Seite 21 von 33 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 321

Schalldämpfer SC Project

Erstellt von hermi, 19.09.2013, 11:06 Uhr · 320 Antworten · 83.778 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    Hab jetzt den Adapter und die Halteschelle gerade montiert und trotzdem, obwohl es eigentlich nicht danach aussieht, bläst das Abgas genau unterhalb und zum Teil an den Blinker.
    Will demnächst mit Koffern eine Tour fahren und da ist ja recht wenig mit Fahrtwind an dem Blinker zum kühlen. Wenn man das zweite Bild sieht, denkt man doch, Abgas geht doch ganz klar vorbei. Hab den langen DB Eater drin. Ist das bei euch auch so? Kann mal einer der schon ein paar Kilometer abgespult hat seine Griffel an das verbrennende Benzin Luft Gemisch halten und mir sagen, ob das normal ist und dem Blinker das schnuppe ist ? Könnte mir vorstellen mit dem öffenen DB Eater strömt die Abgasluft gerade heraus. Bei meinen geht die irgendwie nach oben.

    dsc_6470.jpgdsc_6474.jpg

  2. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    dsc_6475.jpg

    So, ich denke, jetzt dürfte nichts mehr passieren, hab nun den größtmöglichen Abstand vom Anschlussblech gewählt und jetzt gehen die Abgase auch an dem Blinker vorbei. Sieht halt nicht mehr so sportlich aus, wenn die Linie vom Heckrahmen nicht gehalten wird.

  3. Rha
    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    Manipulierter Auspuff

    Nach neuem Recht gibt es Punkte nur noch für Verstöße, die die Verkehrssicherheit beeinträchtigen. Ein zu lauter Auspuff gehört nicht dazu. Nr. 214a des alten Bußgeldkataloges wurde deshalb in Nr. 214a und 214b gesplittet:
    „214a – Fahrzeug trotz erloschener Betriebserlaubnis in Betrieb genommen und dadurch die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt (§ 19 Absatz 5 Satz 1& § 69a Absatz 2 Nr 1a StVO)
    214a.1 – einen Lastkraftwagen oder Kraftomnibus -180 €
    214a.2 – ein anderes als in 214a.1 genanntes Fahrzeug – 90 €

    214b
    – Fahrzeug trotz erloschener Betriebserlaubnis in Betrieb genommen und dadurch die Umwelt wesentlich beeinträchtigt (§ 19 Absatz 5 Satz 1& § 69a Absatz 2 Nr 1a StVO)
    214b.1 – einen Lastkraftwagen oder Kraftomnibus -180 €
    214b.2 – ein anderes als in 214a.1 genanntes Fahrzeug – 90 €“
    Nach Nr. 3.5.8 des neuen Punktekataloges (Anlage 13 zu § 40 FEV) gibt es für Verstöße gegen Nr. 214a BKatV einen Punkt, nicht aber für Verstöße gegen Nr. 214b.



    Wenn das so on geht wirds laut auf den Straßen

  4. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    419

    Standard

    Sodele,

    habe heute leider erst nach einem Todesfall in der Familie (Vater, 87 J. - sorry, ein erfahrener und gewitzter KFZ-Handwerker-Meister weniger) - meinen Schwarzen-Edelstahl-gebürsteten mit kurzem "DB-Eater" montieren können.

    Optisch passt der minimalisierte Edelstahl-Schwarze gut zu der "Triple-Black".
    Akustisch liegt er geringfügig (subjektiv) über dem Original-Endschalldämpfer im Stand in der Tiefgarage.
    Bilder habe ich aktuell nicht gemacht.

    Akustisch ist er im Stand in einer Tiefgarage deutlich leiser denn die 620'er und 690'er Single KTM der '80er und '90er Jahre!!!
    Ich habe mir diesbezüglich mehr Lautstärke erwartet - ich denke mal, er wird auch in Fahrt nicht so wesentlich über dem Original-Schalldämpfer liegen.
    Etwas mehr Bass - das wird es mit "kurzem" DB-Eater wohl schon sein.

    *tschuldigung - an alle "Leiser - Freaks" - hallo, hier komme ich - aber nicht wesentlich lauter denn Original.
    3 dB mehr - laut Test "Motorrad" - das ist nicht die Welt. 6 dB bedeutet eine Verdopplung der Lautstärke - laut meiner Akkustikerbranche.

    Für "Motorrad-Wandern" würde ich mir allerdings auch eine sehr leise 250er - 350er Vier Takt mit max. 100 kg wählen.
    "E-Motor" - Säuseln sozusagen.

    Gruß, Gunter

    P.S.: muss der Auspuff erst "eingefahren" werden - ich empfinde ihn mit kurzem DB-Eater als "leise"!?

  5. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    165

    Standard

    Hallo Fredel,
    habe es auch so wie du gemacht, habe aber immer noch leichte bedenken, das der Blinker nach längerer Fahrt nicht mehr Blinkt , sondern Tropft. Ne Längere Probefahrt konnte ich noch nicht machen, das Wetter ist nicht so toll.
    Ich hab da auch verschiedene Beiträge über den kurzen Dämpfereinsatz gelesen, kann mir nicht vorstellen, das der kurze Einsatz zugelassen ist, da kann man ja von hinten bis zu den Kolben schauen, ob das den Polizisten gefällt ? ich denke das gibt Ärger, auch wenn es keine Punkte mehr für einen solchen Verstoß geben soll, wie Rha geschrieben hat.
    Allen viel Spaß mit dem neuen Topf, Grüße Rudi

  6. Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    52

    Standard

    Zitat Zitat von GunOpiGS Beitrag anzeigen
    Sodele,

    habe heute leider erst nach einem Todesfall in der Familie (Vater, 87 J. - sorry, ein erfahrener und gewitzter KFZ-Handwerker-Meister weniger) - meinen Schwarzen-Edelstahl-gebürsteten mit kurzem "DB-Eater" montieren können.

