Seite 42 von 51 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 510

Rückruf Rissbildung am Radflansch

Erstellt von bastl-wastl, 12.03.2015, 10:29 Uhr · 509 Antworten · 106.299 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    Da müssen die Werkstätten einiges ausbaden. Mein Händler meinte 1200. Das heisst dann 60 Tage Flansch wechseln. Um den Job beneide ich die nicht.
    Ich stelle es mir auch nicht einfach vor, dieses Problem im Vorfeld zu finden. Bei richtiger Montage (mit vorgegebnen Drehmoment) passiert es ja wohl nicht. Man muss zwar mit einigen Fehlbedienungen oder seltsamen Einsatzfällen rechnen, aber man kann nicht alles ahnen.

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.683

    Standard

    Na ich denke, die werden dafür auch von BMW auch bezahlt, und mit der Zeit (wenn man mal ein paar Tage nigs anderes mehr macht) bekommt man da bestimmt Routine damit,
    ergibt also gute zusätzliche Auslastung der Werkstatt, langfristig planbar; dumm nur, dass es zum Saisonstart ist, da hat man eh schon die Hütte voll.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    Zitat Zitat von Jan-Gerd Beitrag anzeigen
    Da müssen die Werkstätten einiges ausbaden. Mein Händler meinte 1200. Das heisst dann 60 Tage Flansch wechseln. Um den Job beneide ich die nicht.
    Ich stelle es mir auch nicht einfach vor, dieses Problem im Vorfeld zu finden. Bei richtiger Montage (mit vorgegebnen Drehmoment) passiert es ja wohl nicht. Man muss zwar mit einigen Fehlbedienungen oder seltsamen Einsatzfällen rechnen, aber man kann nicht alles ahnen.
    So ein Quatsch. Bei zu hohem Drehmoment himmelt es das Gewinde, aber der Flansch darf nicht reißen. Das ist 'ne Ausrede seitens BMW, damit sie nicht so dumm dastehen.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    Bei genug Einschraubtiefe (haben wir hier eigentlich anhand der Anzahl der tragenden Gewindegänge) reißt es nicht das weiche Alu-Gewinde raus, sondern die Schraube reißt im Kern ab.

    Das hier von den Gewinden ausgehend, Risse entstehen, zeigt die Mischbelastung (durchs Gewinde und die Schraubenkraft/Vorspannung und die Fahrkäfte im Radflansch überlagernd) auf.

  5. Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo
    hab zum Glück alles diese Woche abgewickelt denn da war einiges los. Sollen aber auch keine Risse am Flansch zu sehen gewesen sein.
    Gruß

  6. Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    56

    Standard

    Hab meine heute auch abgeholt nach 2 Tagen beim Freundlichen war einiges an Rückrufaktionen zu machen nachdem mein Vorgänger nicht regelmäßig in der Werkstatt war.Hatte ja mal ein Bild eingestellt,war an jeder Radschraube ein Riß zu sehen.
    Jetzt ist alles in Ordnung und ich werde die Saison hoffendlich genießen können.
    Martin

  7. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    ... ops in falschen 3D geschrieben... Verzeihung

  8. Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    23

    Standard

    wp_20150418_15_11_29_pro.jpgwp_20150418_15_11_34_pro.jpgwp_20150418_15_13_16_pro.jpg

    So sieht das Ganze dann aus.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Wolfer Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20150418_15_11_29_Pro.jpg 
Hits:	578 
Größe:	617,3 KB 
ID:	161490Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20150418_15_11_34_Pro.jpg 
Hits:	519 
Größe:	414,1 KB 
ID:	161491Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20150418_15_13_16_Pro.jpg 
Hits:	625 
Größe:	664,4 KB 
ID:	161492

    So sieht das Ganze dann aus.
    Vielen Dank für die Bilder,
    hast Du das selber gemacht?

    Gruß Andreas

  10. Registriert seit
    12.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    Maschine steht in der Garage mit'n neuen Stahlflansch .......beim alten Alu Flansch waren keine Risse zu erkennen .
    Ich wollte es genauer wissen und hab eine starke Lupe mitgenommen .....einfach nichts ....nicht einmal kleinste Anzeichen .
    Da gibts nur 2 Möglichkeiten ...entweder Materialfehler in der Fertigung ( Charge) , oder hat einer vielleicht gemeint das er für die Schrauben ein 2 m langen Hebel braucht ....nach zu kommt ab !!!

    Gruß Marius


 
Seite 42 von 51 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2005er GS mit Rissbildung am Flansch
    Von Borasco im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 18:27
  2. BIKERHAUS.COM HESSEN am 02.05.04
    Von Anonymous im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 11:06
  3. Am Rande
    Von Gifty im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2004, 08:14
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00
  5. Am Aschermittwoch ist alles vorbei.....
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 23:13