Seite 4 von 32 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 313

Schalldämpfer SC Project

Erstellt von hermi, 19.09.2013, 11:06 Uhr · 312 Antworten · 73.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von willi01 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht die Bange vor Polizei oder Rennleitung oder sonst noch vor wem.
    Der Sound ohne DB Killer ist einfach geil. Es hängt doch von jedem selbst ab, ob man angehalten wird. Es gibt Leute , die geben bei Präsenz der Polizei extra Gas. Ist doch klar, das die Kelle rausfliegt.
    Ich selbst fahre seit über 12 Jahren mit ner Renntüte rum, habe noch nie Probleme bekommen, da ich hat in speziellen Situationen eben vorsichtig mit dem Gashahn umgehe.

    Gruss
    Willi
    Dann würd ich mal behaupten, dass du auch ordentlich Glück hattest. Ist natürlich jeder wie er mag und Risiko welches er tragen möchte. Für mich ist es momentan noch nicht klein genug, das Risiko. Da brauchst du nur mal in ne Kontrolle zu kommen. Die Damen und Herren von der Polizei sind ja nicht dämlich, die wissen genau auf was gucken.
    Natürlich ist deine Angst seit nunmehr 12 Jahren nie ein Problem gehabt zu haben sehr gesunken, aber es kann die gut auch mal erwischen. Wünsche ich dir natürlich nicht!
    Will ja nur sagen, dass mir das Risiko Probleme oder Busse zu kriegen im Moment noch zu hoch ist. Wenn dann mein Akra eingefahren ist wird der sicher von Haus aus etwas lauter, nehm ich an.

  2. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    15

    Standard

    #32
    Hallo zusammen, hab's wie Willi01 gemacht und mir den Topf zu Weihnachten geschenkt, Ausführung in Titan. Meiner Meinung nach ist der Sound etwas dumpfer als beim Original, aber keinesfalls, wie in der Motorrad beschrieben, infernalisch. Hab den zugelassenen und montierten DB-Killer drin, das hört sich für mich toll genug an und die Leistungsmessung von Motorrad war ja auch in dieser Ausführung.
    Das Teil als solches ist von der Machart her top und im Verhältnis zum Original wesentlich leichter und vor allem schmaler, heißt: der Abstand zum Koffer scheint riesig.
    Was mir fehlt, ist der Hitzschutz. Hatte, weil in der Motorrad dazu nichts stand, die mal angeschrieben und vom Redakteur die Antwort bekommen, man könne den originalen Schutz verwenden. Dem ist nicht so, weil keine Halterung ( Gewindeeinsätze ) vorhanden sind.

    Macht aber nix weiter, sieht gut aus, hört sich gut an und bringt eben ein wenig mehr Leistung.

  3. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    150

    Standard

    #33
    Was ist denn, wenn du angehalten wirst und du nichts verändert hast , sondern nur den SC Project montiert hast, mit DB Killer.
    Was kann passieren. Man hat doch Produkthaftung des Herstellers , zumindest wenn man ihn neu gekauft hat. Der SC hat doch EG ABE oder? Was wird einem dann vorgeworfen ?

  4. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #34
    Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher. Der CH Importeur hat mir gesagt, er könne mir das Beiblatt ausstellen, das würde mir aber wenig bringen weil der Topf trotz Homologation viel zu laut sei. Daraus schliesse ich, die Rennleitung sitzt am längeren Hebel, ich als Fahrzeughalter muss wohl gucken, dass mein Fahrzeug den geltenden Gesetzen entspricht. Glaube ich zu wissen. Ich will mich halt nicht mit so Zeug rumschlagen, entweder es geht ohne Problemo oder gar nicht.
    Ist aber schon schade.

  5. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #35
    Ich habe jetzt noch mal nachgefragt was der Importeur genau damit meint. Denn nachdem ich mir das nochmal überlegt habe ist mir das nicht klar. Warum soll der Dämpfer den zu laut sein für die CH wenn der homologiert ist versteh ich nicht. Ich geb Bescheid sobald ich was weiss, wird halt eventuell nur die CH-Fraktion interessieren.

