Seite 32 von 57 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 565

Schräglage

Erstellt von RAINI, 13.08.2008, 20:31 Uhr · 564 Antworten · 72.033 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    GEIL

    Ihr wahnsinnigen Raser
    Erzähl bloß wie es weitergeht
    Mit der Story darfst du bestimmt auch ins Bikerhotel

  2. RAINI Gast

    Standard

    Eigendlich müsste ich schweres Geld dafür bekommen,weil ja ''PAPA'' dieses Fred's bin
    Hat sich ja gut entwickelt der Kleine

    RAINI

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von RAINI Beitrag anzeigen
    Eigendlich müsste ich schweres Geld dafür bekommen,weil ja ''PAPA'' dieses Fred's bin
    Hat sich ja gut entwickelt der Kleine

    RAINI
    Moin Raini,

    kommste nach Bremen, geb ich einen oder zwei aus, als Papa von datt janze hasse dir datt verdient

  4. RAINI Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin Raini,

    kommste nach Bremen, geb ich einen oder zwei aus, als Papa von datt janze hasse dir datt verdient
    Seiße,dat is mir doch a wengal zu weit

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard schnell, schneller,am schrägsten

    genau jetzt Herr Quhpilot und liebe Gemeinde sind wir an dem Punkt angekommen - leider.
    Statt über Schräglage, Geschwindigkeit und "wie toll man ist" zu schreiben - und immer in den Verdacht zu geraten ein Papiertiger zu sein - ist die einzige Möglichkeit herauszufinden, wer jetzt schneller ist, eine Wettfahrt. Wie die Cowboys - wer als erster ankommt - hat das schnellere Pferd - oder Gefährt.
    Ob es jetzt klug ist über diese unumgängliche massive Übertretung der bestehenden Gesetze hier zu berichten, ist eine andere Geschichte. Sich im Gegenzug über irgendwelche anderen Verkehrsteilnemer aufzuregen, die zu langsam oder zu schnell oder zu wackelig oder sonst nicht ins rechte Bild passen, ist dann aber auch unangebracht.
    Ein Tipp von mir: später bremsen, tiefer rein = schneller raus - vor 10 Jahren kam dann noch: "Lieber das Leben als den Schwung verlieren" - habe aber das Leben schätzen gelernt - Reifeprozess.
    Viel Erfolg bei dem Stechen
    Gruß aus Essen
    Holger

  6. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    ...und die Ventildeckel vorher dick einfetten, damit die beim harten Aufsetzten in der Kurve nicht unnötig runterbremsen...

    Gruß
    Berndt

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Moin, moin,

    und jetzt mal ernsthaft. BMW gibt, wenn ich mich richtig erinnere 51° als max. Schräglage an.

    Ich komme bis die Fußrasten auf Asphalt Geräusche machen, der Elefant auf meinen Exp ist dann irgendwann wäch. Es ginge vielleicht noch ein bischen mehr, aber meine ADV ist etwas tiefer gelegt.

    Die tatsächliche erreichbare Schräglage ist wohl bei vielen unterschiedlich. 1. wird's ab 30° wirklich schräg, 2. hat der Reifen auch genügend Luft, 3. macht der innere ............ das mit.

    Bei Pkt. 3 scheiden sich die Geister. Ich hab eine Studie über Kurvenunfälle gelesen. Danach sind ein nicht geringer Anteil der tödlichen Unfälle in Kurven vermeidbar, wenn der Fahrer seinem Moped mehr Schräglage gegeben hätte. Es soll eine natürliche Grenze beim Menschen geben, die ein Überschreiten von 22° Schräglage vermeidet. Dies hat wohl damit zu tun, wenn man aufrecht steht kann der Mensch in keine Richtung einen Neigungswinkel grösser 22° erreichen ohne umzufallen, daher also die Schwelle bei 22°.

