Seite 130 von 233 ErsteErste ... 3080120128129130131132140180230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.291 bis 1.300 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.109 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Ich habe nächste Woche Termin für meine 10.000er Inspektion.
    Hab meinen Händler gefragt was solch eine Inspektion in etwa kosten wird und bekam als Antwort "Kosten € 393,--"
    ... vielleicht seh ich mich noch anderweitig hier in der Calwer Gegend um ... Stuttgart/Pforzheim/Dornstetten ... schönen Abend, Volker

  2. Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tourer Beitrag anzeigen
    Hast Du an der Rechnung geleckt?
    Wenn´s wenigstens dafür gewesen wäre. Sorry für OT

  3. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    Mal zur Abwechslung ne 40.000ender

    BMW Inspektion mit Jahresinspektion 107,20 €
    Ölwechsel im Hinterantrieb 22,80
    Getriebeölwechsel bei Wartung 5,71
    Alle Zündkerzen bei Wartung 19,83
    Zündkerzen 40,56
    Riemen für Generator ersetzen 13,22
    Motorradöl 33,79
    Ölfilter 10,87
    Dichtring 0,43
    Filter Einsatz 16,04
    Getriebeöl 2,67
    Mutter 0,51
    O – Ring 0,72
    Schutzkappe 1,52
    Keilriemen 17,05
    CHS Nachlas Lohn - 16,87
    Leihmoped 37,22

    Mit Märchensteuer: = 372,78


    Komisch, bewegt mich aber: wo ist der Keilriemen bitteschön????
    Riemen für Generator ist doch wohl der Polyriemen???? Oder??

    Aber ich fand`s OK

  4. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    1000er "Einfahrinspektion" mit Ölwechsel (Motor und Hinterradgetriebe) = 0 Euro beim Freundlichen mit der Áussage "Danke für's Wiederkommen"

  5. Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von weichboese1 Beitrag anzeigen
    1000er "Einfahrinspektion" mit Ölwechsel (Motor und Hinterradgetriebe) = 0 Euro beim Freundlichen mit der Áussage "Danke für's Wiederkommen"
    Bei der 1000er Durchsicht das gleiche.
    Sogar mit Ersatzmopped und Wäsche für Umme.

    Die 10.000er Inspektion hat 332,45 brutto gekostet.
    Mit Öl, Bremsflüssigkeit und pipapo.
    Nicht gerade nachgeschmissen...
    Aber auch wieder Ersatzmopped für Umme (diesmal ohne Wäsche).

    Hier in Berlin ist die Luft dünn, wenns um BMW Motorrad geht.
    Eine NL und zwei autorisierte Händler.
    Wenig Spielraum zum wechseln oder handeln.

    Zusammengefasst nicht wirklich günstig aber (noch so gerade eben) im Rahmen.

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    Zitat Zitat von Moped Beitrag anzeigen
    Mal zur Abwechslung ne 40.000ender

    BMW Inspektion mit Jahresinspektion 107,20 €
    Ölwechsel im Hinterantrieb 22,80
    Getriebeölwechsel bei Wartung 5,71
    Alle Zündkerzen bei Wartung 19,83
    Zündkerzen 40,56
    Riemen für Generator ersetzen 13,22
    Motorradöl 33,79
    Ölfilter 10,87
    Dichtring 0,43
    Filter Einsatz 16,04
    Getriebeöl 2,67
    Mutter 0,51
    O – Ring 0,72
    Schutzkappe 1,52
    Keilriemen 17,05
    CHS Nachlas Lohn - 16,87
    Leihmoped 37,22

    Mit Märchensteuer: = 372,78


    Komisch, bewegt mich aber: wo ist der Keilriemen bitteschön????
    Riemen für Generator ist doch wohl der Polyriemen???? Oder??

    Aber ich fand`s OK
    Das ist doch einmal der einbau und einmal material. Oder übersehe ich was?

    Sent from my GT-P1010 using Tapatalk

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    20 Tkm Inspektion, jedoch ohne Ölwechsel an Motor und Getriebe
    - Gaszug fetten
    - Ventilspiel und Schlepphebel einstellen
    - Synchronisation
    - HA-Öl wechseln
    - Fehlerspeicher auslesen / löschen
    - Serviceintervall zurückstellen
    - Hauptständerschrauben nachziehen ( waren lose )
    - Bremsbeläge messen---ok !!
    - diverse Kleinigkeiten

    136 Euro.

    Zum ersten Mal bin ich gut gelaunt aus der Werkstatt raus, da nix anderes am Motorrad gemacht war, nix war verstellt, versaut oder sonst was.

  8. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    Das ist doch einmal der einbau und einmal material. Oder übersehe ich was?

    Sent from my GT-P1010 using Tapatalk

    So gesehen ist es dann richtig! Danke

  9. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    Hallo,

    habe gerade meine 1200 GS, Baujahr 2004, von der 60Tsd.km Inspektion abgeholt. Gemacht wurde die BMW Inspektion ohne Motorölwechsel, aber mit Reinigung des K&N Luftfilters. Außerdem wurde Getriebeöl, Hinterachsöl, Zündkerzen, Kupplungsflüssigkeit und Bremsflüssig (Steuer- und Radkreis) gewechselt.

    Folgende Rechnung:

    42 Arbeitswerte 249,50 Euro
    Getriebeöl 10,31 Euro
    Hinterachsgetriebeöl 4,73 Euro
    4 Zündkerzen 47,60 Euro
    Dichtringe 1,06 Euro
    Bremsflüssigkeit 11,43 Euro
    Kupplungsflüssigkeit 9,38 Euro

    Gesamt 334,41 Euro

    Ich denke das ist o.k.

    Gruß
    Jürgen

  10. Pouakai Gast

    Standard R1200GS Adv Mü (0380)

    30.000 Kundendienst + Reifenwechsel

    1. 110/80 R19 59V Trail Attac Z 109,74
    2. 150/70 R17 69V Trail Attac 128,80
    3. BMW Service 5 AW 47,50
    4. Ölwechsel mit Filter 4 AW 38,00
    5. Ventilspiel einstellen 5 AW 47,50
    6. Getriebeölwechsel 1 AW 9,50
    7. Bremsflüssigkeit vorn wechseln 5 AW 47,50
    8. Bremsflüssigkeit hinten wechseln 2 AW 19,00
    9. Motor-Synchronisation einstellen 3 AW 28,50
    10. Dichtring 0,39
    11. Motoröl 10W-40 3,8l 43,89
    12. Dichtung 2 Stück 7,98
    13. Ölfilter 10,67
    14. Faltenbalg 7,04
    15. Gummibalg 7,04
    16. Bremsflüssigkeit 0,3l 3,15
    17. Getriebeöl 75W-90 0,8l 13,78
    18. Reifen für Vorderrad und Hinterrad erstzen (mit Ein- & Ausbau & statisch auswuchten) 9AW 60,00

    =629,98 €
    +19% MwSt.
    =749,68 €



 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46