Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Schalter

Erstellt von Wogenwolf, 05.03.2009, 06:50 Uhr · 12 Antworten · 1.606 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard Schalter

    #1
    Hallo,

    eine Frage:
    Möchte meinen Rider II, den ich über das Cartool-Kabel mit Strom versorge, gern mittels Schalter vom Netz trennen, wenn ich die GS abstelle.
    Ich fahre eine normale 12ooer GS.
    Kan mir jemand einen Schalter empfehlen, vielleicht einen aus dem BMW-Programm, den ich "Augenfreundlich" an die Armaturen montieren kann?
    (z.B. für Zusatzscheinwerfer oder ähnliches)

    Dank im Voraus

  2. Freiburger Gast

    Standard

    #2
    Wenn du das Navi über den Cartool Stecker und damit im originalen Navi-Stromanschluß angeschlossen hast brauchst du keinen zusätzlichen Schalter. Der Strom wird 1 Minute nach Abschalten der Zündung abgeschaltet.
    Ich hab mein Navi auch so angeschlossen und es funktioniert einwandfrei.

    Gruß

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    eine Frage:
    Möchte meinen Rider II, den ich über das Cartool-Kabel mit Strom versorge, gern mittels Schalter vom Netz trennen, wenn ich die GS abstelle.
    Ich fahre eine normale 12ooer GS.
    Kan mir jemand einen Schalter empfehlen, vielleicht einen aus dem BMW-Programm, den ich "Augenfreundlich" an die Armaturen montieren kann?
    (z.B. für Zusatzscheinwerfer oder ähnliches)

    Dank im Voraus
    Augenfreundlich gibt es für die linke Lenkerarmatur einen neuen Nebelschweinwerferaufsatz der sehr stimmig ist.
    Da kostet das Gehäuse schon um die 30 Euros. Den Preis vom Schalter erfrag aber lieber im Sitzen..


  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    Wenn du das Navi über den Cartool Stecker und damit im originalen Navi-Stromanschluß angeschlossen hast brauchst du keinen zusätzlichen Schalter. Der Strom wird 1 Minute nach Abschalten der Zündung abgeschaltet.
    Ich hab mein Navi auch so angeschlossen und es funktioniert einwandfrei.

    Gruß
    Das habe ich; aber ich bin skeptisch.
    Denn noch nach fast 5 Minuten zeigt der Rider auf dem Display an, dass er trotz ausgeschalteter Zündung noch lädt..

  5. Wogenwolf Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Augenfreundlich gibt es für die linke Lenkerarmatur einen neuen Nebelschweinwerferaufsatz der sehr stimmig ist.
    Da kostet das Gehäuse schon um die 30 Euros. Den Preis vom Schalter erfrag aber lieber im Sitzen..

    Danke.
    Es hätte mich auch gewundert, wenn der Preis Verbraucherfreundlich wäre

  6. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    111

    Standard

    #6
    Gehäuse (neue Rückwand Schaltarmatur) plus Blende kostet ~ 21,-€ (letztes Jahr beim bezahlt)
    Schalter ca. 60 €...
    Ist schon ein verbraucherfreundlicher Preis für den Schalter...

    Gruß
    Sascha

  7. Wogenwolf Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von deep4blue3 Beitrag anzeigen
    Gehäuse (neue Rückwand Schaltarmatur) plus Blende kostet ~ 21,-€ (letztes Jahr beim bezahlt)
    Schalter ca. 60 €...
    Ist schon ein verbraucherfreundlicher Preis für den Schalter...

    Gruß
    Sascha
    Danke für die Info

  8. Freiburger Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Das habe ich; aber ich bin skeptisch.
    Denn noch nach fast 5 Minuten zeigt der Rider auf dem Display an, dass er trotz ausgeschalteter Zündung noch lädt..
    Dann sollte es eigentlich funktionieren. Ich hab am Navistecker gleichzeitig noch das Steuerplus für die Nebelscheinwerfer angeschlossen und die gehen immer zuverlässig nach 1 min aus (nein, es ist nicht die Batterie, die schlapp macht)
    Wie alt ist dein Mopped? Da gabs doch vor längerem ein Update zu diesem Thema. Weiß aber nicht genau, im Zweifel frag mal deinen Händler (wenn er kompetent ist).

    Gruß

  9. Wogenwolf Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    ....
    Wie alt ist dein Mopped? Da gabs doch vor längerem ein Update zu diesem Thema. Weiß aber nicht genau, im Zweifel frag mal deinen Händler (wenn er kompetent ist).

    Gruß
    Mein Moped ist 5 Tage alt. Brandnew
    Der Schrauber meines Freundlichen sagt auch, dass die Zufuhr über das Cartool-Kabel nach ein paar Minuten (2?) abgeschaltet wird.
    Nur warum zeigt der Rider II trotzdem noch an, dass er geladen wird?

  10. ulixem Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von deep4blue3 Beitrag anzeigen
    Gehäuse (neue Rückwand Schaltarmatur) plus Blende kostet ~ 21,-€ (letztes Jahr beim bezahlt)
    Schalter ca. 60 €...
    Ist schon ein verbraucherfreundlicher Preis für den Schalter...

    Gruß
    Sascha
    Na toll.Habe im Januar für Blende und Rückwand genau 33,73 Euros bezahlt.
    Ich erwähnte zwar das Wort "Winterpreis", aber vielleicht sind die Teile 2009 teurer geworden.

    Der Schalter stand mit 71 Schleifen in der Liste.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS Schalter
    Von nordbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 17:59
  2. schalter für ?12 volt?
    Von scrubble im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 22:38
  3. Schalter für Scheinwerfer
    Von ttaattaa im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 08:50
  4. CEV Schalter an der HP2
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 21:05
  5. Bedienungsanleitung / ABS-Schalter
    Von rust im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 11:07