Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Rückruf Kraftstoffpumpenelektronik BJ07

Erstellt von pillepaule, 07.09.2009, 19:32 Uhr · 34 Antworten · 5.705 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Kampfwurst Beitrag anzeigen
    Wer wenn nicht die in München kann das wissen???
    Dein Händler? Du wendest dich ja auch nicht an den Papst, wenn in deiner örtlichen Kirche die Tür knarrt, oder?

  2. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #22
    nur blöd das der einzige Händler sich stur stellt und mir keine Auskunft erteilt da er sauer ist da ich die GS nicht bei im gekauft habe.

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Kampfwurst Beitrag anzeigen
    nur blöd das der einzige Händler sich stur stellt und mir keine Auskunft erteilt da er sauer ist da ich die GS nicht bei im gekauft habe.
    darüber würd' ich mal zwei Sätze an motorrad(at)bmw.de schreiben. Die geben per Mail eigentlich immer Auskunft.

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #24
    Hab gestern den Termin wegen der Kraftstoffpumpenelektronik gehabt.

    In Bezug auf den bin ich wieder sehr zufrieden, auch wenn es nur eine kleine Leistung war.

    Per eMail Besuch angemeldet, prompt geantwortet und bestätigt, Gespräch mit der Service-Annahme, bekam Kaffee angeboten, Schlüssel abgegeben, keine 15min später war die Sache erledigt.

    Lt. sind nur die GSen 06 + 07 betroffen. Bei einigen von ihnen wurde eine Charge Elektronik eingebaut, die von einem anderem Hersteller kam und fehlerbehaftet ist. Es wird geprüft, ob hopp oder top und ggf. getauscht (bei meiner wurde getauscht bevor ich liegengeblieben bin )

  5. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    24

    Daumen hoch kurz und schmerzlos

    #25
    war gerade mal zum kurzen Schwatz bei meinem . In der Zwischenzeit wurde das Rückrufteil getauscht. Alles kurz und schmerzlos!

  6. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #26
    Habe ich gestern auch erledigen lassen. Hat keine 10min gedauert.
    Kurz und schmerzlos es sei den man hat Tankschutzbügel
    Gruß Elmar

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #27
    es sei den man hat Tankschutzbügel
    was haben die damit zu tun, woher stammt die Info?! Denn dann hätten sie mich betuppt, bei mir hat's auch nur 10 Min gedauert

  8. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #28
    Vom Mechaniker, da die Seitenverkleidung mit den Tankschutzbügeln nicht demontiert werden kann. Waren aber nicht die Originalen sondern die von Wunderlich.
    Das Moped war nach mir dran, die Info hat sich im Gespräch so ergeben
    Gruß Elmar

  9. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Kampfwurst Beitrag anzeigen
    nur blöd das der einzige Händler sich stur stellt und mir keine Auskunft erteilt da er sauer ist da ich die GS nicht bei im gekauft habe.

    Eine schöne mail an BNW schreiben, habe ich auch gemacht und meine Q bei einem anderen händler gekauft 70km weiter weg, nach 4 monaten kamm ne antwort von BMW das der erste zu diesem zeitpunkt sich nicht um alle kunden kümmern konnte und mir eine Q übers wochenende überlassen würde als gutmachung.

  10. Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    23

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Qdriverle Beitrag anzeigen
    Vom Mechaniker, da die Seitenverkleidung mit den Tankschutzbügeln nicht demontiert werden kann. Waren aber nicht die Originalen sondern die von Wunderlich.
    Das Moped war nach mir dran, die Info hat sich im Gespräch so ergeben
    Gruß Elmar
    Ich habe auch die Wunderlichtankschutzbügel montiert. Ein kleiner Tipp, ich demontiere die Seitenverkleidungen immer selbst, ohne die Schutzbügel abzubauen. Vorer lege ich ein altes Handtuch über den Bügel u d den lackierten Teil des Tankes. Dann mit ein wenig Kraft und leichtem Biegen die Seitenverkleidungen herausziehen. Habe heute Morgen ebenfalls eine neue Elektronik für die Bezineinspritzung bekommen.
    Gruss
    reinhold133


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche TT Cockpitblende 2 für R1200GS bis Bj07
    Von Pälzer-GS-Fahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 15:09
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Öhlins-Fahrwerk für R1200GS -Bj07
    Von realnameuser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 09:59
  3. Kraftstoffpumpenelektronik
    Von Maisfähre im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 18:59
  4. Ausbau der Kraftstoffpumpenelektronik
    Von gs_trialer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 09:51
  5. 12er GS (BJ07)
    Von 9-er im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 20:09