  6. Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    115

    Standard

    #36
    Ich denke der Topf ist grundsätzlich zu laut! Aaaabeer: No Risk No Fun!
    Und wenn ich angehalten werde, hab ich immernoch die Papiere als Diskussionsgrundlage :-)

  7. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von ...da Uwe! Beitrag anzeigen
    Ich denke der Topf ist grundsätzlich zu laut! Aaaabeer: No Risk No Fun!
    Und wenn ich angehalten werde, hab ich immernoch die Papiere als Diskussionsgrundlage :-)
    Ja, hast ja eigentlich schon Recht. Aber mich würde es so dermassen anko...en mit den Flic zu diskutieren. Wie schon beschrieben, entweder gibts eine Busse und einen Besuch beim MFK, oder wenn viel zu laut dann Stilllegung. Dann Töff stehen lassen mit Hänger holen, umbauen und wieder mit dem Hänger zum MFK. Von der Busse habe ich noch nicht gesprochen! Und was machst du mit dem ESD nach MFK? Wieder dran?
    Auch wenn es nur ein mal in 10 Jahren ist, zu Fuss vom Gotthardpass nach Hause... nööööö

  8. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard SC Project für die Schweizer...

    #38
    So, nun habe ich konkrete Infos. Ich habe bei einem anderen Schweizer Importeur bzw. SC-Project Anbieter nachgefragt. Habe meine Frage nochmals gestellt ob es für die GS 2010-2012 den ESD mit CH Homologation, Beiblatt gibt.

    Ja gibt es. Seit September 2013 wird dieser ESD mit einem doppleten DB-Killer gebaut bzw. geliefert. Ausschlaggebend dafür war der Motorradtest (ich meine die Zeitschrift) bei dem dieser ESD viel zu laut war (infernalisch oder so hiess es...).
    Mit diesem doppelten DB-Killer wird dieser ESD nun auch für die Schweiz möglich, bzw. bleibt in den gesetzlich vorgegebenen Geräuschemissionsgrenzwerten.

    Diese Firma hat auch eine Homepage wo man bereits den 2014 Katalog von SC-Project downloaden kann, mit Preisen in CHF. Dort steht übrigens auch, dass genau der ESD für unsere GS mit doppeltem DB-Killer geliefert wird (steht in Rot).

    So, nun hab auch ich Klarheit. Aber zuerst werde ich meinen Akra einfahren

  9. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    154

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    So, nun habe ich konkrete Infos. Ich habe bei einem anderen Schweizer Importeur bzw. SC-Project Anbieter nachgefragt. Habe meine Frage nochmals gestellt ob es für die GS 2010-2012 den ESD mit CH Homologation, Beiblatt gibt.

    Ja gibt es. Seit September 2013 wird dieser ESD mit einem doppleten DB-Killer gebaut bzw. geliefert. Ausschlaggebend dafür war der Motorradtest (ich meine die Zeitschrift) bei dem dieser ESD viel zu laut war (infernalisch oder so hiess es...).
    Mit diesem doppelten DB-Killer wird dieser ESD nun auch für die Schweiz möglich, bzw. bleibt in den gesetzlich vorgegebenen Geräuschemissionsgrenzwerten.

    Diese Firma hat auch eine Homepage wo man bereits den 2014 Katalog von SC-Project downloaden kann, mit Preisen in CHF. Dort steht übrigens auch, dass genau der ESD für unsere GS mit doppeltem DB-Killer geliefert wird (steht in Rot).

    So, nun hab auch ich Klarheit. Aber zuerst werde ich meinen Akra einfahren
    Doppelter DB Killer?! Jetzt muss man dann schon echt erfinderisch werden, wo man am Motorrad 2 dB Killer unterbringt ... falls einen der Trachtenverein mal rauszieht - ohne Koffer hab ich schon für einen Killer kaum Platz am Möppi
    Braucht man ja fast eine eigene Toolbox nur für Auspuffkrimskrams

  10. Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #40
    Hi Uwe,

    sehe gerade, dass die vorderen Tankverkleidung schwarze sind. Hattest Du die Embleme entfernt oder wie hast Du Sie wieder befestigt? Habe vor meine zu schwärzen, habe auch eine TB.

    Gruss

    Hermi


 
Seite 4 von 32 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete SC-Project Auspuff günstig an!
    Von **Ninjalover** im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 10:40
  2. R80GS restoration project
    Von SA Moose im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 14:55
  3. BMW F800GS / F650GS SC-PROJECT AUSPUFF OVAL BLACK
    Von Kramer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 21:11