    Optisch passt der minimalisierte Edelstahl-Schwarze gut zu der "Triple-Black".
    Akustisch liegt er geringfügig (subjektiv) über dem Original-Endschalldämpfer im Stand in der Tiefgarage.
    Bilder habe ich aktuell nicht gemacht.

    [...]

    P.S.: muss der Auspuff erst "eingefahren" werden - ich empfinde ihn mit kurzem DB-Eater als "leise"!?

    Mein Beileid zum Verlust.. und viel Kraft für die anstehende Zeit!


    Wo hast du denn die schwarze Edelstahlversion bestellt?
    Auf der Homepage kann ich nur Carbon wählen... Edelstahl/schwarz hätte mir auch besser gefallen

    Ich denke eingefahren werden muss er auf jeden Fall.. Dämmmaterial brennt noch ein wenig aus etc.
    Würdest du bei Gelegenheit 1-2 Bilder nachreichen?

    Viele Grüße,
    Rob

  7. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    419

    Standard

    @Rob: Danke für dein Beileid, wird wohl noch einige Zeit brauchen.

    Bilder von Edelstahl-Schwarz-Satiniert sind in Beitrag #175.

    Auf der Homepage von SC-Project muss man im Produkt-Angebot runterscrollen, dann findet man auch Titan-Silber und Edelstahl-Schwarz, beide aber mit Edelstahl-Halteband.

    Der "Product Code" für Edelstahl-Schwarz ist "B02-02O". 390,-€ + Versand.

    Ich habe bei SC-Project direkt bestellt, Lieferung nach etwa 3 Wochen, der kurze DB-Eater wurde nach Reklamation kostenlos nachgeliefert.

    Jetzt warte ich noch auf passendes "Einfahr"-Wetter.

    Gruß, Gunter

  8. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    419

    Standard

    Anbei aufgrund des schattigen Wetters leider nur ein paar schattige Bilder von Edelstahl-Schwarz-Satiniert am Mopped:
    dscf0141kl.jpg
    dscf0142kl.jpg
    dscf0143kl.jpg

    Bei besserem Wetter dann vielleicht was Besseres.

    Gruß, Gunter

  9. Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    52

    Standard

    Danke für die Bilder!

    Sieht definitiv geil aus und wird bei erholter Spaßkasse sofort bestellt

    Viele Grüße,
    Rob

  10. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    419

    Standard

    moin, moin,

    ich möchte mal ein paar grundsätzliche Bemerkungen zu der "Lautstärke" des "SC-Project" - Schalldämpfers los werden:

    Ich habe während der Montage des Endschalldämpfers die Gelegenheit genutzt, um die R1200GS (TÜ) ohne Endschalldämpfer im Stand laufen zu lassen.

    Und - ich habe in meinen über 40 Motorrad-Jahren auch andere Maschinen ohne Endschalldämpfer laufen lassen - jeweils für ein paar Sekunden.

    Im Gegensatz zum Beispiel zu meiner Suzi GS550E (Erstzulassung 06/81) mit Scheibel- 4-1 Endschalldämpfer (auch Resonanz-Absorber) klingt die "TÜ" ohne Endschalldämpfer wesentlich zahmer, ich vermute, das der Kat sowie der Vorschalldämpfer hier einen deutlichen Beitrag leisten.

    Daraus kann wohl kaum ein Endschalldämpfer wirklich "infernalische" Lautstärke machen.
    Es ist mir fremd, wie ein renommiertes Motorrad-Magazin zu einer derartigen Einschätzung kommen kann.

    Auch die "Suzi" hat mit ihrem "Brabbeln & Sprotzen" bei Gaswegnahme nur freundliche Gesten bei "Zuhörern" erzeugt.
    (Klingt etwa wie Porsche 356)
    Äquivalent die R1200GS (TÜ) mit Serien-Endschalldämpfer- bisher nur freundliche Blicke und Gesten.

    Ja - ich habe beruflich seit zig- Jahren Erfahrung mit Akustik-Anlagen.

    Man sollte halt in Ortschaften und ähnlichen Gebieten auch mal den Gashahn zumachen können.

    Andrerseits ist es mir fremd, wieso sich "Anti-Lautstärke-Fanatiker" in ein "Klassik"- oder gar "Rock"-Konzert begeben können ohne zu Murren, dabei gibt es Lautstärken von 110 dB (Klassik) bis zu 140 dB - und das auch noch oft mit völlig verbogenem Frequenzband (Rock). Das ist mindesten 4mal lauter denn "SC-Project" mit "Sport-DB-Eater".
    Ich persönlich würde die "TÜ" auch ohne Endschaldämpfer fahren, ich schätze mal, das würde kaum jemanden auffallen.

    Letztendlich - der Ton macht die Musik - und der Dirigent bestimmt, wann und wo.

    Gruß, Gunter


 
Seite 21 von 33 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete SC-Project Auspuff günstig an!
    Von **Ninjalover** im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 10:40
  2. R80GS restoration project
    Von SA Moose im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 14:55
  3. BMW F800GS / F650GS SC-PROJECT AUSPUFF OVAL BLACK
    Von Kramer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:11