Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Schaltautomat

Erstellt von Toby123, 09.03.2013, 17:41 Uhr · 23 Antworten · 6.578 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    159

    Standard Schaltautomat

    #1
    Servus,

    sacht ma, hat von euch schonmal einer einen Schaltautomat nachgerüstet??
    Und wenn ja, welche Marke und weches System.
    Ich bin am überlegen, ob ich sowas nachrüsten soll.
    An meiner S1000 ist er dran und es ist einfach nur geil,
    das Gas stehen zu lassen und in den nächsten Gang zu kommen.
    Vielleicht kann ja einer was über den Umbau bei einer 12er GS erzählen.

    Danke schomal.

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #2
    Zwei Systeme, zu betreiben an RapideBike und PowerComander sind möglich.

    Aber nur in Verbindung mit den Zusatzsteuergeräten, hier natürlich auch mit einem 0 Maping zu fahren.

    Aber, nicht vergessen, alles nicht Eintragungsfähig.

  3. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    159

    Standard

    #3
    Danke für die Antwort.
    Es gibt aber noch ein System von Dynojet,
    bei dem nur der Funke unterbrochen wird.
    Das funzt ohne Zusatzgeräte wie z.B. der Powercommander.
    Hat da jemand Erfahrungen mit??

  4. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #4
    Immer alles ganz lesen.

    funktioniert nicht an / mit der BMS-K

  5. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #5
    hi,
    also bei mir funktioniert der dynojet quickshifter in verbindung mit dem pc5 und dynojet autotune seit jahren schon einwandfrei

    kukst du:

    bild0003-kopie.jpg

  6. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #6
    Richtig.

    Wie ich anmerkte, in Verbindung mit z.B. einem PowerComander III oder auch V.

  7. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    159

    Standard

    #7
    Hihi, hab`s erst mach dem 2ten lesen gerafft, waste meinst.
    Aber wieso geht das nicht.
    Das Signal von der BMS-K wird doch auch an die Spule geschickt, wie bei einer normale CDI.
    Wenn z.B. eine Zündspule ausfällt(defekt), rafft das die BMS-K doch auch nicht.
    Also was ist da los??

  8. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #8
    Du hast eine Doppelzündung, pro Seite wird der Zündzeitpunkt immer individuell ausgeführt, wobei die Nebenkerze dazu noch Zeitversetzt (Millisek. Bereich) arbeitet. Klopfsensoren die die Zündung bei Zündvorgang zu Vorgang anpassen.

    Es gibt nichts im Motorradsektor was mit der BMS -K vergleichbar ist.

    Du braucht dann schon ein Systen das wie das RB an den Hallsensor gehen würde.

  9. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    159

    Standard

    #9
    Ja, das stimmt.
    Daran habe ich nicht gedacht.
    Man müsste beide Spulen wegschalten, ansonsten geht der Motor nicht in den Schub.
    Was hast du verbaut??

  10. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #10
    Am problemlosensden ist der PC. Beim einstellen der Zeit braucht es etwas Erfahrung. Das System, wie RoGe anmerkte, funktioniert über Jahre.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltautomat...
    Von Boxer-Walle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 10:12