Seite 139 von 233 ErsteErste ... 3989129137138139140141149189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.390 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.852 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von nobbi_w Beitrag anzeigen
    Generatorriemen auch noch nicht mitgewechselt
    Ist das noch der erste? Den würd ich mir dann aber gelegentlich mal ansehen.
    Hier kostet die Probefahrt immerhin nur 10 Eus. Erstaunlich dass in den BMW-Vorgaben für eine Inspektion keine Probefahrt enthalten ist.

  2. Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    Generatorriemen sollte (so weit ich weiss) bei 40.000 Km oder alle 6 Jahre gewechselt werden. Bei der 40.000er meinte der ist ja erst zwei Jahre alt! - können wir auch verschieben, dasselbe sagte er sinngemäß ein halbes Jahr später bei der 50.000er. Jetzt hat er es wohl vergessen. Werde selber mal nachschauen...
    Wird wohl nicht so eine große Aktion sein - Bremsscheibe hinten wechseln werde ich mir wohl auch zutrauen

    Gruß

    Norbert

  3. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    7

    Standard 10000 er nach Wartungsplan 0303 R 1200 GS K25 11

    Tach zusammen,

    heute Möppi von der 10.000 KM Wartung abgeholt.

    Oelwechsel im Motor, Venrilspiel einstellen mit neuen Dichtungen, Motor-Synchronisation (bei Wartung), Oelwechsel im Hinterradantrieb.
    alles zusammen 254,61 Euro brutto

    Bremsflüssigkeit wurde letzes Jahr bei Bremsleitungswechsel (Rückrufaktion) gewechselt.

    Oel: Castrol 10W40 Teilsynthetik

    Gruss Tom

  4. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard Wartung

    Hallo, möchte auch mal was zum besten geben:
    Bei dem ,der mir meine ADV verkauft hat, wurden immer die Ventildeckeldichtungen getauscht (16,27€ +Steuer) und die Endkontrolle mit Probefahrt kostet auch 4 AW (35,82€ + Steuer).
    Da nützt es auch nichts wenn er nach drei Jahren mit Prozenten lockt. Ich jetzt jemanden gefunden, der die Probefahrt nicht berechnet und die Dichtungen wieder verwendet...

  5. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    15000er bei einer Adventure, einer richtigen Adventure, die mit 207Kg Leergewicht; kostet mit 32 AW, 3,2l Öl 15W50, Filter, Ventile einstellen, Bremsfüssigkeit wechseln und den üblichen Arbeitsaufwand 575,-€.
    Ready to Race!

  6. Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    Also ich hatte heute meine TB zur 1000er Erstinspektion:

    Elf 10W40 Öl

    dabei hatte mein anstatt den 450er Wartungsplan den 307er genommen....

    Ergebniss: Ventilspiel wurde eingestellt, obwohl nicht notwendig.

    Bezahlt habe ich 183 Euro inkl. Ölwechsel im Endantrieb.

    Getriebeöl wird erst mit 10000 oder 1 Jahr gewechselt ???

    Ist der Preis ok ???

    Gruß
    RAlle

  7. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard 10.000km Service

    hi,

    hab gerade meine Q vom 10.000er service abgeholt.

    durchgeführte arbeiten:
    öl+filter wechsel, 4
    ventilspiel prüfen, 4
    getriebeöl wechsel, 1
    bremsflüssigkeit wechseln, 2
    bremssystem entlüften, 5
    motor-synchronisation einstellen, 3
    summe: 24 Einheite á 6,88 = 165,12 euro

    material:
    dichtring, 0,43
    bremsflüssigkeit, 7,15
    hinterachs-getriebeöl, 14,40
    BMW HighPower SpecialOil <--- ?!? *wtf*, 48,00
    Altölentsorgung, 4,00
    Ölfilter, 11,00
    summe: 84,98 euro

    total: 250,10 + steuer = 300,12 euro

    ciao, mic

  8. Ojo Gast

    Standard BMW HighPower SpecialOil

    Zitat Zitat von _Mic_ Beitrag anzeigen
    hi,
    hab gerade meine Q vom 10.000er service abgeholt.
    ciao, mic
    Hallo Mic,

    verrätst du uns noch, wo solche Prohibitiv-Preise verlangt werden? Das Öl ist doch hoffentlich wenigstens "extra vergine"?

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  9. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    hallo Ojo,

    hab ersmal googeln müssen was "prohibitiv" bedeutet.
    jetzt gehe ich davon aus, dass du nicht vom "günstigen" preis überrascht warst.

    die arbeiten wurden durchgeführt beim bmw vertragshändler in spittal/drau (österreich).

    ciao, mic

    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Hallo Mic,

    verrätst du uns noch, wo solche Prohibitiv-Preise verlangt werden? Das Öl ist doch hoffentlich wenigstens "extra vergine"?

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  10. Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    49

    Standard

    Moin,

    10.000 Km Inspektion und Jahresservice beim nördlichsten :

    20 W 50 Teilsynthetic 40,17
    Getriebeöl 11,72
    DOT4 10,05
    Filter 10,67
    3 D.-Ringe 1,61
    24 Arbeitswerte 161,34

    Gesamt incl. MWST 280,31

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Preis und dem Service.
    Erstazmopped war auch dabei.


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46