Seite 3 von 33 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 321

Schalldämpfer SC Project

Erstellt von hermi, 19.09.2013, 11:06 Uhr · 320 Antworten · 83.803 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #21
    HaWi
    Bilder sprechen mehr als tausend Worte !
    Hast du die Carbonvariante geholt ?

  2. Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    115

    Standard

    #22
    Nicht Bilder... In dem Fall SOUND! 😉

  3. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #23
    Nein!!! ich warne dich!!! du regst mich sonst extrem auf!!!

    ... wenn du Soundfiles rein stellst!

    da werde ich was hören was wir in der CH nie hören dürfen...

  4. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    154

    Standard

    #24
    Kein Grund zur Sorge Rubberduckxi!
    Hab an meiner TÜ auch den Akrapovic dran. Kann mir wirklich nur schwer vorstellen, dass der SC Project bei ausgehängter Auspuffklappe und fehlendem DB Killer noch "lauter" bzw kerniger als der Akrapovic ist...
    wenn dem so wäre, bin ich seeeehr gespannt auf ein Soundfile
    Zu laut für CH?! Habt ihr da eine andere dB Obergrenze als in Deutschland oder Österreich?

    Gruß maxp

  5. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von maxp Beitrag anzeigen
    Kein Grund zur Sorge Rubberduckxi!
    Hab an meiner TÜ auch den Akrapovic dran. Kann mir wirklich nur schwer vorstellen, dass der SC Project bei ausgehängter Auspuffklappe und fehlendem DB Killer noch "lauter" bzw kerniger als der Akrapovic ist...
    wenn dem so wäre, bin ich seeeehr gespannt auf ein Soundfile
    Zu laut für CH?! Habt ihr da eine andere dB Obergrenze als in Deutschland oder Österreich?

    Gruß maxp
    Ich hab mir ja zu meiner GSA TB einen ovalen (nicht hexagonalen) Akra gekauft. Neu, direkt von Akra nicht von BMW, daher auch ohne Laserschriftzug. Hab den direkt beim CH-Akra-Importeur gekauft. Der ist nicht lauter als der Originale, sollte aber etwas dumpfer / tiefer tönen.
    Befor ich den gekauft habe hatte ich auch SC-Project im Kopf. Das weil dieser im Motorradtest so gut abgeschnitten hatte. Dann habe ich mich aber für den Akra entschieden. Nur zum Spass wollte ich aber denoch wissen ob ich den SC-Project hier in CH auch bekommen könnte. Bestellen kann ich den ja direkt bei SC-Project in Italien. Aber das bringt mir nix wenn ich das nötige Zertifikat habe. Daher suchte ich den CH-Importeur von SC-Project. War schwierig, hab dann auch eine Adresse gefunden. Habe dann angeschrieben. Antwort war: Der Topf kann ich bei ihm bestellen, er würde mir auch das nötige Zertifikat ausstellen, nur würde mir das nix bringen denn der sei viel zu laut. Mit anderen Worten, auch wenn du die Papiere hast das Motorrad / Auto zu laut ist, so wirst du zu Fuss nach Hause gehen, das Motorrad umbauen und ernaut zur MFK gehen. Das will ich sicher nicht.
    Der Akra-Importeur sagte mir noch, dass der Originale ESD schon sehr nahe am Zulässigen ist, auf alle Fälle in der CH, so kann der Zubehör-ESD nicht lauter sein. Wenn dem nicht so wäre so würde BMW ja einen schlechten Job machen. War für mich recht einleuchtend.
    Noch was am Rande: Scheinbar wird ab 2016 die Auspuffklappensteuerung für Neu-Fahrzeuge in der CH verboten werden. Keine Ahnung ob das stimmt und wirklich so kommen wird. Aber wundern tuts mich nicht.

