Seite 18 von 233 ErsteErste ... 816171819202868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.228 Aufrufe

  1. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.759

    Standard

    @palzkuh

    ..............was fährste denn auch zum Scharle nach St. Wendel? Wieviel km hast du denn bis zu ihm?

    Jo

  2. Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    5

    Standard Österreich ist am Teuertsten!!

    Hallo,

    habe meine 1200 GS Adventure letzte Woche beim 1000er Service gehabt und 351,37 Euro bezahlt!

    32 AW 208.- netto
    Ölfilter 10,50 netto
    Dichtring 0,37 netto
    Castrol GPS 10W40 4lt 57,44 netto
    Getriebeöl 0,5lt 9,50 netto
    Altteilentsorgung 7.- netto

    und dazu 20% Merwertsteuer.

    Schöne Grüße aus Tirol
    Gerhard

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    hi Jo , 20 km hab ich bis zum Scharle ,
    ist eigentlich ein guter Laden und bin voll zufrieden, aber wie gesagt, die Inspektionen sind schweineteuer, aber ich glaub so langsam, das bezahlt man überall, wenn man nicht grad alles selbst mitbringt .
    Na ja Gerhard, dann werden nicht nur wir in Österreich abgezockt, sondern die Ureinwohner auch

    gruss aus der Palz

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    ...die Mehrwertsteuer sollte auch die BRD Preise angehoben haben... also kann man 2006 nicht mehr vorbehaltlos mit 2007 vergleichen, oder halt nur die Preise OHNE MwSt.

  5. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    Im Raum Paderborn habe ich für dien 1000km Einfahrkontrolle beim BMW Händler 232€ bezahlt. War sehr zufrieden mit dem Service.

    Öl: 30,68
    LFilter: 10,15
    Dichtring: 0,33
    Schnellreiniger: 0,77
    Multispray: 0,61
    Getriebeöl: 4,12
    Schutzkappe: 1,32
    31 AW: 147,25

    Gesamt inkl MWST: 232,32

  6. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    Hallo zusammen,

    so, nachdem meine Kuh nun auch schon 1300 km runter hatte, gab ich sie am Mo zum 1000er Check beim Hänler in Bayreuth und konnte sie gestern wieder abholen.

    Preis:
    25 AW = 137,50
    Ölfilter = 12,70
    Dichtring = 0,50
    Öl = 35,10
    macht also zusammen 185,80 (war auch vorher im KV so vereinbart)

    Sehr guter Preis wenn ich das mit manch anderem hier vergleiche.
    Das Ganze inkl. Leihmoped (K1200 R Sport) von dem sogar noch der Sprit übernommen wurde...
    Mann war ich froh als ich von der Rennsemmel (die aber ohne Zweifel ein geiles Moped ist für jemanden ders mag) wieder auf die Kuh durfte

    Gruß,

    Markus

  7. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von Manamablau
    Hallo,

    habe meine 1200 GS Adventure letzte Woche beim 1000er Service gehabt und 351,37 Euro bezahlt!

    32 AW 208.- netto...
    ...hehe, tscha mein lieber Süsswasserpirat, irgendwie scheint ein NORD-süd-Gefälle auch in dieser Hinsicht zu herrschen, hm!Eigentlich sollen sich die AW bei der 1000er "Einfahrkontrolle"!!! im Schnitt bei 25
    liegen! Ich glaube die Südländer rechnen ihre tägliche Fiesta mit rauf, hehe!
    Ok, warscheinlicher ist die Erklärung, dass die Jungs da unten bei euch eh etwas langsam in allem sind...warum auch nicht bei der Arbeit...duckunwech
    Werde am WE mal bei meinem für meine 10.000er vorfühlen...mir ist jetzt schon schlecht...werd euch aber auf dem Laufenden halten!
    Gruß aus'm Norden(wo eh alles schöner ist!!!)
    Falk

  8. Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    13

    Standard Servicepreise-Bezahlbar?

    Hallo zusammen,

    was für ein Sch...-Wetter.

    So um den Durchschnittspreis wieder zu senken.

    1000er Inspektion + 8 Tage Leihmoped (R1200 S, was für ein geiles Bike) + Montage der Ilmberger Hinterradabdeckung.

    0,00 EUR + Etwas für die Kaffekasse!

    Da kommt Freude auf!

    PS. Wenn die Frage kommt, warum mein Moped 8 Tage beim stand. Für die Installation des ASC mussten ein paar Teile bestellt werden.

    Beim Kauf ausgehandelt!

    BG Summer

  9. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    Bin mir nicht so sicher ob es ein Nord-Süd-Gefälle gibt, denn in der Mitte ist es offensichtlich auch sehr teuer:

    1.000-KM-Einfahr-Inspektion, nur die vorgeschriebenen Arbeiten, jede Menge AW's und das Öl:

    312 EURO!!

    Habe eine 650er ohne Berechnung bekommen, aber trotzdem finde ich den Preis reichlich sportlich. Auf meine Frage wurde das mit der fehlenden Schraube zum Ablassen des Öls im Hinterradantrieb erklärt, wurde hier ja schon alles diskutiert. Sehr lustig. Oder eben auch nicht.

  10. Qhris Gast

    Standard

    Auch mich hat fast der Schlag getroffen, als die Q von der Erstinspektion kam: 324 EUR . Dafür gab's dann zwei Ventildeckeldichtungen zu je 15,02 EUR. Da frag ich mich wirklich, warum die Q bei div. Vergleichstests immer relativ viele Punkte für die Inspektionskosten bekommt .

    Grüsse,
    Chris


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46