Seite 174 von 233 ErsteErste ... 74124164172173174175176184224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.731 bis 1.740 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.006 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    713

    Standard

    Hi swiss German , dass ist ja auch eine ganz schöne Hausnummer.
    Will ja nicht jammern aber bei meiner 20.000 er fragte ich extra nach und man antwortete mir ca. 800 - 1000 SFr upps meinte ich da so für mich . Eigendlich ist ja ne 20.000 er ganz klar defeniert ,... dachte ich ... aber 200 SFr als Reserve ! Wo kommen die denn her? Hätte ich meine dort hin gebracht und nen knappen 1000 er hingelegt hätten die noch frech gesagt ... sind noch im Limet drin... und anschliessend hätten die sich noch auf die Schulter geklopft .Ha Ha ... aber nicht mit mir . Hab sie denn auch rüber gebracht und siehe da ,es geht auch anders . Manchmal ist das wirklich ne Frechheit.

  2. Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    40

    Standard Servicepreise-Bezahlbar?

    Hi Yessi,

    ja ich mach das in Zukunft so. Bei neuen Pneus schon immer und in Zukunft auch beim Service. Ich bin ja durchaus bereit, etwas mehr zu zahlen wenn ich dafür inland bleibe. Aber das Doppelte - das geht entschieden zu weit.

    Wo bist Du denn zum Service hin? Suche noch was.

  3. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    30.000km-Inspektion heute gemacht:

    - Arbeitszeit gesamt: ~ 180,- €
    - Motorölwechsel komplett: ~ 72,- €
    - Getriebeölwechsel komplett: ~ 16,- €
    - Endantreibsölwechsel komplett: ~ 11,- €
    abzgl. Winter-Service-Gutschein und 10% auf Teile

    Gesamt: 277,- €

  4. Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    151

    Standard

    So, meine Rallye hatte schon 1300 km runter und das Wetter war heute gut, also 1000'er Inspektion nach Wartungsplan durchführen lassen, gewartet ... und dann ab in den Schwarzwald ... herrlich.

    Was gemacht wird ist nun ja hinlänglich bekannt: zusammen 203 €

    Srvice perfekt, Q gewaschen, - für mich in Ordnung.

  5. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Meine TB hatte heute ihre 1000km Einfahrkontrolle. Wetter bescheiden, aber was will man machen - nass gehört im November halt dazu.

    Arbeit: 105.60
    Ölfilter: 12.67
    Dirchtring: 0.43
    Motoröl: 38.50 für 3.85 Liter HPS 10W40 o.Ä (anscheinend wissen die nicht was sie reintun )
    Getriebeöl: 3.88 für 0.25 Liter

    Macht 161.08 plus Mwst 191.69

    Arbeitslohn finde ich schon viel für das bisschen was da getan wird, aber meine Bequemlichkeit will bezahlt werden. Auf der anderen Seite soll der BMW Kaltenbach hier im bergischen der beste Schrauber sein, und gute Leute sollte man ja auch gut bezahlen.

    Frank

  6. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    Kaltenbach (Vilkerath) nutze ich auch, die sind bislang wirklich gut und vor allem sehr nett - etwa bereit, einem live in der Werkstatt zu erklären was sie da gerade warum machen, oder auf Sonderwünsche einzugehen. (Auch zeigen sie Liebe fürs Detail: Montierten etwa meinen Sturzbügel an der TB extra mit passend schwarz eloxierten Schrauben...) Dass sie dabei vielleicht nicht immer die günstigsten sind, nehme ich in Kauf.

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Ursprünglich ging es hier ja mal um bezahlbare Servicepreise... Aber das definiert eh jeder anders.
    Wenn du willst drehe ich dir beim nächsten Sturzbügel vergoldete Schrauben rein und besetze sie gleich noch mit Swarovski-Steinen. Kost ja fast niGS.

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ursprünglich ging es hier ja mal um bezahlbare Servicepreise... Aber das definiert eh jeder anders.
    Wenn du willst drehe ich dir beim nächsten Sturzbügel vergoldete Schrauben rein und besetze sie gleich noch mit Swarovski-Steinen. Kost ja fast niGS.
    Sorry, ich bin davon ausgegangen das der Thread eine Sammlung an "habe das fuer jenes bezahlt" infos ist, damit man sich moralisch vorbereiten kann, bzw. im Zweifelsfall beim eigenen Händler nochmal nachfragt ob das denn so richtig ist...

    Hatte ich das falsch verstanden?

    Frank

  9. Ojo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Sorry, ich bin davon ausgegangen das der Thread eine Sammlung an "habe das fuer jenes bezahlt" infos ist, ...

    Hatte ich das falsch verstanden?
    Nein, genau so ist es. Und deine Aussage "und gute Leute sollte man ja auch gut bezahlen." finde ich passend. Das wünscht sich bestimmt jeder auch für seine eigene Tätigkeit.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  10. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    was kostet denn in Germany eine reguläre 40.000er Inspektion ohne Reifenwechsel?


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46