Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Schäden nach Zusammenprall mit einem Reh

Erstellt von Dietmar, 19.03.2005, 16:20 Uhr · 26 Antworten · 6.739 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    580

    Standard

    #21
    Hi Dietmar,

    Was muß ich lesen, hätte schlimmer ausgehen können. Dir wünsche ich schnell Genesung ( wobei Prellung sich zeitlich hinzieht). Die Teile der Q sind zu ersetzen.
    Grüße an Deinen blonden Engel.
    Gib mir Deine E-mail Adressen, dann kann ich Dir einige Urlaubsfotos mailen.
    Übrigens, wann gibt den Rehbraten !!!( oder gibts Rehbraten in der Polizeikantine ??)

    Gruß aus dem Süden

    Balu

  2. Chefe Gast

    Standard

    #22
    Mann, mann - Balu...
    Wenn Dietmar Anfang März das Reh umgenietet hat, wäre es bis jetzt zwar sicher gut abgehangen - aber ebenso sicher längst von anderen Interessenten bewohnt

  3. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard

    #23
    Rofl...

    Das Vieh würd ich nicht mal mehr essen, selbst wenn es im Tiefkühler lag.

    Denn das Posting des Unfalls ist vom 19.03.2005

    Guten Appetit !!!


    Mike

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #24
    ... wirklich schee was hier so abgeht...
    ... Brüller ...

  5. Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    580

    Standard

    #25
    Sorrrrry,

    Scheibenkleister, habe auf das Datum nicht geachtet!!!!!

    Aber inzwischen weiß ich, daß es dem Dietmar gut geht, hab Ihn ja auf Sardinien getroffen.

    Danke Martin für die Hilfestellung, melde mich in kürze.

    Gruß aus dem Süden

    Balu

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #26
    Hi
    Das Reh hat aber einen Besitzer: Den Jagdpächter! Mach' dich mal schlau ob nicht evtl. der zuständig ist. Du wirst ihm zwar nicht nachweisen können, dass er zuviel von dem Viehzeug herumlaufen lässt (tut er ziemlich sicher, mit unseren Pächtern gibt's da ziemlich Ärger), aber er könnte u.U. haftbar sein.
    gerd

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #27
    Zum Thema Datum des Freds: *lol*

    Zum Thema Reh: letzte Woche Glück gehabt und mich im Gedanken bei der Fa. BOS und BMW bedankt, das Knattern im Auspuff beim Gas weg nehmen hat ein Reh, welches sich anschickte mir vors Krad zu laufen, in die Flucht geschlagen. Mich hat das Knattern im Schiebebetrieb noch nie gestört und seit dem ich weiß, dass es Rehe vertreiben kann, bin ich froh das meine Muh das macht, verstärkt duch eine BOS Tüte ein echter Sicherheitsgewinn


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Rechnung nach einem 3/4 Jahr für eine Gewährleistung
    Von Konrollis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 01:32
  2. Nun funzt das GARMIN 660 nach fast einem Jahr
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 11:02
  3. Suche nach einem Hundeauto!
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 21:28
  4. auf der Suche nach einem neuen Zelt
    Von bug im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 07:44
  5. Suche nach einem Aufbockgriff?
    Von Saasi72 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 22:17