Seite 117 von 233 ErsteErste ... 1767107115116117118119127167217 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.170 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.005 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.880

    Standard

    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    auf die Rechnung (mit Details) bin ich ja mal gespannt...
    Nun, wenn hier geschrieben wird das der freundliche für gängige Reifen-
    sätze durchaus mal 80,--€ mehr holt als mein Onlinehändler, und für die
    Ummontage auch mit 70,--€ kräftig hinlangt.........ziehst Du beim Kollegen
    jetzt von den 800,--€ mal locker 350,--€ für neue Reifen mit Montage,Wuchten,Altreifenentsorgung ab, dann liegt seine 30.000er mit
    450,--€ schon fast im grünen Bereich. Öl gewechselt, vielleicht auch vom
    Endantrieb, Bremsflüssigkeit........und schon sind das ganz normale Kosten,
    die bei einem Mopped für 16.ooo,-- € einfach immer gerechnet werden müssen. Ein Ferrari kostet auch mehr in der Inspektion als ein 3-Liter Polo.


    .....man kann sich natürlich auch für 1300,--€ eine alte GPZ 900 kaufen,
    sich ein do it yourself Buch beim Louis holen, alle Inspektionen und Ölwechsel daheim selber machen.........dann ist das Hobby billiger.

  2. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    7

    Standard Jahresinspektion

    Habe heute die Jahresinspektion bei ca. 5000 KM beim BMW Motorradcenter Frankfurt / Main durchführen lassen.

    BMW-Service 5 AW - 45,80
    Ölwechsel im Motor mit Filter 4 AW - 36,64
    Getriebeölwechsel (bei Wartung) 1 AW - 9,16
    Bremsflüssigkeit vorn 5 AW - 45,80
    Bremsflüssigkeit hinten 2 AW - 18,32
    Dichtring 1 ST - 0,24
    Dichtring 1 ST - 0,34
    Dichtring 1 ST - 0,34
    Ölfilter 1 ST - 10,67
    Gittereinsat 1 ST - 7,59
    Bremsflüssigkeit 2 ST - 9,46
    Sicherheitsr 3 ST - 1,68
    Castrol GPS 4 ST - 42,80
    Castrol Differential 0,90 ST - 13,18

    Zusammen mit MWST - 288,00 €

    Auf die Frage, warum die Bremsflüssigkeit nach 5000 km gewechselt werden muss? Die Bremsflüssigkeit wird nach einem Jahr, und danach alle 2 Jahre gewechselt.

    Beim Service wurde festgestellt, das das ESA-Federbein defekt ist. Dieses wird dann Ende März auf Garantie ausgetauscht.

    Gruß
    Karl-Heinz

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    klasse, beim AW mittlerweile über 9 Euro, die Frankfurter. Die haben doch den Schuss nicht gehört. Gut, dass ich mit den Clowns nichts mehr zu tun habe, aber echt. Haben mich vergrault, alles zu meinem Vorteil

  4. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard 10.000er für 2010 TÜ

    Habe gestern meine GS1200 Bj. 2010 von der 10.000er Insp. abgeholt.
    Berechnet wurden 22 AW zu 8,30 sind 183,- Euro und 79,50 an Öl und Kleinteilen.
    Nicht gemacht wurde der Bremsflüssigkeitswechsel, und Ventile wurden nur überprüft und nicht eingestellt!

    Macht zusammen 262,50 Euro.

    Gibt es eine Vorgabe von BMW wieviel AW eine Insp. haben darf?, mir kommt das recht viel vor.

    Grüße Bernhard

  5. Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    Heute die 1000er Inspektion. 183 € in MZG ( 50€ günstiger als in SB)

    Grüße

    Achim

  6. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Hi,

    ich hatte für die erste Inspek. 1000km 165€ bezahlt.
    Die 10000er soll ca. bei 225€ liegen.

    Ist o.k.!!

    Matti

  7. Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    87

    Standard BMW ist halt Teuer

    hallo habe dieses Jahr 640,-Bezahlt für meine GS 1150
    JahresInspektion mit 2 Bremsbeläge für vorn bei der 50000 Km mit BremseFlüssigkeit hat eigentlich gedacht 100,- Euro weniger...
    Preise sind hoch und bleiben hoch schade..
    werde mir eine andere Werkstatt Suchen entweder eine andere BMW Werkstatt oder freie Werkstatt wollte eigentlich bei Originalteile bleiben...

  8. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    @Q Hirte
    Hallo Bernhard, wo hast du denn deine Inspektion machen lassen?
    Gruß
    Karl-Heinz

  9. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von kwolfram Beitrag anzeigen
    @Q Hirte
    Hallo Bernhard, wo hast du denn deine Inspektion machen lassen?
    Gruß
    Karl-Heinz
    Die 10.000er wurde in Haibach beim BMW-Seubert gemacht.

    Grüße Bernhard

  10. Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    46

    Standard AW-Frage

    Möchte mal was Wissen.
    Ich habe in 2010 für 4 Zündkerzen 36 € gezahlt.Das war bei der 30000 Inspektion.Das war mein Wunsch.Von AW steht da nix auf der Rechnung.
    In 2011 habe ich 39,80 für 4 Kerzen gezahlt und darunter stehen 3 AW für 20,55.Dabei wollte ich keine neuen Kerzen.
    Hat sich mein Freundlicher voriges Jahr beschissen,oder dieses Jahr mich?
    Übrigens mein 30000.er ohne Extras mit Bremsflüssigkeiten komplett 498€
    40000.er ohne Extras+ 2xEXP 683€
    Das war der letzte Besuch in der Fachwerkstatt.
    Kein Kaffe,kein Leihmöppi und die Batterie war auch leer beim abholen.
    Wen es intressiert
    Motorrad-Feil Weissenburg Mittelfranken
    Danke schon mal für eure Antwort
    Gruß Jürgen
    20.3. 16Uhr 6°C.Leck mich am A....


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46