Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Seitenverkleidung bei 200km weg gerissen

Erstellt von Karl-Heinz, 21.04.2008, 15:27 Uhr · 49 Antworten · 6.747 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Bearhunter72 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    BMW hat das Problem wohl schon erkannt und auch gehandelt. Natürlich fahren noch viele GSen ohne besondere Sicherung durch die Lande. Normalerweise geht es ja auch gut...
    Aber wohl ab Modelljahr 07 sind die Seitendeckel von hinten verschraubt. Zumindest schon bei meiner BJ 05/07.

    Vielleicht könnt Ihr ja auch kostenlos, da ja theoretisch auch eine enorme Gefahr von so einem, sich lösenden Teil ausgehen kann, auf die neuere Version aufrüsten? Schon mal Euren Händler diesbezüglich interviewt?
    Bist du dir sicher, dass die Schrauben serienmäßig waren? Ich glaube das nicht, denn meine ist EZ + BJ 6/07 und da sind keine Schrauben dran.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #12
    Die ersten Baumonate 07 hatten noch Schnellverschluesse. Ich denke die ab Feb gebaut wurden bekamen dann die Schraeublis.

    Ich persoenlich verfolge diese Entwicklung mit grossem Bedauern.

  3. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Die ersten Baumonate 07 hatten noch Schnellverschluesse. Ich denke die ab Feb gebaut wurden bekamen dann die Schraeublis.
    Ich glaube es trotzdem nicht. Meine wurde definitiv erst in der 1. Juni-Woche gebaut und hat die Schrauben nicht.

  4. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #14
    Glaub es ruhig.

    Meine wurde am 29.03.07 gebaut und hat die Schrauben... Vielleicht sind Ihnen die "neuen" Seitenteile ausgegangen, sodass sie die restlichen Alten noch verbaut haben??? Keine Ahnung, wieso Du andere hast.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken seitenverkleidung-geschraubt.jpg  

  5. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von xs111 Beitrag anzeigen
    Bist du dir sicher, dass die Schrauben serienmäßig waren? Ich glaube das nicht, denn meine ist EZ + BJ 6/07 und da sind keine Schrauben dran.
    ....kannst mir ja mal die letzten 7 Stellen Deiner Fahrgestell Nr per PN schicken, dann schau ich mal nach wann sie gebaut wurd... wenn Du magst.

  6. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    71

    Standard

    #16
    ....nachdem mir die Bedienungsanleitung weis machen wollte, das das Seitenteil komplett nur gesteckt ist, hatte ich mich doch gewundert wie sich das blöde Ding gewehrt hat beim abbauen.

    Hhmm, war wohl doch noch ´ne Schraube dran.

    EZ 10/2007; Montage muss kurz vorher gewesen sein, da ich darauf warten musste.

    Gruss Olaf

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #17
    die von xs111 ist

    Prod.-Datum
    2007-03-21

    Is ja lustig... die von Bearhunter wurd nur 6 Tage später produziert und hat die Schrauben....


    Ich denk damit haben wir fast punktgenau festgestellt, ab wann die Schrauben verbaut wurden

  8. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #18
    Da hast Du recht Björn, echt witzig

  9. Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    203

    Standard

    #19
    könnte doch auch sein, daß der Händler das Umrüst-Set heimlich montiert hat
    ab wann gab es das Umrüst-Set ?

    ich bin aber weiterhin froh, nicht so eine "Grobmotoriker-Schraube" an der ansonsten mit Schnellverschlüssen versehenen Verkleidung zu haben.
    Der 90°Druck-Dreh-Verschluss funktioniert prächtig
    so schwer ist der doch gar nicht zu verstehen

    Speziell beim gründlichen Saubermachen wird das Seitengeraffel werkzeuglos und sekundenschnell abgeworfen...
    erst den Torxschlüssel rausholen und dann noch von innen fummeln
    das wollten die Inschinöre ja eigentlich verhindern

  10. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #20
    ...., meine ist älter. Hoffentlich kommen mir die Teile nicht auch mal bei 200 sachen entgegen....damned.

    gleich morgen werden die handschräubchen auf ihren Sitz kontrolliert!

    danke f die Warnung.
    mav


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupplungsseil gerissen
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 20:06
  2. Unfall bei 200km altem Neufahrzeug
    Von boxerdriver im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 12:51
  3. Kupplungsseil gerissen was nun?
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 07:52
  4. R80GS Basic, EZ 96, 10.200km, 1043ccm HPN-Motor, neuwertig
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 23:48
  5. 200km auf der Uhr, schon Schrott
    Von gator im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 23:38