Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Serviceanzeige und gelbe Warnleuchte

Erstellt von nordstern72, 26.02.2014, 07:03 Uhr · 31 Antworten · 6.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von nordstern72 Beitrag anzeigen
    Ist das immer so, oder nur, wenn man Zeitpunkt und Kilometer gleichzeitig überschritten hat.

    In meinem Fall wäre es ja nur das Datum, was überschritten wäre, da ich seit dem letzten Service im letzten Jahr nur 500 km gefahren bin.

    Außerdem ist doch dann nicht mehr zu erkennen, wenn mal ein anderes Problem vorliegen sollte, da die gelbe Lampe ja dann weitere Meldungen blockieren würde.
    Das Problem sehe ich auch. Leuchtet die gelbe Lampe dann die ganze Zeit oder nur ein paar Minuten nach dm Start?
    Kann man die Wartungsmeldung eventuell durch drücken verschiedener Tasten zurückstellen (bei VW geht das)?

  2. Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    75

    Standard

    #12
    @Bikefixx,

    ne Tastenkombination wie im PKW gibts nicht, nur mit Diagnosegerät möglich oder halt beim Freundlichen deines Vetrauens.

    Wie gesagt, das Hauptproblem, was ich habe, ist diese blöde gelbe Lampe, die angeblich zusätzlich zur "Service"-Anzeige leuchten soll.

    Gibts hier vielleicht jemanden, der schon Erfahrungen damit hat???

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von nordstern72 Beitrag anzeigen
    Allerdings kann ich keine Logik darin erkennen, warum die gelbe Lampe auch zusätzlich leuchten sollte.
    Damit die Leute sofort die Werkstatt besuchen, die Händler wollen ja schließlich auch von etwas leben.
    Das geht am besten in dem man den Kunden dazu nötigt, z.B. durch eine nervige, wichtig aussehende Lampe.

    Zitat Zitat von nordstern72 Beitrag anzeigen
    ne Tastenkombination wie im PKW gibts nicht, nur mit Diagnosegerät möglich oder halt beim Freundlichen deines Vetrauens.

    Wie gesagt, das Hauptproblem, was ich habe, ist diese blöde gelbe Lampe, die angeblich zusätzlich zur "Service"-Anzeige leuchten soll.

    Gibts hier vielleicht jemanden, der schon Erfahrungen damit hat???
    Erfahrung haben damit all diejenigen welche jemals ein halbwegs modernes Fahrzeug von BMW besessen haben.
    Auch beim PKW geht nichts ohne ein kleines Rückstelltool. Der Grund hierfür ist bekannt.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Bikefixx Beitrag anzeigen
    Das Problem sehe ich auch. Leuchtet die gelbe Lampe dann die ganze Zeit oder nur ein paar Minuten nach dm Start?
    Kann man die Wartungsmeldung eventuell durch drücken verschiedener Tasten zurückstellen (bei VW geht das)?
    In welchen Pillepalle-Angelegenheiten hier manche immer gleich ein Problem erkennen?

  5. Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #15
    Aha, eine immer leuchtende Warnlampe ist also Pillepalle. Sehr interessant so ein qualifizierter Kommentar gegenüber neuen Mitgliedern.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Bikefixx Beitrag anzeigen
    Aha, eine immer leuchtende Warnlampe ist also Pillepalle. Sehr interessant so ein qualifizierter Kommentar gegenüber neuen Mitgliedern.
    Nein, Pillepalle ist es mMn, darin ein Problem zu sehen, dass die allgemeine Warnlampe dauerhaft leuchtet, wenn der BC einen Servicezeitpunkt erreicht sieht. Dieses Leuchten kann man richtig oder falsch oder überflüssig finden, nur ein Problem kann ich darin nicht erkennen.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Dieses Leuchten kann man richtig oder falsch oder überflüssig finden, nur ein Problem kann ich darin nicht erkennen.
    Das Problem sehen wir darin, dass andere gelbwürdige Fehlermeldungen dadurch dann nicht mehr angezeigt werden können, weil es ja immer leuchtet. Außerdem nervt mich eine ständig leuchtende Warnlampe, was ja auch ihr Sinn ist.

    Und letztlich war die Frage von nordstern und mir lediglich: wie schaltet man die Leuchte aus.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Bikefixx Beitrag anzeigen
    Das Problem sehen wir darin, dass andere gelbwürdige Fehlermeldungen dadurch dann nicht mehr angezeigt werden können, weil es ja immer leuchtet. Außerdem nervt mich eine ständig leuchtende Warnlampe, was ja auch ihr Sinn ist.

    Und letztlich war die Frage von nordstern und mir lediglich: wie schaltet man die Leuchte aus.
    Das wisst ihr ja nun

    Und die Warnleuchte leuchtet nie nur allein (mWn), sondern immer i.V.m. einer anderen Anzeige (Service, Fuel, diverse Symbole etc.).

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #19
    Hallo, lampe ausbauen, ueberkleben,....da gebs vielerlei moeglichkeiten oder vielleicht service machen oder reuckstellen lassen? Und schon ist das problem geloest.

  10. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    #20
    Moinsen,

    würde mir jemand Anfang April die Serviceanzeige im PLZ-Bereich 86xxx zurücksetzen? Bin natürlich auf eine Spende eingestellt ;-))


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP2 Megamoto Gelbe Warnleuchte
    Von Nolimit im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 10:56
  2. Gelbe Orginalsitzbank für R1100GS und andere
    Von Motoduo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 09:44
  3. ABS-Warnleuchte und Tachoausfall
    Von rocky_mountain im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 11:53
  4. Gelbe Warnleuchte und Motoricon im Display
    Von Riccardo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 10:02