Ergebnis 1 bis 9 von 9

seitendeckel lackieren?

Erstellt von heesq, 27.12.2006, 19:04 Uhr · 8 Antworten · 2.489 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard seitendeckel lackieren?

    #1
    Hallo, hat jemand von euch schonmal die Tank-Seitendeckel lackieren lassen.
    Das Seriendeckel sind ja so richtig langweilig . Hatte da an ein Flaggen Design gedacht.
    Schönen Gruß
    Heesq

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    117

    Standard

    #2
    Hallo Heesq,

    Motorrad Kuhn hat(te)? mal ein Sondermodell der 12GS im Dakar-Trimm im Angebot, bei der er auf den Seitencovern die Aukleber der F650GS-Dakar verwandt hat.

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter ...

    Bis dann

    Ralf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kuhn_dakar_mit_flaggendesign.jpg  

  3. Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    222

    Standard

    #3
    Hallo Heesq,

    warum gleich lackieren?

    Mach doch mal den Versuch die Teile mit folie bekleben zu lassen. Die Werbefirmen bekleben Fahrzeuge (Taxen, LKW) mit Folie und können tolle Dinge damit gestalten. Das wird bestimmt preiswerter und ist nicht so endgültig.

    Gruß omopenk

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    ...ich seh im Topic zwar nen "?", aber irgendwie such ich verzweifelt die Frage?!?

    Man sieht es ja an den spärlichen Antworten...

    heesq, ggf. formulierst Du mal Dein Problem oder Deine Frage zu dem Thema... ansonsten würd ich sagen: Einfarbig macht Dir jede Lackiererei, für mehr oder weniger aufwendige Muster schauste in Gelben-Seiten unter Airbrush.

    Grundsätzlich lackierbar sind die Deckel irgendwie (das sollte der Fachman wissen wie man Kunststoff dauerhaft lackiert), denn es gibt genug GS mit Sonderlackierungen nach eigenem Gusto.

  5. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von heesq
    Hallo, hat jemand von euch schonmal die Tank-Seitendeckel lackieren lassen.
    NÖ, aber vielleicht gefällt dir so was ??

    Gruß

  6. Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von vision1001
    ...ich seh im Topic zwar nen "?", aber irgendwie such ich verzweifelt die Frage?!?

    Man sieht es ja an den spärlichen Antworten...

    heesq, ggf. formulierst Du mal Dein Problem oder Deine Frage zu dem Thema... ansonsten würd ich sagen: Einfarbig macht Dir jede Lackiererei, für mehr oder weniger aufwendige Muster schauste in Gelben-Seiten unter Airbrush.

    Grundsätzlich lackierbar sind die Deckel irgendwie (das sollte der Fachman wissen wie man Kunststoff dauerhaft lackiert), denn es gibt genug GS mit Sonderlackierungen nach eigenem Gusto.
    Na dann habe ich ja Glück gehabt, dass du die nicht gestellte Frage doch noch verstanden hast. Schlaumeier oder Ober-Lehrer?! (dies war jetzt keine ernst gemeinte Frage ) Ach ja: danke für deine Ideen! Nichts für ungut...

    Und immer dran denken, das nächste Frühjahr kommt bestimmt! Guten Rutsch

    Heesq

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von heesq
    ....Schlaumeier oder Ober-Lehrer?! ...
    Weder, noch

    Wollte auch nicht so rüber kommen... sorry.

    Dachte irgendwie Du wolltest dabei auf ein spezifisches Problem hinaus....

    Also grundsätzlich hab ich schon viele lackierte Seitendeckel gesehen, aber selbst dahingehend keine Erfahrungen

    ...guten Rutsch Dir auch, aber nicht auf 2 Rädern

  8. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    233

    Standard

    #8
    Hallo hessq,

    ja ich habe die Seitendeckel gerade lackieren lassen. Im Grunde ist meine GS in der neuen Grundfarbe schwarz mit schwarzem Sitz. Nur die 2 Tankdeckel und zwei Abdeckungen unterhalb der Sitzbank sind matt schwarz. Also, warum nicht alles einheitlich trimmen?
    Ich habe diese bei einem Lackierer abgegeben mit der Lackfarbe nachtschwarz (Farbcode 668) und das Ergebnis läßt sich sehen.
    Allerdings: der Lackierer meinte, dass das erste Ergebnis nicht so gut war wie er dachte. Es ist eine Art Grundierung oder Gummierung auf der Oberfläche. Also ging er ein zweites Mal ran.
    Der Lackierer ist, nebenbei bemerkt, auch mit der Aufarbeitung älterer Boxer vertraut. So hat er ein alter R50 Gespann eines Freundes super hingekriegt.

  9. Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    1

    Lächeln

    #9
    Zitat Zitat von MacZep
    Hallo hessq,

    ja ich habe die Seitendeckel gerade lackieren lassen. Im Grunde ist meine GS in der neuen Grundfarbe schwarz mit schwarzem Sitz. Nur die 2 Tankdeckel und zwei Abdeckungen unterhalb der Sitzbank sind matt schwarz. Also, warum nicht alles einheitlich trimmen?
    Ich habe diese bei einem Lackierer abgegeben mit der Lackfarbe nachtschwarz (Farbcode 668) und das Ergebnis läßt sich sehen.
    Allerdings: der Lackierer meinte, dass das erste Ergebnis nicht so gut war wie er dachte. Es ist eine Art Grundierung oder Gummierung auf der Oberfläche. Also ging er ein zweites Mal ran.
    Der Lackierer ist, nebenbei bemerkt, auch mit der Aufarbeitung älterer Boxer vertraut. So hat er ein alter R50 Gespann eines Freundes super hingekriegt.
    hallo mac zep,

    wie siehts mit nem foto aus...
    hört sich nähmlich interessant an

    pele


 

Ähnliche Themen

  1. Lackieren
    Von Metallmicha im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 11:07
  2. Alu-Seitendeckel lackieren oder ADV-Seitendeckel kaufen?
    Von guenniguenzbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 18:53
  3. lackieren
    Von Hitter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 16:44
  4. Lackieren
    Von marvin59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 19:41
  5. HP2 lackieren?
    Von air im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 13:32