Ergebnis 1 bis 5 von 5

Schleifspuren am Federbein

Erstellt von ilix, 22.05.2007, 13:25 Uhr · 4 Antworten · 892 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    12

    Standard Schleifspuren am Federbein

    #1
    Hallo,
    bei der Sichtkontrolle meiner Q viel mir eine merkwürdige Schleifspur am vorderen Federbein auf. Ich denke mal das dies nach 5000km so nicht aussehen soll. Ich fahr nur Strasse und kann mich nicht erinnern ein großes Schlagloch oder Verwandes mitgenommen zu haben. Alle Befestigungen sind fest und verbogen sieht auch nichts aus. Fahrmäßig ist ebenfalls nichts zu merken. Bitte schaut euch auch mal das Bildchen an.
    Eingestellt haben der Freundliche und ich das Fahrwerk auf mein Problem
    von 120Kg. Hoffe es liegt nicht daran.
    Bevor ich meinen Freundlichen aufsuche ist eure Meinung gefragt.
    Gruß Micha
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken federbein.jpg  

  2. Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    67

    Standard Ein Steinchen

    #2
    Hallo Micha,

    für mich sieht es so aus als ab sich da mal ein Steinchen oder ähnliches für eine Zeit eingeklemmt hatte.
    Gruß,
    Henning

  3. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von NF-GS
    Hallo Micha,

    für mich sieht es so aus als ab sich da mal ein Steinchen oder ähnliches für eine Zeit eingeklemmt hatte.
    Gruß,
    Henning
    ...... seh ich genau so..........

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Wenn ich's nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass dir eine Windung der Feder und dadurch die Vorspannung an der Feder fehlt. Die Möglichkeit des eingeklemmten Gegenstands (Stein [Steinchen scheidet aus]), halte ich zwar für unwahrscheinlich aber nicht für unmöglich.

  5. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #5
    Wie sehen an der gleichen Stelle innen die beiden obersten Federwindungen aus ?

    wenn die auch Schleifspuren haben dann liegt es am einfedern ... wenn was eingeklemmt gewesen wäre müsste man es an den Federwindungen in gleicher Höhe innen sehen. nur hättest das Steinchen wie ich behaupte spätestens beim einbremsen bei der nächsten Ampel verloren wenn du 120 kg in den Sattel bringst.

    lg Hatza


 

Ähnliche Themen

  1. Suche ESA Federbein
    Von toronto im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 21:03
  2. Sitzbank / Schleifspuren
    Von cooli im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 21:37
  3. Federbein
    Von firefox im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 13:54
  4. Federbein R 80 G/S
    Von ramiro im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 06:58
  5. Federbein
    Von miko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 19:43