    Ich hab danach mal probiert und war echt überrascht wie viel tiefer ich in Kurven noch kommen kann. Erst mit einigem Üben habe ich es geschaft, die Rasten kratzen zulassen

  8. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Ich hab seit letzter Woche ne Wette laufen mit Herrn Rossi:

    (Das könnt ihr jetzt nicht wissen: Einer meiner Kumpels ist Neapoletaner,
    stolzer Besitzer einer nagelneuen R1 mit dem Big-Bang-Motor, trägt den
    Rossi-Kombi, Rossi-Helm,Schuhe,Handschuhe und hat das Fiat-Abbarth-Design aufm Mopped.)
    Enrico, also Rossi hat behauptet das ich mit meiner neuen Quh nicht in der
    Lage bin auf unserer Hausstrecke dem "Berch" mit gleichbleibendem Ab-
    stand in seinem Rückspiegel zu bleiben wenn wir zwei drei Runden in den
    "Berch" brennen. Diese fette,lahme,häßliche Quh mit dem "Diggen" drauf
    hätte nicht den Hauch einer Chance. Er macht mich nass.

    Ich habe behauptet ( weil ich weiß das die Geraden auf der Strecke nicht
    sehr lang sind, da krieg ich 200+ und er mit der R1 ca. 240+ km/h drauf,
    da bin ich nach dem Anbremsen nach zwei Kurven wieder dran)
    das ich immer in seinen Rückspiegeln formatfüllend zu sehen sein werde.

    Nun, wenn ich gewinne fährt er völlig nackt nur mit Stiefeln,Handschuhen,
    Helm und Rückenprotektor bekleidet, also wirklich völlig NACKT mit uns
    Wilden eine Runde durch die Stadt (Saarbrücken, falls jemand zuguggen
    kommen will).

    Wenn er gewinnt basteln die Wilden Renn-Jungs ein paar Kuh-Euter an
    meine Quh und ich muss dann auf einem Melkschemel sitzend vor ver-
    sammelter Mannschaft vor unserer Stamm-Eisdiele die Quh melken und
    Allen einen Latte magiato ausgeben.

    Ich finde mit der Wette kann ich leben, egal wies ausgeht............

    Fortsetzung wird zu gegebener Zeit folgen.

    Ciao,Ciao vom Quhpilot

    Wir nitten um einen ausführlichen, bebilderten Bericht. Am Besten mit Videos!

  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, moin,

    und jetzt mal ernsthaft. BMW gibt, wenn ich mich richtig erinnere 51° als max. Schräglage an.

    Ich komme bis die Fußrasten auf Asphalt Geräusche machen, der Elefant auf meinen Exp ist dann irgendwann wäch. Es ginge vielleicht noch ein bischen mehr, aber meine ADV ist etwas tiefer gelegt.

    Die tatsächliche erreichbare Schräglage ist wohl bei vielen unterschiedlich. 1. wird's ab 30° wirklich schräg, 2. hat der Reifen auch genügend Luft, 3. macht der innere ............ das mit.

    Bei Pkt. 3 scheiden sich die Geister. Ich hab eine Studie über Kurvenunfälle gelesen. Danach sind ein nicht geringer Anteil der tödlichen Unfälle in Kurven vermeidbar, wenn der Fahrer seinem Moped mehr Schräglage gegeben hätte. Es soll eine natürliche Grenze beim Menschen geben, die ein Überschreiten von 22° Schräglage vermeidet. Dies hat wohl damit zu tun, wenn man aufrecht steht kann der Mensch in keine Richtung einen Neigungswinkel grösser 22° erreichen ohne umzufallen, daher also die Schwelle bei 22°.

    Ich hab danach mal probiert und war echt überrascht wie viel tiefer ich in Kurven noch kommen kann. Erst mit einigem Üben habe ich es geschaft, die Rasten kratzen zulassen
    Gut, dass meine Adv nicht tiefer gelegt ist.
    Sonst müsste ich mir ständig neue Fußrasten bestellen

  10. Nero8 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Calli Beitrag anzeigen

    ...ich kann nicht mehr...besser wie jedes Bikerhotel...gute Nacht ... und schlaft gut


 
Seite 32 von 57 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASC in Schräglage
    Von cowspeed im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 20:34
  2. Die Schräglage
    Von Andi#87 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 19:02
  3. Schräglage
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:05
  4. Schräglage
    Von Schonnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 10:31
  5. Schräglage
    Von Sonny im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:03