Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Sch... GS

Erstellt von KleinAuheimer, 14.03.2009, 21:25 Uhr · 16 Antworten · 3.089 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard Sch... GS

    #1
    Hallo 1200 GS Fahrer,

    nachdemich im letzten Herbst kurz vor dem Kauf einer neuen Zweizylinder 650 GS war (war mir mit dem Händler schon einig), aber im letzten Moment wegen des Veto meiner bessern Hälfte (die Sitzbank ist ´ne Katastrophe) doch nicht unterschrieb, riet mir mein Freundlicher zu einer Probefahrt mit der 1200 GS.

    Das kam für mich aber nicht in Frage, da mir dieses Teil viel zu groß und wuchtig ist, blieb ich zunächst bei meiner treuen Sevenfifty, die schon zwei 1100 GS und eine 650 GS überlebt hat.

    Im November hatte ich dann noch mal die Gelegenheit eine 1200 GS Probe zu fahren und ich machte den Fehler diese zu nutzen. Zwei Wochen später stand neben meiner Honda eine 1200 GS, gebraucht aber Top in Schuss.

    Nachdem elend langen Winter meldete ich die Neue Ende Februar endlich an und bin mittlerweile 800 km damit gefahren. Heute eine 350 km Tour mit Sozia. Und nun mein Problem:

    Ich hab an dem Mopped nix gefunden was Sch... ist!!! (außer vielleicht die Tankanzeige).

    Was soll ich machen, immer nur grinsend durch die Gegend fahren? Wer kann mir helfen? Wie soll ein Mensch glücklich werden, ohne was zu Nörgeln zu haben?

    Gruß

    Jürgen

  2. Registriert seit
    13.09.2008
    Beiträge
    28

    Standard GS

    #2
    Servus,

    willkommen im Club, mir gehts auch so, letztes Jahr noch gekauft und heute die ersten 60 Km gefahren, grinsen geht nicht mehr weg und ich freu mich auf die kommende Saison.

    Viel Spass mit deiner Q!!!

    Gruss

    Mathias

  3. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #3
    Hallo Ihr beiden!

    Zunächst mal die besten Glückwunsche zur GS und weiterhin viel Spaß!

    @ Jürgen:

    Die Tankanzeige kannst Du bei Deinem kalibrieren lassen. Habe ihm meine Maschine deswegen drei oder viermal hingestellt, dafür zeigt sie jetzt auf den Liter und sogar fast den KM (RRW) genau an!

  4. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Sch... GS

    #4
    Hallo Jürgen
    Glückwunsch zur 12 GS ! Hoffentlich bleibt das auch so mit dem grinsen und nix gefunden! Viel Glück und Spass mit Ihr

  5. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #5
    Moin Jürgen und Mathias,

    das kann ich nach inzwischen fast 30 Mm auf meiner gebraucht gekauften ´04er nur bestätigen. Die Tankanzeige ist mittels Kalibrierung zu fixen. Bei km-Stand ~32 Mm gab´s einen neuen äußeren Simmerring am HAG. Ansonsten nur Spaß bisher damit gehabt. Allerdings ist das Teil echt suchtgefährdend und bringt jede Menge Streß mit sich: muß dauernd fahren!!!
    Viel Spaß mit den Moppeds in der anstehenden Saison!


    Ciao
    Ondolf

  6. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Bearhunter72 Beitrag anzeigen

    Die Tankanzeige kannst Du bei Deinem kalibrieren lassen. Habe ihm meine Maschine deswegen drei oder viermal hingestellt, dafür zeigt sie jetzt auf den Liter und sogar fast den KM (RRW) genau an!
    Hallo,
    ist das so? Mein macht einen guten und freundlichen Eindruck, aber bei der Tankanzeige sagte er nur so etwas wie: "die Tankanzeige ist eine Sache die einfach nicht hinhauen will bei der 1200er"
    Meine Tankanzeige zeigt entweder nur ganz voll oder ganz leer an. Das Beste daran ist, dass sie selbst damit immer voll daneben liegt!
    Ist bei meiner Q aber auch das einzige Manko!

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von BMWF650GS Beitrag anzeigen

    Ich hab an dem Mopped nix gefunden was Sch... ist!!! (außer vielleicht die Tankanzeige).

    Was soll ich machen, immer nur grinsend durch die Gegend fahren? Wer kann mir helfen? Wie soll ein Mensch glücklich werden, ohne was zu Nörgeln zu haben?

    Gruß

    Jürgen
    Hallo Juergen

    da kann ich helfen. Wenn man sonst keine Sorgen hat, dann gibt es z. Zt. solche Ausweichthemen:
    - BMW hat den Felgenhersteller in Frankreich gefoltert und erwuergt
    - BMW laesst heimlich alles von Wanderarbeitern in China herstellen
    - 100.000 Plastikschluessel gebrochen, Fahrer ausgesperrt!
    - Dauerthema: Ich kipp da einfach Baumarktoel / Mobil1 / geheimes Rezept direkt vom Scheich (bitte waehlen) rein, das funktioniert bei meinem Golf auch seit 25 Jahren.

    Einfach eine gepflegte Diskussion lostreten!

    Im Ernst, ich hatte auch ein paar Kleinigkeiten, aber mir wurde in jedem Fall geholfen. Idealerweise gibt es niemals was, aber das gibt es niemals. Herzlichen Glueckwunsch und viel Spass!

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    #8
    Der klassische Infektionsverlauf.
    Das Teil hat Suchtpotential, sollte eigentlich unter das BtmG fallen

    Viel Spaß und immer ne handbreit Luft unter den Ventildeckeln

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Mein macht einen guten und freundlichen Eindruck, aber bei der Tankanzeige sagte er nur so etwas wie: "die Tankanzeige ist eine Sache die einfach nicht hinhauen will bei der 1200er"
    hier würde ich
    -anderen Händler sucher oder
    - diesem gräftig in den Hintern treten oder
    - direkt an BMW mailen dass sie deinem Händlre mal ein bisschen Infomat. zukommen lassen - jedenfalls ist die Tankanzeige spätestens im letzten Drittel ebenso genau wie die Restreichweite

  10. Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #10
    hallo alle miteinander,

    also ich hab vor einer Woche einen Touratechkartalog ausgekramt und sah mal wieder die 1200 GS, das bild geht mir seitdem nicht mehr aus`n Kopf, und mußte auch immer krinsen daher hab ich mich entschlossen mir warscheinlich auch eine 1200er zu gönnen,
    ABER leider hab ich schon oft gehört das es mit dem Teil kleine Probleme gab ( Bordelektronik, dieses Schlüsselproblem und und und)

    ist das wirklich so schlimm oder nur panikmache von irgentwelchen BMW Hasser?

    nächstes Wochenende ist im Nachbarort eine Motorradmesse da werd ich mir die 1200er mal genau anschaun,
    es wäre aber toll wenn ihr mir ein bischen klarheit verschafft, denn ein Händler will ja schließlich verkaufen und nich mit negativen Argumenten beraten

    Gruß Michael


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte