Ergebnis 1 bis 4 von 4

Service u. Kd.-Dienst GS/GSA 1200 - Frage an die Ruhrpöttler

Erstellt von 250511, 18.04.2013, 08:03 Uhr · 3 Antworten · 595 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    204

    Standard Service u. Kd.-Dienst GS/GSA 1200 - Frage an die Ruhrpöttler

    #1
    Hallo GS/GSA 1200-Fahrer aus dem Ruhrpott u. Region,

    welche BMW-Werstätten/NL aus unserer Region sind aus Eurer Sicht (subjektive Meinungen erwünscht) beim Preis-/Leistungsverhältnis ganz weit vorne? Zu welchem fahrt Ihr am liebsten und was sind die Gründe dafür?
    Ich selber habe meine TÜ in der NL Dortmund gekauft, alle Wartungen dort machen lassen und bin grundsätzlich zufrieden. Möchte aber durch andere Meinungen/Erfahrungen einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen.
    Bei meinen Preisanfragen zu den jew. anstehenden Wartungen in Witten, Recklinghausen u. Dortmund, konnte ich nur kleine Unterschiede im Preis (+-20€) feststellen.
    Mich würden auch Eure Erfahrungen interessieren, wie der eures Vertrauens mit dem Thema selbst mitgebrachtes Öl umgeht.

    Vorab besten Dank für Eure Meinungen u. Erfahrungsberichte.

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #2
    Hi Dirk,

    ich bin sehr zufrieden mit Service, Beratung und Preisen in RE. Der Ansprechpartner dort ist der Marcel Facius. Da ist mir der Weg von BO dahin nicht zu weit (von WAT aus ca 23 km).
    Selbst mitgebrachtes Öl nehmen die da sicher auch.

    Bester Gruß
    Dirk

  3. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    445

    Standard

    #3
    Ich fühle mich in der NL-Essen gut aufgehoben. Stets freundlich und über Kleinigkeiten wird eigentlich kein Wort verloren, es wird einfach gemacht. Die KD-Meister wissen wovon sie reden und versuchen nicht mit unnötigen Dingen einem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das Team hat mein vollstes Vertrauen.

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von smarthornet64 Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich in der NL-Essen gut aufgehoben. Stets freundlich und über Kleinigkeiten wird eigentlich kein Wort verloren, es wird einfach gemacht. Die KD-Meister wissen wovon sie reden und versuchen nicht mit unnötigen Dingen einem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das Team hat mein vollstes Vertrauen.
    Kann ich nur bestätigen. Ich komme mit den Leuten aus der NL Essen auch sehr gut klar. Hab auch schon den Fall gehabt das mitgebrachte Teile kostenlos anmontiert wurden weil sie eh gerade da an der Stelle zu tun gehabt haben.


 

Ähnliche Themen

  1. 1100er verweigert 35km nach Kauf den Dienst...
    Von Monsi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 22:03
  2. R 1200 GS Frage paßt der Krümmer von der R 1200 RT Bauj.2010 auf eine R 1200 GS Bauj.2011
    Von Karnert im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 13:58
  3. ABS-vorne verweigert den Dienst
    Von L300_4WD im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 22:54
  4. Plötzlicher Batterietod und guter Service vom mobilen BMW-Dienst
    Von michael_bm im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 17:39
  5. Kauf einer 1200 Adventure mit EZ04/2007, wann muss der erste Service gemacht werden?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:19