Seite 103 von 233 ErsteErste ... 35393101102103104105113153203 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.030 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    86

    Lächeln Inspektion und Jahresdurchsicht 20000 Km

    Moin, hier der aktuelle Tarif aus dem Ruhrgebiet:

    BMW R1200GS Modell 2007, EZ:2008
    KM-Stand: 19000

    Leistungen:
    BMW Service 5 AW 49,80€
    Ölwechsel mit Filter 3 AW 29,88€
    Ventilspiel einstellen 4 AW 39,84€
    Motor-Synchronisation 3 AW 29,88€
    Ölwechsel Hinterradantrieb 2 AW 19,92€
    Ölfilter 1 Stk 10,61€
    Dichtring 1 Stk 0,34€
    Öl Power1 GPS 10W-40 1 Stk 12,56€
    O-Ring 1 Stk 0,66€
    Dichtring 1 Stk 0,05€
    Getrieböl 0,18 l 3,25€
    Dichtung 2 Stk 7,56€
    ===================================
    Zwischensumme 204,35€
    Märchensteuer 38.83€

    Summe 243,18€
    ===================================

    Zusätzliche Arbeiten:

    Rückrufaktion Kraftstoff-Elektrik (ist schon älter, wurde aber vergessen)
    Rückrufaktion Kraftstoff-Leitung (Leitung unterm Tank erneuert)
    Simmering Endantrieb erneuert (Garantie)
    Bremsscheiben neu bestellt (Garantie)
    Die haben bei leichtem Bremsen in langsamen Geschwindigkeiten "gerubbelt"
    Der hat neue bestellt, die werden dann noch auf Garantie ersetzt.

    Außerdem gab es ein Leihmotorrad kostenfrei und eine echt klasse Bedienung. Bei Abgabe wurde das Motorrad auf die Hebebühne genommen und alle Maßnahmen besprochen.
    Bei Abholung wurde die Rechnung erklärt.

    Werkstatt: BMW Niederlasung Dortmund

  2. Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    165

    Standard

    Ich habe mir auch schön überlegt, da das nächste Mal hinzufahren, unser Laden hier in Solingen wird immer unfreundlicher und teurer

  3. Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    86

    Standard

    Zitat Zitat von Hilli Beitrag anzeigen
    Ich habe mir auch schön überlegt, da das nächste Mal hinzufahren, unser Laden hier in Solingen wird immer unfreundlicher und teurer
    Hi,
    das war auch der Grund, warum ich aus Recklinghausen zur Niederlassung nach Dortmund gewechselt bin.
    Ich bin ja gewillt mein Geld los zuwerden, aber eben auf eine freundliche Art und Weise

  4. Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo,

    40000 Inspektion.

    1200 GS, EZ 2006, 40273km
    Inspektion wurde durch den Freundlichen in Trier ausgeführt

    Inspektion mit Jahresinspektion 126,40
    Probefahrt & Endkontrolle 6,72
    Zündkerzen ersetzen 18,96
    Riemen für Generator ersetzen 12,64
    Getriebeölwechsel 6,32
    Ölwechsel Hinterradantrieb 25,28
    Bremsflüssigkeitwechsel ABS Steuerkreis 18,96
    Vorderrad 56,88
    Hinterrad 31,60
    Bremscheck 25,28
    Ölfilter 10,67
    Zündkerzen 39,80
    Keilriemen 16,73
    Castrol GP20W50 4l 41,84
    Bremsflüssigkeit 10,20
    Getriebeöl 22,75
    + Diverses, O-Ring Dichtung ........


    Zwischensumme 485,66

    Seitenstütze ein ausbau, reinigen und schmieren, neuer Ring 13,13
    Windschild ein und ausgebaut &O-Ring 19,38

    Gesamt Lohn 360,64
    Gesamt Teile 157,53
    Gesamt Steuer 98,45

    Total 616,62



    Grössere Undichtigkeit zwischen Motor und Getriebe, wird erst im Winter behoben.

  5. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    79

    Daumen hoch

    Hier aktuell von gestern aus dem schönen Rheinland / Langenfeld


    BMW R1200GS ADVModell // KM-Stand: 9000

    Leistungen:
    BMW Lohn 19 AW(alles -Ventiel ,Öl ,Endantrieb ect.) 124,01
    Ölfilter 1 Stk 11,18€
    Dichtring 1 Stk 0,42€
    Öl Power1 GP 4T 10W-40 46,72€
    O-Ring 1 Stk 0,76€
    Getrieböl 0,18 l 3,32€

    Gesammt: 186,41
    +19 % Kriegskasse: 221,83

    Super gelaufen -

    Rückrufaktion mit Bremse ausgeführt und noch kostenlos hinten die Bremse mitgemacht (Wechsel der Flüssigkeit ect.)
    Kondensator getauscht.
    Alle Rückrufe auf aktuellen Stand gebracht.
    Inpektions Wartungsplan und Rückruf Gesammtunterlagen ausgehändigt.
    Pobefahrt von 4 Km auch gemacht.

