass nach dem Tanken und bei springen der Tankanzeige auf "voll" auch die RWA auf ca. 320km gesprungen ist.
    Hat jemand ähnliches erlebt, oder sollte ich mal bei meinem vorsprechen?
    Ich sollte dazu sagen, dass ich kürzlich zwecks anklemmen des Navis die Batterie abgeklemmt habe. Ich denke, dass das Phänomen seit dem auftritt...

    Gruss MArtin
    Hi Martin,

    ich hatte vor Monaten genau dieses Phänomen bei der RRW auch mal. Die hat dann auch nur noch langsam km für km nach dem Tanken neu be- und hochgerechnet und das auch nur noch bei laufendem Motor. Es hat hunderte von km gedauert, bis diese in etwa gestimmt hab.

    Auch bei mir war das nach dem anklemmen der Batterie, nach Tanken und auf Null stellen des durchschnittlichen Verbrauchs wie auch der durchsch. Geschwindigkeit. Hatte dem BC aber nach nullen des ersten Wertes keine Chance gelassen, diesen neu zu berechnen, sondern bin gleich zum nächsten Wert und hab den auch genullt.
    Danach hat dann die Restreichweite gesponnen.

    Nach dem nächsten tanken hab ich das nullen dann wieder langsamer gemacht und dem BC ne Chance gegeben , sich einzulesen und siehe da, nach wenigen km is die RRW-Anzeige wieder auf nen reelen Wert gesprungen und funzt seit der Zeit wieder einwandfrei.

    Gruß
    Bernd

  2. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #12
    Auf jeden Fall genauer als die Tankanzeige. Die ist schon wieder irgendwo...Voll...drei Kilometer fahren....drei Striche weniger....keine Ahnung warum die das nicht hinbekommen...

  3. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    [...]
    Nach dem nächsten tanken hab ich das nullen dann wieder langsamer gemacht und dem BC ne Chance gegeben , sich einzulesen und siehe da, nach wenigen km is die RRW-Anzeige wieder auf nen reelen Wert gesprungen und funzt seit der Zeit wieder einwandfrei.
    Das klingt doch auch eher nach einem "interessanten Phänomen", als nach einer wirklichen Lösung.
    Ich löschen eigentlich nach dem Tanken bis auf den Tageskilometerzähler Trip 1 garnichts...
    Ich raffs nicht. Morgen wird getankt und beobachtet. Ggf. bin ich dann Montag beim . Der hat schon was gefaselt von "müsste mal geeicht werden...".

    Gruss MArtin

  4. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Tutima Beitrag anzeigen
    Das klingt doch auch eher nach einem "interessanten Phänomen", als nach einer wirklichen Lösung.
    Ich löschen eigentlich nach dem Tanken bis auf den Tageskilometerzähler Trip 1 garnichts...
    Ich raffs nicht. Morgen wird getankt und beobachtet. Ggf. bin ich dann Montag beim . Der hat schon was gefaselt von "müsste mal geeicht werden...".

    Gruss MArtin
    Morsche,

    so isses.
    Hatte das zu dieser Zeit auch hier eingestellt, bin auf der Suche nach ner Lösung leider auch nicht fündig geworden.
    Aber das Problem hat sich, wie ich ja schon geschrieben hatte, nach dem nächsten tanken und nullen von selbst erledigt. Hab das deshalb auch nicht mehr weiter verfolgt.

    Solltest ev. auch mal alles nullen!? Vielleicht hilfts ja.

    Gruß
    Bernd

  5. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #15
    Bei mir ist es regelmässig so, dass wenn die Reichweite auf null oder kurz davor ist, habe ich noch min. 3l im Tank.
    Der BC springt, wenn auf der Tankuhr über der Reserve noch ein Balken ist um auf die Reichweite und zählt dann im Regelfall von ca. 75km Restreichweite runter. Irgendwann bin ich dann auf Reserve und er zeigt noch so 40km an. Nach 40km war ich gestern tanken, habe vollgetankt bis zum Anschlag, also Oberkante roter Einfüllstutzen und es gingen 16,6l rein.
    BC nulle ich nach jedem Tanken...Ich hatte auch in Erinnerung, dass der untere Reservebalken blinkt ist nicht ( mehr ) so....

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von _chris_ Beitrag anzeigen
    ...Ich hatte auch in Erinnerung, dass der untere Reservebalken blinkt ist nicht ( mehr ) so....
    ist/war mir noch nie aufgefallen.


    Nicht so viel über das Tanken reden, fahren!

  7. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von _chris_ Beitrag anzeigen
    ...Ich hatte auch in Erinnerung, dass der untere Reservebalken blinkt ist nicht ( mehr ) so....
    Ist immer noch so

  8. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    263

    Standard

    #18
    bei mir erscheint erst "JWZ" im Display

    dann rülpst sie nach dem Tanken und es erscheint " Danke " ------ " lecker!" ----- "wieder 340km!"


    "JWZ" laut Handbuch : Jetzt wirds Zeit !





    Also Jungens wie der QTreiber schon sagt : Raus und drauf sitzen fahren nicht "Tank-gequassel " !

  9. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    #19
    Moin Allerseits.

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Aber das Problem hat sich, wie ich ja schon geschrieben hatte, nach dem nächsten tanken und nullen von selbst erledigt. Hab das deshalb auch nicht mehr weiter verfolgt.
    Habe gestern getankt. Habe alles so gemacht, wie sonst auch. Bis auf eine kleine Änderung: Habe vor dem Tanken die RWA weggedrückt und auf Temperatur gestellt. Nach dem Tanken und als die Tankanzeige auf "voll" gesprungen war, habe ich dann vorsichtig nachgesehen (nach etwa 2 kilometern). Und siehe da: 330km angezeigte Restreichweite!!

    Ich sage doch! Wir haben ein Phänomen! (nicht zu verwechseln mit einem phänomenalen Moped)

    Zitat Zitat von _chris_ Beitrag anzeigen
    ...Ich hatte auch in Erinnerung, dass der untere Reservebalken blinkt ist nicht ( mehr ) so....
    Bei mir (MÜ) blinkt nix in der Tankanzeige, wenn Tank leer ist. Dafür blinkt in irgendwo im Rest der Anzeige der Klartext "FUEL!" und das gelbe Warndreieck und der BC springt automatisch auf RWA.

    Gruss MArtin

  10. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Tutima Beitrag anzeigen
    Moin Allerseits.




    Bei mir (MÜ) blinkt nix in der Tankanzeige, wenn Tank leer ist. Dafür blinkt in irgendwo im Rest der Anzeige der Klartext "FUEL!" und das gelbe Warndreieck und der BC springt automatisch auf RWA.

    Gruss MArtin
    stimmt.....das FUEL blinkt, aber ich hatte da was in Erinnerung....egal ich werd halt auch älter...

    Beuge mich dem Druck und geh nun fahren, bzw. Q fährt mit Elefant, denn mein Kumpel mit dem ich gleich abhau hat ne Caciva Elefant 900i.E...


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Restreichweitenanzeige
    Von duttelbär im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 10:35
  2. Keine Restreichweitenanzeige im Bordcomputer?
    Von Karsten007 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 18:56
  3. Restreichweitenanzeige, Warnlampe HP2
    Von cage im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 02:30
  4. Restreichweitenanzeige fuktioniert
    Von Frrrosch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 22:18