Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Serviceintervallanzeige zurückstellen

Erstellt von KlausisGS76, 22.03.2009, 01:03 Uhr · 19 Antworten · 12.746 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von fichti Beitrag anzeigen
    und noch nie was im BC gestanden. war bei der tausender und 10tsder.
    Inspektionszwang gibt's auch erst ab 08

  2. Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von adventureedi Beitrag anzeigen
    Bei den älteren BMW Modellen (OBD1 Pkw) konnte das man mit ner Prüflampe zurückstellen (Klemme 7 und Masse), vielleicht gibts nen ähnlichen Trick beim Moped.
    Hallo,

    es gibt keinen Trick beim Motorrad. Es muß das Datum und/oder der neue Kilometerstand für den nächsten Kundendienst eingetragen werden. Das GS-911 (neuester Update) kann es zum Beispiel.

    Gruß Michael

  3. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von fichti Beitrag anzeigen
    und noch nie was im BC gestanden. war bei der tausender und 10tsder.
    Bei meinem 07er Modell ging's.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von adventureedi Beitrag anzeigen
    Bei meinem 07er Modell ging's.
    dann isses 'n o8er Modell.

  5. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #15
    werde mal zusehen was der momacs von gutmann so kann ( ein Bekannter aus der Firma hat den ). touratech und oder wunderlich haben den ja auch zu verkaufen...

  6. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    dann isses 'n o8er Modell.
    Nö Mod. 07 EZ. 26.11.2007 0005 / AAU
    Mod. 08 0005 / AMH

  7. Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    36

    Standard

    #17
    Ist es evtl. möglich , die Serviceintervallanzeige von eimem kooperativen deaktivieren zu lassen?

    Gruß

    Andreas

  8. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard Diagnosegerät

    #18
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    werde mal zusehen was der momacs von gutmann so kann ( ein Bekannter aus der Firma hat den ). touratech und oder wunderlich haben den ja auch zu verkaufen...
    Das Gerät von Gutmann ist schon gut aber leider sehr teuer ! Der GS-911
    kann inzwischen auch recht vieles z.B. Servicerückstellung und die Leerlaufregler in Grundposition fahren ( für die Seilzugsynchro ) und kostet
    ein rechtes stück weniger !

  9. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    445

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von QUZO65 Beitrag anzeigen
    Ist es evtl. möglich , die Serviceintervallanzeige von eimem kooperativen deaktivieren zu lassen?

    Gruß

    Andreas
    Dein kann die SI ausschalten, sofern er denn auch will.

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #20
    also heute mal mit dem momacs nachgesehen, kann es sein das er die SI doch nicht zurückstellen kann
    hatte keine zeit selber mit zu gucken, werde mich aber schlau machen.
    mal sehen was die Anzeige macht wenn ich überfällig bin, blinkt sie auch nur kurz auf solls mir egal sein


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Serviceintervallanzeige
    Von KlausisGS76 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 22:43