Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Rückruf für die 1200 TÜ ...?

Erstellt von Rasu, 01.11.2014, 09:29 Uhr · 10 Antworten · 2.019 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard Rückruf für die 1200 TÜ ...?

    #1
    Hallo GS TÜ Fahrer
    Mich hat ein Schreiben des Händlers erreicht wo ich meine GS gekauft habe, wo ungefähr dieser wortlaut steht:

    Im Zuge der Qualitätsbeobachtung hat BMW Motorrad festgestellt, dass bei der Kraftstoffpumpeneinheit der Befestigungsdorn für die Schnellkupplung rissig werden kann.
    In seltenen Fällen kann es zu Undichtigkeiten mit Benzingeruch oder Austritt geringer Mengen Kraftstoff kommen.
    Ein sicherheitskritischer Fahrzustand wäre dann nicht auszuschließen.
    um eine einwandfreie Funktion über die Lebensdauer des Fahrzeugs hinaus zu sicherzustellen wird die Kraftstoffpumpeneinheit deshalb vorsorglich überprüft und ggf. erneuert.
    selbstverständlich ist diese Maßnahme für sie kostenlos.
    Bitte termin...bla bla

    Hat das von euch schon jemand gehabt und gab es Grund für einen tausch der Pumpe?
    meine TÜ ist eine der ersten Produktionsmonat 09/2009

  2. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich habe nichts im Briefkasten und weiß auch von nichts ! Muß aber eh bald zum KD....

    gruß Frank

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #3
    Wurde bei mir im Rahmen des letzten Service erledigt, bei vielen anderen wurde dies genauso gemacht.

    Moped abgeben und alles wird kostenneutral geregelt.

  4. Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #4
    Hallo.
    wurde bei mir auch beim KD im September erledigt.
    Angeschrieben wurde ich nicht.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #5
    Da es kein sicherheitsrelevantes "Problem" ist, hat man sicherlich erst einmal abgewartet wer diese Saison alles zum KD geht und der Rest wird nun schriftlich eingeladen ... oder so.

  6. Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    #6
    Bei mir wurde auch nur nachgeschaut als ich in der Werkstatt war. War aber allet jut.

  7. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #7
    Manchmal HILFT die SUFU

  8. Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    20

    Standard

    #8
    Hallo,

    war bei mir nur eine Kleinigkeit, es wurde nur ein kleiner Stüzring auf die Benzinpumpe aufgepresst.

    Gruß Georg

  9. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von RHGS Beitrag anzeigen
    Manchmal HILFT die SUFU
    Die habe ich bemüht, ohne entsprechendes Ergebniss!.....Werde ich jetzt geschlachtet?.....

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Rasu Beitrag anzeigen
    Werde ich jetzt geschlachtet?.....
    Hab Dich mal intern dazu vorgeschlagen...... wird noch diskutiert.

    Aber keine Eile, die Meute fällt noch über Dich her, auch wenn es länger dauert


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kofferträger für die 1200 GS
    Von Schweinehund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 10:48
  2. Welche Austauschbatterie für die 1200 er GS?
    Von Euterschleifer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 12:03
  3. Verkaufe meinen originalen Koffersatz für die 1200 GS....
    Von xs111 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 18:16
  4. MRA Tourenscheibe für die 1200 GS !!!!!!!!!!!!NEU*****
    Von thomas im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 10:27
  5. Bester Allrounder für die 1200 GS
    Von Hommi im Forum Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 21:22