Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Schaden bei einfachem Umfaller - kann das sein?

Erstellt von Bavarian Knight, 08.11.2008, 17:56 Uhr · 51 Antworten · 11.340 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    77

    Unglücklich Schaden bei einfachem Umfaller - kann das sein?

    #1
    Mir ist heute mein Q (neue GS 1200 '08) auf die rechte Seite gekippt (beim Rangieren auf einem leicht abfallendem Parkplatz).

    Als mir ein Passant geholfen hat die Kiste wieder aufzustellen, habe ich nicht schlecht gestaunt. Zwar war alles noch ganz und unverkratzt (abgesehen vom rechten Magnesium-Deckel) aber es lief ein wenig Oel unterhalb von der Zündkerzen-Abdeckung aus - das längliche schwarze Plastikteil auf dem Magnesium-Deckel (ein paar grössere Tropfen). Habe das Motorrad dann mal auf den Hauptständer gestellt und genauer untersucht. Es schien immer noch ein wenig Oel auszulaufen (ganz wenige Tropfen). - keine sichtbaren Schäden am Zylinderkopf (die Gummidichtungen passen und es scheint auch nichts eingedrückt zu sein). Zuhause angekommen (ca. 80 km später) schien immer noch ein Oel-Film auf der unteren Seite auszulaufen (dafür keine sichtbaren Tropfen mehr). Hat einer von Euch eine Ahnung was da passiert ist?

    Als ich dann wieder weiter fahren wollte, der nächste Schock. Der Lenker hatte einen sichtbaren Einschlag nach Rechts. Jetzt war ich wirklich paff! Wie konnte das passieren??? Das Motorrad ist ja nicht im Fahren umgefallen sondern im Stand. Dazu habe ich noch auf dem Teil gesesen und konnte einen grossen Teil der Aufschlags-Energie abmildern. Und trotzdem lief Oel aus dem Zylinder und der Lenker scheint einen Rechts-Einschlag zu haben?

    Zu allem Ueberfluss habe ich jetzt ca. 350km auf dem Tacho und der Motor macht Geräusche die mir auch ein wenig seltsam vorkommen (das war schon seit km 150 so). Es hört sich wie ein klappern von kleinen Metallplätchen an (Ventile?). Könnt Ihr mir sagen was das sein könnte? Habe ich den Motor falsch eingefahren? Habe zwar alles genau so gemacht wie im Forum beschrieben. Schön warm gefahren, kurvige Strassen, zwischendurch ein bisschen Gas gegeben und auf 5000-7000 Touren gegangen. Autobahn wo möglich vermieden (nur am Schluss nach einer langen Fahrt noch 20-30 km mit unterschiedlichem Tempo und Gang).

    Bin wirklich down

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #2
    Moin,

    das Geräusch ... müßte man hören... könnten tatsächlich die Ventile sein.

    Ist so ein kleiner Umfaller unglücklich, kann schon einiges defekt sein. Ich denke, dass du einen kleinen Riss/Bruck im Ventildeckel haben wirst. Nimm mal die Zündkerzenabdeckung ab, dort könnte der Riss sein.

    Um den Lenker wieder gerade zu bekommen, die untere Gabelbrücke kurz lösen.

  3. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    77

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    das Geräusch ... müßte man hören.

    Ist so ein kleiner Umfaller unglücklich, kann schon einiges defekt sein. Ich denke, dass du einen kleinen Riss/Bruck im Ventildeckel haben wirst. Nimm mal die Zündkerzenabdeckung ab, dort könnte der Riss sein.

    Um den Lenker wieder gerade zu bekommen, die untere Gabelbrücke kurz lösen.
    was würde das bedeuten wenn es einen Riss hätte. Was müsste man ersetzen und wie teuer ist das?

    Die bist also der Meinung den Lenker sollte man ohne ohne grösseren Aufwand wieder hinbekommen?

  4. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #4
    Der dunkelsten Macht Du nahegekommen bist!
    Nein mal im ernst! Aus dem Stand passieren die gravierensden Sachen, bei der Fahrt weniger! Denke mir mal das sie (bei Deinem ) den Zylinder von Deinem Sternenzerstörer abschrauben! Ventile und oder Spiel prüfen etc.! Wie 350km? Niegelnagelneu die Q? 150 war das noch vor dem Umfaller oder erst danach?

