Ergebnis 1 bis 7 von 7

Schraube am Lenkergewicht lösen

Erstellt von Adventure Otti, 13.11.2007, 22:04 Uhr · 6 Antworten · 1.491 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    203

    Standard Schraube am Lenkergewicht lösen

    #1
    Hallo zusammen,

    welche Größe haben die Schrauben an den Lenkergewichten. Habe mir zwar einen Bit-Kasten gekauft. Da ist aber leider kein Bit in dieser Größe dabei.

    Will es mir jetzt im Internet kaufen und weiß nicht, welche Größe ich nehmen soll.

    Gruß Otti

  2. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #2
    Torx T55 (zumindest bei meiner ADV mit Handprotectoren)

    Gruß
    Berndt

  3. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #3
    Moin Otti,

    es gibt da einen Torx-Kasten von Proxon für ca. 30 Euronies, da ist alles drin, was Du für die 12GS brauchst, sowohl Innen- als auch Aussentorx. Je nach Größe der Nüsse/Bits für 1/2"- oder 1/4"-Knarre.

    Ciao
    Ondolf

  4. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    71

    Standard

    #4
    TX55 ist bei meiner 12er auch Standard. Empfehlung: Kauf Dir nicht den billigsten Kram- Proxxon sollte es mindestens sein, sonst kann es sein, daß Du den TX vermurkst- dann hilft nur noch ausbohren.

    Gruss Olaf

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6

    Standard

    #5
    Steck nen Inbusschlüssel rein ,geht auch !

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #6
    Bloß keinen IMBUS in die TORX! Der Lenkergewichtstopfen bzw. die Torxschraube geht sowieso nur sehr schwer zu drehen, wenn Du da Imbus nimmst, gehst Du ein hohes Risiko ein, einen Moment nicht in die richtige Richtung gezogen, Abrutschen, Torxe getorxt!

  7. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    71

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Schmied Beitrag anzeigen
    Steck nen Inbusschlüssel rein ,geht auch !
    ...don´t try this at home


    Ich bin seit 20 Jahren im Werkzeughandel ( Ausschl. Industrie und Handwerk ), es gibt schon genug Probleme mit Billigwerkzeug die am äußersten Rand der DIN-Toleranz liegen und damit die Schrauben zerstören und/oder den Bediener verletzen.
    Wenn dann noch nicht einmal das Profil des Antriebswerkzeug passt- dann gute Nacht.

    Gruss Olaf


 

Ähnliche Themen

  1. feste Schraube lösen?
    Von yamadori im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 15:04
  2. Lenkergewicht R 1100 GS
    Von jupp_gs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 10:07
  3. Drehmoment Lenkergewicht??
    Von sabiner1200gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 22:20
  4. Schraube vom Lenkergewicht fest?
    Von pappelchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 07:36
  5. Bit für Schraube Lenkergewicht
    Von Herrenreiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 14:32