Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Restreichweitenanzeige

Erstellt von Tutima, 13.08.2009, 22:18 Uhr · 77 Antworten · 8.307 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #41
    ... als sicheres Zeichen der NIKRWA (NichtImmerKorektenRestWeitenAnzeige) bleibt dann immer noch der leere Tank (Tank leer geht sie nimmer)

  2. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    #42
    Moin

    Wirklich schade ist nur, wenn bei "Tank leer" gerade keine adäquate Befüllmöglichkeit in Reichweite zu erspähen ist...

    Dieses Phänomen erinnert mich irgendwie an eine alte Werbung eines Befüllstationenbetreibers mit blauem Logo, oder so...

    Gruss MArtin

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    156

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Tutima Beitrag anzeigen
    Moin

    Wirklich schade ist nur, wenn bei "Tank leer" gerade keine adäquate Befüllmöglichkeit in Reichweite zu erspähen ist...

    Dieses Phänomen erinnert mich irgendwie an eine alte Werbung eines Befüllstationenbetreibers mit blauem Logo, oder so...

    Gruss MArtin
    I`m wlking ...

  4. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #44
    So, nach den Start gestern zur Löwensteiner Platte hat die RWA dann nach unter gezählt bis sie nach ca 15 km bei "--" angekommen ist. Dann bin ich mit Tank leer und RWA eben "--" den ganzen Tag weitergefahren.

    Die Anzeige für den Durchschnittsvrbrauch ist trotz sehr flotter Fahrweise nicht nach oben gegangen. Ich mal die Anzeige zurücksetzten hab das dann ob der tollen Tour "Rund um die Hohenloher Ebene" vergessen. Werde ich morgen mal nachholen.
    Im September ist KD dann soll der das richten.

  5. Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #45
    Gestern Morgen hatte ich den Beitrag gelesen und dachte "Nö da hab ich keine Probleme mit". Dann hab ich getankt... Der korrekte Füllstand des Benzins und die Restweite wurde erst nach 70 km angezeigt. Vorher tat sich gar nix.
    Sonst war es immer so bei mir, dass Füllstand und reichweite schon beim verlassen der Tanke korrekt angezeigt worden ist.

  6. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    392

    Standard

    #46
    Moin.

    Zitat Zitat von unicum Beitrag anzeigen
    [...] als sicheres Zeichen der NIKRWA (NichtImmerKorektenRestWeitenAnzeige) [...]
    Auch ne nette Abkürzung für das Phänomen. Ich wundere mich, dass der Fredd so angeschwollen ist. Ich scheine in der Tat nicht der Einzige zu sein, dem das auffällt. Bin mal gespannt, wie viele sich im weiteren Verlauf noch melden.

    Zitat Zitat von q-treiber84 Beitrag anzeigen
    Gestern Morgen hatte ich den Beitrag gelesen und dachte "Nö da hab ich keine Probleme mit". [...]
    Es ist wie mit diesen vergorenen Milchspeisen. Irgendwann erwischen sie uns alle.

    Gruss MArtin

  7. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #47
    ... so ich weiss wo der Fehler liegt ... Windows ist schuld ......da gibt es ein Problem mit den Kommastellen beim berechnen?

    .... würde ja gerne den Tank ganz leerfahren .... aber ich bezweifle dass ich genau vor der Tanke stehen bleibe ....

    .... Fehler kann es sicher auch geben wenn man die Anzeige zurückstellt bevor er sich selbst zurückgestellt hat.
    War auf jedenfall so bei meiner TDM 900 da sollteman es auf jeden fall vermeiden die KM-anzeige zurückzustellen solange die Anzeige noch auf Reserve blinkte. Könnte die genauigkeit verändern.

    Hab es aber nie ausprobiert ob es auch stimmte. Never change a running Dingens und so ...

  8. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #48
    Hallo zusammen

    Also ich hab meine Dicke ja ziemlich neu und experimentiere noch rum.

    Letzte Woche: Bei angeblich noch zur Verfügung stehenden 70 Kilometern ging die Reservelampe an. Bin dann noch 40 km gefahren mit sehr flauem Gefühl im Magen um dann nur 14,98 Liter tanken zu müssen.

    Gruss
    Eggi

  9. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Vulcan Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Also ich hab meine Dicke ja ziemlich neu und experimentiere noch rum.

    Letzte Woche: Bei angeblich noch zur Verfügung stehenden 70 Kilometern ging die Reservelampe an. Bin dann noch 40 km gefahren mit sehr flauem Gefühl im Magen um dann nur 14,98 Liter tanken zu müssen.

    Gruss
    Eggi
    Wie bei Eggi beschrieben war das meiner GS immer. Bis der Fehler auftrat!

  10. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #50
    Also ich dachte schon die haben mir einen kleineren Tank eingebaut
    da ich anscheinend auch immer noch einen relativ großen Restinhalt
    im Tank habe.

    Nach der Beschreibung wird der Tankinhalt mit einem Durchschnittsverbrauch der nicht mit dem angezeigten übereinstimmen muss berechnet.


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Restreichweitenanzeige
    Von duttelbär im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 10:35
  2. Keine Restreichweitenanzeige im Bordcomputer?
    Von Karsten007 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 18:56
  3. Restreichweitenanzeige, Warnlampe HP2
    Von cage im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 02:30
  4. Restreichweitenanzeige fuktioniert
    Von Frrrosch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 22:18