  5. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    77

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    Der dunkelsten Macht Du nahegekommen bist!
    Nein mal im ernst! Aus dem Stand passieren die gravierensden Sachen, bei der Fahrt weniger! Denke mir mal das sie (bei Deinem ) den Zylinder von Deinem Sternenzerstörer abschrauben! Ventile und oder Spiel prüfen etc.! Wie 350km? Niegelnagelneu die Q? 150 war das noch vor dem Umfaller oder erst danach?
    Das Geräusch (schnelles, leicht metalisches klopfen/schlagen) kam bereits während meiner ersten ausfahrt (ca. bei km 150). und ist bei meiner zweiten ausfahrt heute (ab km 250) seit beginn an dabei.

    bei 50km/h im 2. gang ist es lauter als im 3. gang.

    bei 2000 touren hört man es weniger als bei 4000 touren (scheint also drezahlabhängig zu sein)

    dies hat nichts mit dem unmfaller zu tun - obwohl ich mir gewünscht hättte, dass dadurch wenigstens das geräusch verschwindet

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Bavarian Knight Beitrag anzeigen
    was würde das bedeuten wenn es einen Riss hätte. Was müsste man ersetzen und wie teuer ist das?
    wenn dieser Riss, was ich vermute, im/am Kerzenschacht ist, würde ich tauschen. Ist irgendwo nur ein kleines Loch, kann dies mit Zweikomponentenkleber verschlossen werden. Ein neuer Ventildeckel dürfte irgendwann bei ~130 Euros kosten (???).


    Zitat Zitat von Bavarian Knight Beitrag anzeigen
    Die bist also der Meinung den Lenker sollte man ohne ohne grösseren Aufwand wieder hinbekommen?
    ja, sofern dieser nur verdreht ist. Wie geschrieben die untere Gabelbrücke zum Ausrichten kurz lösen.

  7. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    77

    Standard

    #7
    Die Macht scheint einen dunklen Schatten auf meinen Q-Fighter gelegt zu haben ...nicht mal meine dunkelsten Vorahnungen hätten sowas kommen sehen.

  8. Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    77

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    wenn dieser Riss, was ich vermute, im/am Kerzenschacht ist, würde ich tauschen. Ist irgendwo nur ein kleines Loch, kann dies mit Zweikomponentenkleber verschlossen werden. Ein neuer Ventildeckel dürfte irgendwann bei ~130 Euros kosten (???).


    ja, sofern dieser nur verdreht ist. Wie geschrieben die untere Gabelbrücke zum Ausrichten kurz lösen.

    Normalerweise haben wir für solche Dienste einen Reparatur-Droiden. Leider ist auch der Kaputt (scheint bei einem Wutanfall unsererseits mit dem Laserschwert zerteilt worden zu sein). Könnt Ihr edler Ritter mir die Stelle der unteren Gabelbrücke zeigen(photo) oder beschreiben. Sternzerstörer Mechanik ist nicht unser Spezialgebiet

  9. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    wenn dieser Riss, was ich vermute, im/am Kerzenschacht ist, würde ich tauschen. Ist irgendwo nur ein kleines Loch, kann dies mit Zweikomponentenkleber verschlossen werden. Ein neuer Ventildeckel dürfte irgendwann bei ~130 Euros kosten (???).


    ja, sofern dieser nur verdreht ist. Wie geschrieben die untere Gabelbrücke zum Ausrichten kurz lösen.
    Hält das den dem Druck stand?
    Die Macht scheint einen dunklen Schatten auf meinen Q-Fighter gelegt zu haben ...nicht mal meine dunkelsten Vorahnungen hätten sowas kommen sehen.
    Es kommt immer anders als man denkt! Solange Dir nichts passiert ist is alles "egal"! Stell Dir vor die Q-Fighter wäre auf Dich gefallen!
    Es ist zwar immer sehr ärgerlich, aber immer noch besser als wenn dem Imperator was fehlen würde! Ich hatte mal einen Reiskocher, der mir unsanft auf de Teer geglitten ist, das war sehr teuer!

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bavarian Knight Beitrag anzeigen
    Die Macht scheint einen dunklen Schatten auf meinen Q-Fighter gelegt zu haben ...nicht mal meine dunkelsten Vorahnungen hätten sowas kommen sehen.

    Schau an, jetzt ist doch die Hilfe der Rebellen gewünscht
    Kontollier gleich die Zündkerze mit, die kann beim Ablegen auch kaputt gehen und dich gehörig ärgern.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann das sein?
    Von Schwarzfahrer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 11:59
  2. Schaden bei einfachem Umfaller - kann das sein?
    Von Bavarian Knight im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 13:11
  3. ...kann denn das sein??
    Von Adventure-Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 21:28
  4. Wie kann das sein ?
    Von Biting Cock im Forum Reifen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 11:34