Seite 9 von 57 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 565

Schräglage

Erstellt von RAINI, 13.08.2008, 20:31 Uhr · 564 Antworten · 71.973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #81
    moin,

    bei einem solchen thema spreche ich im allgemeinen davon, was in meinen augen möglich ist (tempo, schräglage, fahrstil ... ) und nicht von dem, was der normalbürger im alltag tut.

    langsamer fahren geht immer.

    doch wenn ich mich weiterentwickeln will, dann komme ich nicht umhin, an grenzen zu gehen.
    dabei sollte man dann für möglichst optimale bedingungen sorgen (parkplatz, leeres industriegebiet, rennstrecke ... ) und das dort erlernte maßvoll im alltag einsetzen.

    wie oben schon angemerkt, bin ich auch nicht der meinung, dass hangoff immer und überall angebracht sei, doch bei dem bild, auf welches ich mich bezogen habe, halte ich es für sinnvoll.
    hier nochmal: http://www.1000ps.at/magazin/IMG_6743.jpg

    wenn du mit drücken ebenso schnell unterwegs bist, wie jmd anderes mit hangoff, dann sehe ich da verschiedene szenarien:
    - er kann es nicht.
    - du fährst besser als er.
    - er setzt es ein, wenn es unangebracht oder unnötig ist.
    - ...


    ja, das ist meine ansicht.
    ja, wenn du anderer ansicht bist, dann habe ich damit kein problem.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von rahnerklaus Beitrag anzeigen
    ... Macht doch mal Fahrertraining oder irgendein Rennen dann erkennt jeder seinen Level ...
    wenn dich das geschreibsel stört, dann lies es doch nicht.

    trainings mache ich mehrmals jährlich, und rennen auch.
    reine boxerrennen habe ich erst eines mitgefahren. ich weiss also recht gut, wo ich stehe.

    du auch??

  3. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wenn dich das geschreibsel stört, dann lies es doch nicht.

    trainings mache ich mehrmals jährlich, und rennen auch.
    reine boxerrennen habe ich erst eines mitgefahren. ich weiss also recht gut, wo ich stehe.

    du auch??
    Hallo Lars,von Kurt Tucholsky hab ich einiges gelesen und auch sein Grab besucht,aber Du hast mich nicht verstanden.Bleib locker und lese es nochmal langsam,es ist nichts Böses dabei......Gruß Klaus

  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    bei einem solchen thema spreche ich im allgemeinen davon, was in meinen augen möglich ist (tempo, schräglage, fahrstil ... ) und nicht von dem, was der normalbürger im alltag tut.

    langsamer fahren geht immer.
    Einspruch
    gerade nicht so souveraene Fahrer koennen nicht langsam fahren

    und genau diejenigen 'fliegen' dann auch aus der Kurve
    meist aufgrund hoffnungsloser Selbstueberschaetzung
    wer permanent auf dem letzten Hemd daherkommt, der wird nicht unbedingt viel dabei lernen,

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    doch wenn ich mich weiterentwickeln will, dann komme ich nicht umhin, an grenzen zu gehen.
    dabei sollte man dann für möglichst optimale bedingungen sorgen (parkplatz, leeres industriegebiet, rennstrecke ... )
    schau, dafuer geh ich in den Dreck und was ich da im Lauf der Zeit gelernt hab setze ich auf der Strasse ein, natuerlich
    und ein gewisses Mass an Kaltschnaeuzigkeit macht oft schneller als das tollste hanging off, die Reifen heutzutage sind fast immer besser und haben mehr Reserven als die Fahrer


    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    wenn du mit drücken ebenso schnell unterwegs bist, wie jmd anderes mit hangoff, dann sehe ich da verschiedene szenarien:
    - er kann es nicht.
    - du fährst besser als er.
    - er setzt es ein, wenn es unangebracht oder unnötig ist.
    - ...
    hmm
    - er faehrt on road sicher besser als ich
    - er hat im Gegensatz zu mir reichlich Renn- +Ring- Trainings hinter sich
    - wann auf der Bank rumrutschen sinnvoll ist kann ich nicht beurteilen, ich mache das nur wenn es mir off road wirklich pressiert
    - vielleicht bin ich nur deswegen nicht langsamer, weil mir keiner gesagt hat, dass ich nicht genauso schnell sein KANN?

  5. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen Gezz reicht´s!

    #85
    Hallo Larsi!
    Es hat keinen Sinn zu erklären....-Fiep will nicht verstehen und Andere,
    die gegen Dich anschreiben haben keine Ahnung....
    Laß Sie Alle nach Gefühl fahren!!
    -Hauptsache ich kann Dir nächste Saison mal die Spezial-Strecke
    hinter der Möhne zeigen!!
    LG
    Mattin

  6. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #86
    @Komagleiter+

    Will auch mitkommen, meinst doch nicht Hellefeld??? Will noch was lernen

  7. marvin59 Gast

    Standard

    #87
    * komagleiter & cpt.mo*

    einfach mal lesen und darüber nachdenken!!!

    http://www.dorfinfo.de/sundern/arnsb...rnsberg-neheim

  8. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Reden

    #88
    Zitat Zitat von cpt.mo Beitrag anzeigen
    @Komagleiter+

    Will auch mitkommen, meinst doch nicht Hellefeld??? Will noch was lernen
    ...das Möhnetal hoch, Niederbergheim,Hirschberg,Lattenberg,li.Ri.Hellefe ld,
    Arnsberg(Ochsenkopf umfahren),Sorpe,Allendorf, Plettenberg...
    ...könnte man auch fahn...

  9. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen

    #89
    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    * komagleiter & cpt.mo*

    einfach mal lesen und darüber nachdenken!!!

    http://www.dorfinfo.de/sundern/arnsb...rnsberg-neheim
    Bin kein Camper!-Es gibt aber um die Mittagszeit viele Schaulustige, nicht nur Moppedfahrer,die sich die Show vorm Eiskaffee (Ampel) nicht entgehen lassen
    wollen.-Daß sich Alles hier konzentriert,haben auch die Kinder schon mitbekommen,die hier seltsamerweise sehr aufmerksam die Straße queren...!
    -Im Übrigen reizt die frisch asphaltierte Uferstr. zum Cruisen, und datt beruhigt!..ohne Moppedfahrer würd hier der Hund nicht tot überm Zaun hängen wollen....

  10. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #90
    Also bei der GS geht schon ne ganze Menge. Aber bei ner 12er GS Euterkratzen?! Gopfkratzgrübel.
    Der Ständer schleift bei mir öfters. Und wenn ich es flotter angehe, dann stehe ich mit den Fußspitzen auf der Raste. Meiner Pelle nach würde ich sagen das noch ein wenig mehr geht. Doch dann setzt der Selbsterhaltungsfaktor ein.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken schraeglage.jpg   reifen-nach-der-giggi-jagd-kl.jpg  


 
Seite 9 von 57 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASC in Schräglage
    Von cowspeed im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 20:34
  2. Die Schräglage
    Von Andi#87 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 19:02
  3. Schräglage
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:05
  4. Schräglage
    Von Schonnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 10:31
  5. Schräglage
    Von Sonny im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:03