Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Seitenständer zu kurz

Erstellt von 6t10k, 15.04.2012, 11:41 Uhr · 22 Antworten · 3.480 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #11
    Je schräger sie steht, desto mehr Platz nimmt sie in der Garage weg.
    Hauptständer ich weis.
    aber auch wenn sie auf loser Erde steht drückt mehr Gewicht auf den Ständer und der sinkt mehr ein. uns so einen Klotz anschrauben ist, wenn der ADV ständer passt nur die 2. beste Lösung.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    is eigentlich schon mal ne GS über den zu schrägen Seitenständer umgefallen -
    Jepp

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    is eigentlich schon mal ne GS über den zu schrägen Seitenständer umgefallen - was den Aufwand dann ja rechtfertigen würde?
    Für meine Reise nach Israel hab ich ausprobiert, wieviel es braucht, bis die beladene Q über den Seitenständer umkippt. Ich liess beruhigt den Originalen dran, allerdings mit Auflagevergrösserung von TT.
    Das Dilemma in der Garage lässt sich aber nur mit dem Hauptständer umgehen.
    Der Eishockey-Puck scheint mir doch etwas schwer, ich würde zu Hartholz (Teak, Rosenholz oder so, sicher etwas Edles ) tendieren, oder zur Not Alu.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Jepp
    Über den Hauptständer umgefallen oder kein Gang drin und vorgerollt? Kann ich mir fast nicht vorstellen

  5. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    28

    Standard

    #15
    Ja Hallo erstmal,
    also ich hab mein Ständer auch verlängert.
    Auch ich hab die verlängerung wie lechfelder untergebaut.
    Da mich aber die offene Unterseite gestöhrt hat, hab ich mir dann wie Finn ein Puck genommen, zugeschnitten, die höhe ca. 5mm höher wie das Loch und mit 2 Schrauben, aus edelem Stahl, angeschraubt.
    Die Feder vom Ständer ist stark genug um das Teil sicher oben zu halten.
    Und wenn dann mal das Gummi abgenutzt ist, kommt ein neuer drunter.
    Und was haben wir wieder gelernt?
    Viele Wege führen zum Ziel
    und alles wird Gut

    Gruss
    HerrBert

  6. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    207

    Standard

    #16
    Gucks du,auch ein Alter Sack hat keine Probs mit dem Ständer..


    Robert
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc_6050.jpg  

  7. Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    #17
    @sean
    Hab beim😃100€ gelassen aber so hab ich den originalen noch zum verkaufen
    Irgendwann mal
    Muß noch dazu sagen das ich Wilbers verbaut habe und hinten ca 3 cm höher eingestellt habe somit stand sie noch schräger

  8. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #18
    Danke für die Info, ich halte das für die beste Idee

  9. Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von lechfelder;970263
    [URL
    http://www.gs-power.eu/Seitenstaendererhoehung/?XTCsid=6gqc69rqaojj4qh0r4fpb8gfe7#38[/URL]
    Hi !

    Hab mir gerade o.g. Erhöhung angesehen und gesehen, dass die Unterseite "zwecks Gewichtsoptimierung" (ROTFL) ausgefräst ist, d.h. das Mopped steht auf den Rändern der Erhöhung und sinkt bei weicherem Untergrund doch wieder ein. Dann ist die Erhöhung dahin und der Dreck sammelt sich in der "unteren Ausfräsung".

    Sehe ich das richtig so oder zu pessimistisch ?

    Danke und Gruß,
    bogoman

  10. Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    #20
    Das sieht aus wie ein "Eishockey- Puk"?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu, und kurz !
    Von Marple im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 21:57
  2. Seitenständer zu kurz?
    Von Ninja im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 12:26
  3. Polyriemen zu Kurz
    Von fischel09 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 23:05
  4. Seitenständer zu kurz? Schwacher Sitzbankrahmen?
    Von jag1991 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 19:56