Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Scheibe "entkratzen"

Erstellt von Britax, 21.02.2010, 22:49 Uhr · 22 Antworten · 4.728 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    142

    Standard Scheibe "entkratzen"

    #1
    Hallo,
    gibt es ein "Schleifmittel" oder eine Politur mit der ich mein leicht verkratztes Windschild wieder schön bekomme?

    Gruß Britax

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #2
    Nicht wirklich, probier es halt mit Kunststoffpolituren. Aber an kleinen nicht direkt sichtbaren Stellen ausprobieren

  3. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #3
    Maschinell, erst grob dann Feinpolitur wird wie neu.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    wenn es lediglich normale Gebrauchs- und Putzspuren sind, geh das bei mir mit einerAutopolitur für ältere und verwitterte Lacke aus dem Baumarkt von Rex oder Nigrin glaube ich. Die enthält relativ viele Schleifkörper und das klappt sehr gut und versiegelt die Scheibe so, dass Insekten nicht mehr so stark anhaften

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #5


    Liquid Glass. Nicht ganz billig aber bringt auf Kunststoffscheiben gute Ergebnisse.

  6. Registriert seit
    02.11.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #6
    Servus,
    die Scheibe meiner Q war schön verkratzt. Mit Xerapol konnten die Kratzer, auch ohne maschinelle Unterstützung, beseitigt werden.

    VG
    ber-doll

  7. Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    402

    Standard

    #7
    Hallo,

    ich hatte schon A1 NANO-KRATZER POLISH
    http://www.louis.de/_1023ad0a5a8afbd...nr_gr=10004151
    und
    Xerapol
    http://www.louis.de/_1023ad0a5a8afbd...nr_gr=10004318
    erfolgreich für meine Adv. Scheibe im Einsatz.

    Derzeit würde ich Xerapol favorisieren

  8. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    142

    Standard

    #8
    Danke für die vielen Antworten, ich werde mal vorher-nachher Bilder reinstellen.
    Gruß Britax

  9. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    101

    Standard Xerapol

    #9
    wäre sonst eine Alternative, sehr empfehlenswert. Hatte ich schon bei früheren GS, wenn die Kratzer nicht zu tief sind funktioniert es sehr gut.

  10. Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    126

    Standard Armor all

    #10
    Ich empfehle für alle Kunststoffteile und besonders für die Kunststoffscheibe "Armor all". In meinen Augen das reinste Wundermittel.
    Gibts auch beim Ludwig recht preiswert ...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verschenke Scheibe * "Kettenbrieftest"
    Von GS64 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 15:27
  3. Suche Flowjet "Scheibe"(orig. Wunderlich?)
    Von Eismann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 16:27
  4. Erfahrungen mit Scheibe "Xtreme" von WU ?
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 21:08
  5. Scheibe Wunderlich "Xtreme Screen" für R1200GS
    Von MKP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 16:31