Ergebnis 1 bis 3 von 3

Schaltgeräusche

Erstellt von horst-dino, 17.04.2006, 20:51 Uhr · 2 Antworten · 1.205 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    249

    Standard Schaltgeräusche

    #1
    Hallo, nun haltet mich nicht für zu sensibel für eine GS.
    Nachdem ich nun fast 6000 km mit meiner 12er gefahren nhabe, merke ich, dass die Schaltgeräusche , speziell vom 1. Gang in den 2. <sowie vom 2. in den 3. Gang ein sehr lautes Klacken hervorbringen. Beim weiteren Hochschalten aLSO VOM 3 IN 4 oder höher kommt dieses Geräusch nicht. Es ist sehr wohl das gleiche Geräusch wie es schon die Vorgänger also 1150 Gs, hatten. Dennoch laut verschiedene Aussagen, wurde Beschrieben, dass bei der 12er alles Leise und Butterweich zu schalten ist.
    Nun habe ich über Schaltgeräusche in den Foren nicht viel lesen können, deshalb schreibe ich mal hier.
    Sicherlich ist mir klar, dass ich eine BMW fahre.

    Für eure Antworten Danke.

    Gruss horst

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #2
    Hallo Horst,

    schau mal in "unserer" HP2-Abteilung nach. Es scheint parallele Probleme bei beiden Modellen / Getrieben / Kupplungen zu geben.

    http://forum.gs-forum.de/ftopic3314.html

    http://forum.gs-forum.de/ftopic3539.html

    Willi

  3. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    209

    Standard

    #3
    also nach dem lesen folgender technischen beschreibung(en) zum thema kupplung, schaltung & getriebe:
    http://powerboxer.de/index.php?optio...26&Itemid=156.
    (wurde auch schon mehrmals im forum verlinkt) waren mir zumindest einige geräusche der BMW nicht mehr suspekt (und das schalten geht nun auch besser von der hand mit dem technischen hintergrund!).
    aber wie immer im zweifelsfalle zum ....


 

Ähnliche Themen

  1. Schaltgeräusche
    Von Berchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 15:34
  2. Schaltgeräusche
    Von wulli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 21:16