    Ehm, noch ein Nachtrag, ist mir grad in den Sinn gekommen, dass ich das noch schreiben wollte: Die Auspuffklappensteuerung würde ich nicht ausschalten / aushängen. Hab bereits verschiedentlich gelesen, dass sich dies negativ auswirken kann, Drehmoment und so weiter.
    Aber ein anderer Luftfilter könnte noch was bringen, so wie beim Auto. Meine mit was bringen an Sound und nicht an Leistung oder Drehmoment.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.005

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von maxp Beitrag anzeigen
    Zu laut für CH?! Habt ihr da eine andere dB Obergrenze als in Deutschland oder Österreich?
    Bestimmt. Und dann steht man wieder mit einem Bein im Knast und das Motorrad wird eingezogen

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Bestimmt. Und dann steht man wieder mit einem Bein im Knast und das Motorrad wird eingezogen

    Grüße
    Steffen
    Eingezogen nicht, aber:
    - ist der Topf nur etwas zu laut, so kannst du weiter fahren, musst es aber leiser machen und ggf. beim MFK vorbei. Busse weiss ich nicht.
    - ist der Topf viel zu laut, so erlischt die Betrieberlaubnis, Töff stehen lassen. Dann Umbau auf leise, und mit dem Anhänger mit Töff drauf zum MFK. Busse wird wohl schmerzen.
    So in etwa meine ich ist das bei uns, wobei das glaube ich noch von Kanton zu Kanton unterschiedlich ist.

  8. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    154

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    Ich hab mir ja zu meiner GSA TB einen ovalen (nicht hexagonalen) Akra gekauft. Neu, direkt von Akra nicht von BMW, daher auch ohne Laserschriftzug. Hab den direkt beim CH-Akra-Importeur gekauft. Der ist nicht lauter als der Originale, sollte aber etwas dumpfer / tiefer tönen.
    Gut, man muss immer Gleiches mit Gleichem vergleichen... wenn du den Akrapovic mit dem DB Killer drinnen (bzw keine Änderungen am Killer vornimmst) fährst, dann wird das soundmäßig natürlich relativ wenig bringen - da hast du dann als einziges Argument für die Anschaffung eines nicht ganz so preiswerten Endschalldämpfers die Optik. (Leistungsplus ist vernachlässigbar, Seriensound bei der TÜ zufriedenstellend)
    Das mit der Auspuffklappe ist mMn unbedenklich. Klar gehen dir in gewissen Bereichen einige wenige NM/ PS ab, da der Gegendruck dann fehlt.... korrigiert mich wenn ich mich irre, aber ohne Killer müsste man ja am Papier auch weniger Drehmoment/ Leistung haben oder? Merke aber keinen Unterschied - fahr aber auch nicht permanent auf Anschlag, sodass ich jedes quentchen weniger Drehmoment merken würde.... für mich überwiegt der Zuwachs an Sound Jetzt patscht sie im Schiebebetrieb wie es meine alte 12er GS aus dem Jahre 2005 ohne Klappe getan hat

  9. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #29
    Also wissen tue ich es nicht wirklich, aber ich vermute, dass der DB-Killer auf die Leistung nicht den gleichen Einfluss hat wie Klappensteuerung. Naja, wie du ja auch schon geschrieben hast, mir wären jetzt ein paar mehr oder weniger PS/Nm egal. Ich mache es auch wegen dem Sound und Optik. Nur will ich halt nicht Theater mit der Polizei, von daher ist es eben nicht lauter, aber anders

  10. Registriert seit
    29.03.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #30
    Ich verstehe nicht die Bange vor Polizei oder Rennleitung oder sonst noch vor wem.
    Der Sound ohne DB Killer ist einfach geil. Es hängt doch von jedem selbst ab, ob man angehalten wird. Es gibt Leute , die geben bei Präsenz der Polizei extra Gas. Ist doch klar, das die Kelle rausfliegt.
    Ich selbst fahre seit über 12 Jahren mit ner Renntüte rum, habe noch nie Probleme bekommen, da ich hat in speziellen Situationen eben vorsichtig mit dem Gashahn umgehe.

    Gruss
    Willi


 
Seite 3 von 33 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete SC-Project Auspuff günstig an!
    Von **Ninjalover** im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 10:40
  2. R80GS restoration project
    Von SA Moose im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 14:55
  3. BMW F800GS / F650GS SC-PROJECT AUSPUFF OVAL BLACK
    Von Kramer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:11