Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Schätzung Gesamtgewicht der TÜ Vollausstattung zu ohne Extras nur ABS

Erstellt von sk1, 24.05.2016, 09:24 Uhr · 17 Antworten · 2.150 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard Schätzung Gesamtgewicht der TÜ Vollausstattung zu ohne Extras nur ABS

    #1
    Moin zusammen,

    mich würde mal interessieren, wie viel wiegt eine GS12TÜ mit Vollausstattung (ESA, RDC, ASC, ABS) und eine GS12TÜ nur mit ABS.

    Ich frage dies, da ich zwei TÜs besitze und dies einfach gern wüsste. Habe aber nicht die Möglichkeit zu wiegen.

    Die eine mit Vollausstattung, die andere nur mit ABS, komplett Öhlins ohne ESA (ohne ESA damals bestellt) und Lithium Batterie (1kg). Jedes mal wenn ich die zwei Mopeds per Hand rangiere (gestern wieder und ich bin nicht der stärkste) meine ich, das die schwarze (Vollausstattung) sich viel schwerer bewegen lässt. Da bin ich mir sicher. Auch meine ich, dass meine TÜ ohne Vollausstattung sich viel "leichter" fahren lässt; viel agiler und handlicher. Auch davon bin ich überzeugt. Das mag natürlich auch an der Bereifung liegen. Die leichte TÜ hat den T30 drauf, die schwere TÜ den Tourance Next.

    Was meint Ihr? Mit der Lithium Batterie könnten es doch gut 10kg weniger sein?

    Gruß

  2. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.388

    Standard

    #2
    fahr mal zu einem "Schrottplatz" oder zu den örtlichen Abfallentsorgungsbetrieben.
    Die verfügen über stationäre Waagen!!

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #3
    .....und die Moppeds danach bei den genannten Läden da lassen

    aber das Wiegen geht dort in der Regel ohne Problem wenn man freundlich anfragt

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #4
    Hi
    Ein Mopped mit Vollausstattung aber ohne Extras? Was soll das sein? Extras sind doch die Ausstattungsteile die man weglassen kann und "Vollausstattung" heisst "aller ab Werk bestellbarer Kram dran".
    Die serienmässige Batterie wiegt 3,9kg. Wenn Du davon noch 2 weitere einbaust, kannst Du mit einer LiFePo knapp 10 kg sparen.
    Einfach denken . . .
    Waagen gibt's in jedem Industriegebiet und ein "bitte" wirkt Wunder.
    Ausserdem geht's auch mit der Badezimmerwaage. Man braucht nur an jedem Rad einzeln wiegen und dann addieren (Mobilfonfunktion).

    Wenn man's ganz exakt machen will legt man beim jeweils "ungewogenen" Rad ein Brettchen unter das so hoch ist wie die Waage.
    Waagrechter, planer Untergrund ist logisch. Das Ganze nennt man "Bestimmung der Einzelradlast" und es wird en gros von der Polizei bei mobilen LKW-Kontrollen praktiziert weil die ungern 6 Waagen mitschleppen.
    gerd

  5. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #5
    Was wiegt die TÜ denn nun?
    Würde mich auch interessieren, falls jemand schon auf einer Waage war, könnte ich mir die Fahrt in's nächste Dorf sparen.

    Danke und Gruß
    Günther

  6. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    813

    Standard

    #6
    .. fahr einfach, mach und sach Bescheid!

    Andreas

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.258

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Othello Beitrag anzeigen
    Was wiegt die TÜ denn nun?
    Würde mich auch interessieren, falls jemand schon auf einer Waage war, könnte ich mir die Fahrt in's nächste Dorf sparen.

    Danke und Gruß
    Günther
    nach Stuttgart?

  8. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #8
    Nach Gültstein

  9. Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    537

    Standard

    #9
    Ich habe ein fach eine Personenwaage genommen.

  10. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von thorsten99 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein fach eine Personenwaage genommen.
    ... und 258Kg voll getankt ermittelt.

    Danke und Gruß
    Othello


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS Vollausstattung zu verkaufen
    Von Kerstin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 08:23
  2. CO-Poti der R 850 R ohne Kat
    Von Jonni im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 12:58
  3. Da ist einer froh auf der GS gesessen zu haben
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:33
  4. bei 160 fängt der Lenker an zu Schwingen
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 19:51
  5. R 1200 GS mit Garantie und Vollausstattung zu verkaufen!
    Von GStefan im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 18:27