    Wenn ich nun nur den Arbeitspreis sehe Netto von 124 Euronen dan ist das meines erachtens nicht zuviel Geld.
    Der Rest ist ja Hardware.

    Wenn ihr meint mann könnte viel Sparen Ok .
    Aber 1)besorgt mann alles selber ,frißt das Ersparte die Zeit und Besorgungsunkosten auf.
    2)wer für 120 Euro selber schraubt braucht auch Werkzeug -schafft euch das mal an und ihr werdet sehen da muss man schon sehr viele Inspektionen selber machen. ( Ich weiß wovon ich rede)
    3) Garantien gibt es // und Kaffee auch.

    Für die Kriegssteuer kann ja numal der Händler nichts die gibt er durch.

    Ich war äusserst zufrieden.

    Und dan hab ich noch ne Anschlussgarantie von 2 Jahren angehängt 219.- Euro. Dafür hat die Kuh noch zuwenig runter um evt. Betriebsschäden aufzuweisen.( Reine Kostenversicheerung für evtuallitäten für mich).

  6. Ojo Gast

    Standard 70.000km-Kundendienst + Bremsflüssigkeit

    Mahlzeit!

    Habe für den 70.000er-Kundendienst + Komplettwechsel der Bremsflüssigkeit beim BMW-Partner walz motor sport (Herrenberg) 350,- Euro gelöhnt. Finde ich okay und habe keinen Grund zum Ärgern.

    Cheers,
    Ojo.

  7. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    Bei meinem :-) (BMW Stgt-Vaihingen) legen wir bei der Annahme in nach Historie und Fahrleisttung gemeinsam fest, was gemacht wird. 1 AW kostet 9,50. Dafür ist die Arbeit Klasse und sie haben auch schon 2 mal ein Auge zu gedrückt, wo die Kasse hätte klingeln können. Für Reifenwechsel gibt es einen Pauschal-Betrag (60 bei 10 AW). Meine letzte Jahresinspektion mit Bremsencheck und Öl hat ca. 300 gekostet.
    Ich finde es ok.

  8. Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    1

    Standard 20.000

    Inspektion nach 20.000 km.
    Mit Kardanöl, Getriebeöl, Hinterradantrieb...
    ohne Reparaturen, mit Leihmotorrad: € 295,--

  9. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    39

    Daumen hoch

    Heute ist die Einfahrkontrolle bei meiner ADV in der Niederlassung Hamburg gemacht worden.
    Das hat 192 € gekostet, inkl. Öl für Motor und HA Antrieb.
    Die Abgabe und Abholung war sehr freundlich und kompetent. Ich bin sehr zufrieden und kann die Niederlassung HH nur weiterempfehlen

  10. Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    R 1200 GS, EZ 2005, 42.147 km
    BMW NL Hamburg

    Inspektion mit Jahresinspektion (20AW) EUR 165,60
    Ölwechsel im Hinterradantrieb (4AW) EUR 33,12
    Getriebeölwechsel (1AW) EUR 8,28
    Alle Zündkerzen ersetzen (3AW) EUR
    Riemen für Generator ersetzen (2AW) EUR 16,56
    Bremsflüssigkeit im Integral-ABS-Radkreis vorn wechseln (9AW) EUR 74,52
    Bremsflüssigkeit im Integral-ABS-Radkreis hinten wechseln (5AW) EUR 41,40
    Bremsflüssigkeit im gesamten ABS-Steuerkreis wechseln (3AW) EUR 24,84
    Bremsencheck für BMW-Motorrad Integral-ABS (4AW) EUR 33,12

    HA-Getriebeöl EUR 46,72
    Zündkerzen EUR 39,82
    Bremsflüssigkeit EUR 4,93
    Keilriemen EUR 16,73
    Filtereinsatz EUR 15,74
    O-Ring EUR 0,66
    O-Ring EUR 0,55
    Dichtring EUR 0,34
    Dichtring EUR 0,22

    Ohne Motorölwechsel

    Gesamt: EUR 547,99 + EUR 104,12 Mwst. = EUR 652,11


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46